A. B. Schuetze Töchter der Caluoc (Salwidizer - ein Volk so alt wie die Zeit)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Töchter der Caluoc (Salwidizer - ein Volk so alt wie die Zeit)“ von A. B. Schuetze

Charlotte lebt bei ihrem Großvater.
Als dieser einem Verbrechen zum Opfer fällt, erfährt sie von einem verhängnisvollen Geheimnis. Sie beschließt, nicht daran zu rühren. Was gewesen ist, ist vorbei.
Doch bei der Auflösung der Kanzlei ihres Großvaters fällt Charlotte ein Päckchen in die Hände, dessen Zustellung längst überfällig war.
Kurzerhand macht sie sich auf, die Sendung der Empfängerin persönlich zu überbringen. Und genau dabei holt sie die Vergangenheit ihres Großvaters wieder ein.
Nichts wird wieder so sein, wie es einmal war.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Töchter der Caluoc (Salwidizer - ein Volk so alt wie die Zeit)" von A. B. Schuetze

    Töchter der Caluoc (Salwidizer - ein Volk so alt wie die Zeit)

    abschuetze

    Hallo liebe Bücherfans! Heute möchte ich euch zur Leserunde meines vierten Buches aus der Salwidizer - Reihe einladen. Ein jedes Buch hat eine in sich abgeschlossene Handlung. Und auch dieses Mal war ich wieder einmal bemüht, dass ihr dieses Buch auch ohne Vorkenntnisse lesen könnt. Ich verlose 10 Taschenbücher. Dabei setzte ich voraus, dass die Gewinner auch wirklich an der Leserunde teilnehmen und eine Rezi schreiben. Wer nicht bis zum 15.04.2018 warten möchte, darf sich gern auf meiner FB-Seite https://www.facebook.com/Salwidizer umschauen.  Dort findet ihre auch viele Infos zu meinen Büchern und aktuelle Aktionen. ... und nun zum Inhalt: Mystic – Liebe – Fantasy „Salwidizer – ein Volk so alt wie die Zeit. Ihre Heimat ist Adanwe, eine Anderwelt. Ihnen wurden unermessliche Gaben zuteil, doch zu welchem Preis … “Charlotte lebt bei ihrem Großvater. Als dieser einem Verbrechen zum Opfer fällt, erfährt sie von einem verhängnisvollen Geheimnis. Sie beschließt, nicht daran zu rühren. Was gewesen ist, ist vorbei. Doch bei der Auflösung der Kanzlei ihres Großvaters fällt Charlotte ein Päckchen in die Hände, dessen Zustellung längst überfällig war. Kurzerhand macht sie sich auf, die Sendung der Empfängerin persönlich zu überbringen. Und genau dabei holt sie die Vergangenheit ihres Großvaters wieder ein. Nichts wird wieder so sein, wie es einmal war.„Sogar die Welt da draußen weiß, dass nichts mehr so sein wird, wie es einst war. Sie weint (nicht mehr) um das Gewesene. Es ist vorbei. Von nun an wird das Leben ein anderes sein.“                                                                                       Charlotte Braun ( aus "Töchter der Caluoc") ... zur Leseprobe http://www.mystorys.de/b157123-Fantasy-und-Horror-Toechter-der-Caluoc.htm Dann bleibt mir nur noch, euch viel Spaß zu wünschen und drücke euch ganz fest die Daumen. ... Ähm ... und mir natürlich LG von Antje

    Mehr
    • 69
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks