Wildes Leben in der Stadt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wildes Leben in der Stadt“ von

Jetzt wird´s wild! Wer glaubt, „wildes“ Leben gäbe es nur in Wald
und Flur, der irrt. Dieses Sachbilderbuch führt uns die verschiedenen
tierischen Lebensräume in unseren Städten vor Augen. Wir fliegen mit
Spatz und Turmfalke über die Häuser der Stadt, graben gemeinsam mit
Maulwurf und Regenwurm Tunnel und Röhren durch den Park und
huschen mit Hausmaus und Steinmarder über den Dachboden.

Die erlebbare "Wildnis" in der Stadt. Tiere hautnah beobachten, erfahren und erleben. Mit diesem Sachbuch gelingt es!

— Floh

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Ein witziges, emotionales, herzliches Weihnachtsabenteuer

Geschichtenentdecker

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Hach, wie schön! Hat mir auch so gut gefallen wie "Ein Junge namens Weihnacht"

Bibliomania

Celfie und die Unvollkommenen

Märchenhafte Geschichte mit originellen Ideen

AnnieHall

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schau genau! Von und mit Tieren lernen. Ein Sachbuch was Wissen birgt und erklärt!

    Wildes Leben in der Stadt

    Floh

    Dieses bunte Mitmach-Lern-Entdecker-Buch "Wildes Leben in der Stadt", mit unzähligen Infoboxen, Fakten, Wissenswertes und Tipps bietet Einblicke in alle verschiedenstens Winkel der Natur und Lebensräume der Tiere und Insekten sogar in der Stadt. Die Natur und die Tiere entdeckt und erlebt man am allerbesten Draußen, direkt in der Natur zwischen Bäumen, Tieren, Insekten, Moos und Büschen, aber auch inmitten unter uns Menschen in Cafés, Straßen, Wohnblocks und Hinterhöfen. Und auch diese angepassten Lebensräume und Besonderheiten möchten erlebt und erforscht werden, viel zu selten wird der Fokus auf die Stadt gelegt. Autorin Ilka Sokolowski hat es sich zur Aufgabe gemacht, in diesem informativen Kindersachbuch genau diese Ecken und Winkel des tierischen Lebens zu beäugen und zu erklären. Hier erleben wir eine wunderbare Mischung aus hochwertigen Bildern, alltäglichen Eindrücken, tierreicher Stimmung und die Anreize zum Mitmachen und Erkunden. Gekonnt vereint, liebevoll designt. Erschienen im Gerstenberg Verlag (https://www.gerstenberg-verlag.de/) Inhalt / Beschreibung: "Wer glaubt, "wildes" Leben gäbe es nur in der Wildnis, der irrt. Schaut man einmal genauer hin, so finden sich Fuchs, Kaninchen und Co gerade dort, wo man es am wenigsten vermutet: mitten in der Stadt! Dieses mit Liebe zum Detail illustrierte Sachbilderbuch führt uns die verschiedenen tierischen Lebensräume unmittelbar vor Augen - auch innerhalb unserer eigenen vier Wände. Wir fliegen mit Spatz und Turmfalke über die Häuser der Stadt, graben gemeinsam mit Maulwurf und Regenwurm Tunnel und Röhren im Park und huschen mit Hausmaus und Steinmarder über den Dachboden. Mit vielen Beobachtungstipps und nützlichen Informationen für den Alltag, wie zum Beispiel welche Mücken stechen, warum man Enten nicht mit Brot füttern sollte und welches Tier das Wetter voraussagt." Meinung: Schon allein der erste Blick in dieses Buch erzeugt bei Klein & Groß einen absoluten Entdeckerdrang. Die Autorin und Schöpferin Ilka Sokolowski hat in Zusammenarbeit mit der ausgezeichneten Illustratorin Janna Steimann ihre tolle Idee zu einem Kinder-Sachbuch mit aussagekräftigen und animierenden Texten und klaren Illustrationen zu den Tieren und Lebensräumen verwirklicht und ein erlebnisreiches Sach- und Erlebnisbuch in Lexikonmanier erschaffen. "Wildes Leben in der Stadt" ist eine wunderbare Alternative, sich mit der Natur und den Tieren