Zimtduft und warmer Apfelkuchen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zimtduft und warmer Apfelkuchen“ von

Was gibt es Schöneres, als eine fruchtige Süßspeise selbst zu backen und noch ofenwarm Freunden zu servieren, während draußen die kalten Temperaturen das Thermometer nach unten treiben? Ob nach Zimt duftend, in köstlichem Fruchtsaft brodelnd oder mit knusprigen Streuseln überbacken, Äpfel, Brombeeren, Birnen, Blaubeeren, Kirschen, Pflaumen und ihre anderen fruchtigen Brüder und Schwestern sind verführerische Begleiter durch kalte, dunkle Tage. In diesem Buch sind Obst-Köstlichkeiten aus der englischen, schottischen, amerikanischen und franzö-sischen Küche versammelt. Die meisten dieser Fruchtdesserts aus alten Zeiten lassen sich einfach zubereiten, ihr Genuss hingegen ist ein wahrer geschmack-licher Traum.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen