Zetsuai 1989. Bd.3

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(8)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zetsuai 1989. Bd.3“ von

Koji fühlt sich mehr und mehr zu Takuto hingezogen. Immer häufiger sucht er die Nähe des jungen Fußballers und kommt dadurch seinen Verpflichtungen als Sänger kaum noch nach, was ihm Ärger mit seinem Management einbringt. Als Takuto seine Wohnung verliert, bietet Koji ihm an, bei ihm einzuziehen...

Stöbern in Comic

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Zetsuai 1989. Bd.3"

    Zetsuai 1989. Bd.3
    wollsoeckchen88

    wollsoeckchen88

    25. November 2011 um 13:26

    Klappentext: Immer häufiger sucht Koji die Nähe des jungen Fußballers Takuto und kommt dadurch seinen Verpflichtungen als Sänger kaum noch nach, was ihm Ärger mit seinem Management einbringt. Zudem scheint sich auch Takuto durch Kojis Gegenwart immer nur belästigt zu fühlen. Die Lage spitzt sich zu, als Koji eines Tages auch noch in Takutos Schule auftaucht, um dort seinen fehlenden Schulabschluss nachzuholen... Meinung: Zetsuai bekommt von mir nur 3 Sterne, da ich nicht finde, dass es an die Perlen des Shonen-Ai-Genres herankommt. Die Zeichnungen sind mir zu fahrig und oft sehr unübersichtlich. Daneben ist die Handlung recht komplex und oft werden früh Sachen angesprochen, die erst viel später erklärt werden, was wirklich verwirrend sein kann. Ein Pluspunkt sind die Personen, die vielschichtig gestaltet sind. Besonders Kojis Verzweiflung und Takutos Isolation werden sehr gut dargestellt. Man kann sagen, dass diese erste Staffel (Band 1 bis 5) der Zetsuai-Reihe Band für Band trotzdem einen soliden Anfang macht, die zweite Staffel ist jedoch besser.

    Mehr