Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? Mein Lieblings-Kindergartenblock

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? Mein Lieblings-Kindergartenblock“ von

Zusammen mit dem großen und dem kleinen Hasen lernen die Kleinen in diesem Kindergartenblock spielerisch die Welt der Formen und der ersten Zahlen kennen.§Die verschiedenen Übungen fördern die Kreativität und das Auffassungsvermögen der Kinder

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Absolut gelungene Geschichte mit diesem ersten Band, der einfach nur Klasse ist und super umgesetzt wurde!!! 💖💖💖

Solara300

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diesmal wird es für Penny gruselig - hat mir sehr gefallen. Tolle Geschichte wieder einmal

lesebiene27

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • So schön kann Lernen sein

    Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? Mein Lieblings-Kindergartenblock
    katze102

    katze102

    06. April 2016 um 13:29

    Es gibt nun mal Geschichten und Figuren, die nicht nur Kindern besonders ans Herz gewachsen sind. Besonders gut gefällt mir, wenn es dazu dann auch weiteres Lern- und Beschäftigungsmaterial gibt. So haben die Kinder dann nochmal soviel Spaß daran, sich mit Formen, Farben, Buchstaben, Beobachten und Unterscheiden, feinmotorischen Übungen etc. auseinander zu setzen.Die beiden Blöcke „Mein Lieblings-Kindergartenblock“ sowie „Mein Lieblings-Grundschulblock“ ergänzen sich perfekt und es läßt sich auch gar nicht immer eine so klare Abgrenzung finden; viele der Blätter des GS-blockes werden auch schon für Schulanfänger, also die Kindergartenkinder in ihrem letzten KiGa-jahr, interessant und zu lösen sein, so dass ich beide Blöcke eher als eine Einheit ansehe.Im Kindergartenblock liegt der Schwerpunkt auf dem Erkennen und Unterscheiden von Farben, Formen, Zahlen < 10, Unterschieden, Ergänzungen, Nachzeichnen von Linien u.a., Gemeinsamkeiten, Fehlersuche.Im Grundschulblock wird es etwas anspruchsvoller, die Aufgaben des KiGa-Blockes sind in schwierigerer Version vortreten, man muß genauer hinschauen und kombinieren, die Zahlen werden bis zur 40 ( bei einem Zahlennachmalbild) verwendet und es gibt Rätsel, bei dem der Lösende lesen können muß.Beide Rätselblöcke sind wunderschön und abwechslungsreich gestaltet, mit Motiven die Kinder lieben und viel Spaß beim Ausmalen, Rätseln und Lernen haben.

    Mehr