. Guinness World Records Ltd Guinness World Records 2016

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Guinness World Records 2016“ von . Guinness World Records Ltd

Das Rekord-Buch, das alle Rekorde bricht! Willkommen zur neuesten Edition von Guinness World Records. Letztes Jahr haben wir 60. Jubiläum gebührend gefeiert - dieses Jahr knüpfen wir an diesen Erfolg an und präsentieren euch wieder ein brandneues Design, spannende, topaktuelle Rekorde und eine ganze Reihe origineller Fotos. Die Herausforderung ist es, jedes neue Buch frisch und lebendig zu gestalten, und das Team tut daher genau das: die ambitionierteste Ausgabe zusammenzustellen, die es jemals gab!

Dieses Buch setzt meine Sammlung beliebt wie eh und je fort! WOW!!!

— Floh
Floh

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Guinness 2016

    Guinness World Records 2016
    jackdeck

    jackdeck

    01. November 2016 um 18:36

    Wie viele Telefonbücher hat Rekordhalterin Tina Shelton in drei Minuten zerrissen? Wer besitzt die am weitesten vorstehenden Augäpfel? Wie lang ist das längste jemals gebaute Fahrrad? Wer ist der bestverdienende Musiker aller Zeiten? Das sind Beispiele für Weltrekorde, die in dem Buch vorgestellt werden. Leser sollten ein Faible für das Extreme besitzen.Das Buch ist thematisch strukturiert und enthält zahlreiche Bilder. Zu den Themen zählen die Erde, Tiere, Menschen sowie menschliche Rekorde. Letztere umfassen sportliche Leistungen einschließlich sportlicher Abenteuer, Rekorde aus Wissenschaft und Technik, Kunst und Medien sowie imposante Bauwerke und machen den größten Teil des Buches aus.Die Seiten sind collagenartig aufgebaut, das heißt sie bestehen aus Fotos, farblich abgetrennten textlichen Beschreibungen und statistischen Angaben. Die Aufmachung ist ansprechend, die Beschreibungen sind pointiert und informativ. Die Erläuterungen sind verständlich. Auf den letzten Seiten sind die Mitwirkenden aufgeführt.Es handelt sich um ein Buch, welches man nicht von der ersten bis zur letzten Seite lesen muss, sondern in dem man blättern und je nach Neugier an beliebiger Stelle anfangen zu lesen kann. Der Einstieg ist auch abhängig von der Interessenlage gezielt über einen Suchbegriff möglich. Potenziellen Lesern empfehle ich, vorab einen Blick ins Buch zu werfen, bevor man sich dafür entscheidet.

    Mehr
  • Sensationell und ein Rekord an sich. Facettenreich und verblüffend wie eh und je!

    Guinness World Records 2016
    Floh

    Floh

    Dieses Buch bricht wahrlich alle Rekorde. Nun bereits im 61. Jubiläum begeistert und fasziniert dieses Buch weltweit viele Anhänger und Leser. Auch in diesem Jahr überrascht „Guinness World Records 2016“ mit einer atemberaubenden Anzahl an Rekorden und verblüffenden Leistungen, Versuchen und Erfolgen. In gewohnt ansprechender Optik, großem Format und funkelnder Präsentation, mit vielen Fotos, Hintergründen und Randgeschichten. Eine Reise um die Welt, zu den Kulturen und größten Rekordbrechern… Erschienen im Hoffmann und Campe Verlag (http://www.hoffmann-und-campe.de/) Inhalt / Beschreibung zum Buch: "Das Rekord-Buch, das alle Rekorde bricht! Willkommen zur neuesten Edition von Guinness World Records. Letztes Jahr haben wir 60. Jubiläum gebührend gefeiert - dieses Jahr knüpfen wir an diesen Erfolg an und präsentieren euch wieder ein brandneues Design, spannende, topaktuelle Rekorde und eine ganze Reihe origineller Fotos. Die Herausforderung ist es, jedes neue Buch frisch und lebendig zu gestalten, und das Team tut daher genau das: die ambitionierteste Ausgabe zusammenzustellen, die es jemals gab! " Meinung: Alljährlich zum Spätsommer zähle ich bereits die Tage zum Erscheinen des neuen Guinness Buch der Rekorde. Letztes Jahr wurde das 60 jährige Jubiläum gefeiert, und auch in diesem Jahr ist der Erfolg nicht gedämpft. In gewohnt ansprechender Manier, in höchster Qualität, im großen Format, mit gestochen scharfen Bildern und Fotografien, mit interessanten Hintergründen, Randgeschichten und einer grandiosen Aufmachung und Strukturierung kommt auch der aktuelle Band für 2016 daher. Bahnbrechende neue Erfolge und Rekorde. Es sind die üblichen Kategorien, in denen die Superlative präsentiert werden, dennoch niemals langweilig oder monoton. Jedes Jahr gibt es neue und atemberaubende Passagen und Rekorde und Rekordbrecher. Stets aktuell und nun auch mit der Welt des Internets versehen. Feste und griffige Seiten, ein funkelndes Cover und verblüffende Geschichten. Dieses Buch ist und bleibt ein „Must-Have“ für Sammler, Begeisterte und Interessierte. Immer wieder hält es den Betrachter und Leser in Erstaunen. Zu was die Menschen alles Fähig sind, welche Naturgewalten bestechen, was es für Abnormalitäten gibt, Verblüffendes aus dem Reich der Tiere und der Natur, menschliche Höchstleistung, tierisches Können, skurriler Körperschmuck und gefährliche Versuche... Das Gebiet ist breit gefächert, doch das Buch bietet eine überschaubare Übersicht, eine tolle Struktur und leitet gekonnt durch dieses mehr als 250 Seiten starke Buch. Allein der Anblick auf das Cover versetzt den Leser direkt in eine stimmungsvolle Atmosphäre und Vorfreude auf die zu erwartenden Rekorde, die explosiv anmuten. Die Bücher bilden allesamt im Buchregal ein optimales Bild für eine Sammlung! Die Gestaltung und Übersetzung: Gabriele Burkhardt, Ursula Pesch, Werner Roller, Sigrid Schmid und Claudia van den Block arbeiteten an der Übersetzung des Buches, welches beim Herausgeber Guinness World Records Ltd alljährlich erscheint. In Deutschland ist der Hoffmann und Campe Verlag Publikator und Verleger dieses sensationellen Buches. Die Übersetzer und Mitwirkenden haben auch hier wieder beste Arbeit geleistet und enttäuschen auch in der 2016er Ausgabe keinesfalls. Fazit: Allein dieses Buch anzuschauen ist atemberaubend und absolut beeindruckend. Die einzelnen Rekorde sind so verblüffend, manches ist sehr lehrreich und ultimativ erhellend. WOW, wieder einmal ein grandioser Treffer!

    Mehr
    • 4
    lesebiene27

    lesebiene27

    04. October 2015 um 17:25