zu befassen, wenn man mal nicht selbst in Gummistiefeln und Matschhose auf dem Waldboden oder dem Land rumtollen kann, sondern die Tiere einmal in städtischer Nähe und Perspektive erkunden will. Dieses hochwertige Buch ist eine einladende Welt rund um die Tiere, die Anpassungsgabe, das Klima, die Lebensräume und Besonderheiten. Die hochwertigen Bilder laden zum Schauen, Finden und Entdecken ein. Mit allerhand Informationen, Wissen, Tipps und Entdeckungen. Dieses Buch begeistert Groß und Klein nicht nur mit fundiertem Wissen, sondern auch mit geballter Darstellung und detaillierter Sachinformation. Auf umfangreichen 64 Seiten werden ganz unterschiedliche Lebensräume, Vegetationen und Tierarten mit dessen besonderen Eigenschaften und Besonderheiten vorgestellt und ausführlichst beschrieben. Jedes einzelne Tier, jede Gattung und jede Sonderheit bekommt Platz auf einer der Doppelseiten im großen Buchformat. Neben zahlreichen Beschriftungen, Einführungen und Hintergrundinformationen, findet man in bestimmten "Wissens-Boxen" weitere interessante Detailinformationen. Wie in einer echten Bibliothek oder in einem Lexikon kann der interessierte Leser sein Wissen bereichern und immer tiefer eintauchen. Die Altersempfehlung ab erst 5 Jahren finde ich gerechtfertigt in Hinblick darauf, dass ein Erwachsener beratend zur Seite steht. Ob die Inhalte des Buches, bzw. all die Informationen für Kinder ab 5 Jahren genügend verständlich sind, sehe ich etwas skeptisch. Hier bedarf es vielleicht Hilfe von Erwachsenen oder weitere Erklärungen in kindgerechterer Sprache. Für ältere Naturentdecker ist diese Form der Wissensvermittlung geradezu ideal. Die sachlichen Inhalte bieten dann eher den älteren Lesern mehr Spaß, kleinere können dieses Wissensbuch als Wimmelerlebnisbuch nutzen.  Die hochwertigen Illustrationen laden zum Schauen, Finden und Entdecken ein. Für mich ist dieses sehr liebevolle und erlebnisreiche Buch eine bezaubernde Geschenkidee für kleine Naturfreunde und Wissbegierige Weltentdecker. Die erklärenden Texte sind leider teilweise sehr klein gehalten und für Erstleser weislich keine leichte Kost, auch die Sprachwahl ist eher wissenschaftlich und fundiert als kindgerecht für Erstleser. Hier muss man sich mit Kompromissen zufrieden zeigen. Das Buch ist sehr hochwertig Verarbeitet, der Buchdeckel sehr fest und stabil. Eine bezaubernde und kurzweilige Mischung aus Erleben, Erkunden, Entdecken, Erlernen und spielerisch Erfahren. ...Die wunderbaren und ideenreichen Illustrationen und Verzierungen runden dieses stimmungsvolle Erlebnisbuch ab. Die Autorin: "Ilka Sokolowski wurde 1965 in Stadthagen geboren. Nach dem Studium der Germanistik, Anglistik und Philosophie in Hannover arbeitete sie mehrere Jahre als Redakteurin der Zeitschrift spielen und lernen und als Lektorin der "Treff-Jugendbücher". Seit 1998 ist sie freiberufliche Autorin mit dem Schwerpunkt Kindersachbuch." Die Illustratorin: "Janna Steimann, geb. 1981 in Unna, studierte Kunst an der HAW Hamburg. Sie ist Diplom-Designerin (Schwerpunkt Illustration) und seit 2007 als freiberufliche Illustratorin tätig. In ihrem Atelier "Kunststück" bietet sie auch Mal- und Zeichenkurse sowie Kreativworkshops fu¨r Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Sie lebt mit ihrer Familie in Unna." Fazit: Ein wirkungsvolles und kurzweiliges Natursachbuch, welches die vielseitige Welt der Tiere und deren Lebensräume in der Stadt zum Leben erweckt. Auf den ersten, zweiten, dritten, vierten......Blick gibt es immer was neues zu erkunden!

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks