Wirklichkeit und Traumstruktur unter besonderer Berücksichtigung von Paul Ernst

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wirklichkeit und Traumstruktur unter besonderer Berücksichtigung von Paul Ernst“ von

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wirklichkeit und Traumstruktur unter besonderer Berücksichtigung von Paul Ernst"

    Wirklichkeit und Traumstruktur unter besonderer Berücksichtigung von Paul Ernst
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. September 2009 um 22:53

    Drei Novellen von Paul Ernst, "Die Geschichte des Abul Hassan", "Das bin ich", "Die sonderbare Stadt", werden unter Betrachtung verschiedener Denker, Autoren und Philosophen betrachtet und ausgedeutet. Zu diesen Denkern gehören unter anderem Poe, Nietzsche, Borges, Brentano. Die drei vorgenannten Novellen sind in dem Buch auch abgedruckt. Die Ausführungen Schwingers sind interessant, weitergehend ausgeführt und befassen sich allesamt mit dem Irrealen, der fraktalen Struktur des Lebens, dem Finden des All-Ganzem in jedem Einzelnen. Auch wenn das Buch bereits 1988 erschienen ist, stehen hier viele relevante Dinge, die nicht nur im Anbetracht des Werkes von Paul Ernst interessant für den Leser sein können.

    Mehr