Zwei Welten - eine Tür

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwei Welten - eine Tür“ von

Wir schreiben das Jahr 2086. Auf einer Bank, in der Elsteraue, sitzt Patricia und erinnert sich an das Jahr 2016. Damals ging sie in die 7. Klasse der Sekundarschule Reuden, als ein Mädchen auf mysteriöse Weise verschwand. Ein Mädchen, von dem keiner wusste, woher es kam. Kurz danach löste sich auch Martin in Luft auf, Patricias großer Schwarm. Er hatte sie in das große Geheimnis eingeweiht und sie musste schwer daran tragen, denn sie schwor ihm, es niemals jemandem zu verraten. Deshalb war sie der einzige Mensch auf Erden, der wusste, was es mit dem schweigsamen Mädchen und dem rätselhaften Verschwinden Martins auf sich hatte.

Es eignet sich auch für Lesemuffel, da es spannend und knackig geschrieben ist.

Die Buchidee entstand 2016 während eines einjährigen Buchprojektes an der Sekundarschule Elsteraue, mit Mädchen der 5. - 9. Klasse.

Spannendes Buch für 9-12 Jahre. Die Geschichte verbindet Vergangenheit, Zukunft und Gegenwart und spielt in zwei Welten.

— LebensgutVerlag

Stöbern in Kinderbücher

Valor. Die Verschwörung im Königreich

Spannende Geschichte für jüngere Leser

MargareteRosen

Dann lieber Luftschloss

außergewöhnliche Geschichte über einen Teenager der sich nach einem liebevollem Zuhause sehnt

Josi98

Der zauberhafte Eisladen

schöne Geschichte mit magischen Elementen.

Siraelia

Mia 11: Mia und der Jette-Jammer

Abenteuer junger Mädchen, die zusammenhalten und ewige Freundschaft schwören.

Kiki77

Das Wunder der wilden Insel

ein eindringliches Buch

Sabine_Hartmann

Amalia von Flatter, Band 01

Ein vielversprechender Reihenauftakt mit viel Humor und Fantasie!

lehmas

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zwei Welten - eine Tür

    Zwei Welten - eine Tür

    LebensgutVerlag

    07. October 2017 um 17:36

    Das erste Buch aus der der Reihe "teen scrip Projekt".(Kinder und Jugendliche erfinden Geschichten)Die Buchidee entstand 2016 während eines einjährigen Buchprojektes an der Sekundarschule Elsteraue, geleitet und begleitet von Grit Scholz, mit Mädchen der 6. bis 9. Klasse.  Das Erfinden dieser Storry und das Aufschreiben, war an sich schon ein Abenteuer und eine große Herausforderung! Wir hatten viel Freude und auch viel Arbeit ;-)Diese Geschichte bewegt sich nicht nur durch verschiedenen Zeiten, sondern auch durch verschiedene Welten. Neugierig?Aus dem Inhalt:Wir schreiben das Jahr 2086. Auf einer Bank, in der Elsteraue, sitzt Patricia und erinnert sich an das Jahr 2016. Damals ging sie in die 7. Klasse der Sekundarschule Reuden, als ein Mädchen auf mysteriöse Weise verschwand. Ein Mädchen, von dem keiner wusste, woher es kam. Kurz danach löste sich auch Martin in Luft auf, Patricias großer Schwarm. Er hatte sie in das große Geheimnis eingeweiht und sie musste schwer daran tragen, denn sie schwor ihm, es niemals jemandem zu verraten. Deshalb war sie der einzige Mensch auf Erden, der wusste, was es mit dem schweigsamen Mädchen und dem rätselhaften Verschwinden Martins auf sich hatte.Das Buch eignet sich auch für Lesemuffel, da es spannend und knackig geschrieben ist.Presse

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks