A. D. Smith Nimm mich jetzt!

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(3)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nimm mich jetzt!“ von A. D. Smith

Diana, jung und attraktiv, stürzt sich nach ihrer Scheidung ins Leben. Sie beginnt zahlreiche Sexaffären. Ohne Limit oder Moral beunruhigt sie lediglich ein wenig der geheimnisvolle, gut aussehende Fremde, der sie seit einiger Zeit verfolgt. Diana ahnt nicht, dass sie sich durch ihre sexuellen Eskapaden in tödliche Gefahr begibt. Wem kann sie noch vertrauen und was hat der sexy Stalker mit ihr vor?

Die Geschichte nimmt schnell ihren Lauf und ist eher erotisch als romantisch.

— MLBusch

hmmm, konnte nichts damit anfangen....

— meistraubi

abgeschmackt und vorhersehbar.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

Wunderschöne Geschichte mit Überraschender Handlug und kurzer Länge in der Mitte.

Kati1272

Lied der Weite

Lebendig und voller Menschlichkeit erzählt Haruf ohne anklagend zu werden.

sommerlese

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

sehr vergnügliches kurzweiliges Lesevergnügen

COW

Highway to heaven

Wenn eine Frau sich an ihre Jugendträume erinnert, reicht manchmal ein Schritt.....

Bibliomarie

Liebe zwischen den Zeilen

Leider sehr Oberflächlich, aber gut für Zwischendurch

bibliophilehermine

Die Stille zwischen Himmel und Meer

sehr empatische Geschichte

Gartenkobold

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • NIMM MICH JETZT! Ein sehr erotischer Kurzroman

    Nimm mich jetzt!

    MLBusch

    22. March 2015 um 09:40

    Die Geschichte nimmt schnell ihren Lauf und ist eher erotisch als romantisch. Die Autorin beschreibt ausführlich erotische Eskapaden und baut zum Ende einen kleinen Spannungsteil auf. Der Roman ist eher kurz, weshalb ich auch keinen großen Handlungsstrang erwartet habe. Ich liebe Happy Ends und freu mich, dass es auch hier - trotz der Kürze - eins gab. Zitat: „Du hast mein Tagebuch gelesen?“ Er lächelte und streichelte ihr über die Wange. „Ja“ „Was denkst du jetzt bloß über mich?“ „Dass du die Richtige für mich bist.“ Okay, manche mögen das kitschig finden. Aber ich liebe so was. Daumenhoch. Gerne vergebe ich fünf Sterne für diese Geschichte.

    Mehr
  • Rezension zu "Nimm mich jetzt!" von A. D. Smith

    Nimm mich jetzt!

    Pharo72

    19. December 2011 um 17:53

    Grenzenlose Lust ohne Limit Die 35jährige Diana Förster ist frisch geschieden und sich in einem Punkt sicher. Ein Leben ohne Sex kommt für sie nicht infrage. Im Gegenteil, sie will ihr Single-Leben nun so richtig genießen und beginnt eine zwanglose Affäre nach der anderen. Dabei kennt sie weder Hemmungen noch Moral, hat bis zu drei Liebhaber am Tag. Als ihre beste Freundin Sylvia sie zur Vorsicht mahnt, riskiert sie eher die Freundschaft als mit ihrem Treiben aufzuhören. Etwas unsicher macht sie lediglich ein gut aussehender Typ mit umwerfenden blauen Augen, der sie zu verfolgen scheint. Sie ahnt nicht, dass sie bereits in tödlicher Gefahr schwebt. Meine Meinung: „Nimm mich jetzt!“ von A. D. Smith hat gerade einmal knapp 150 Seiten. Von daher sollte der Leser keine allzu tiefschürfende Handlung erwarten. Das ist aber auch nicht Ziel dieses erotischen Romans. Vielmehr nimmt die Protagonistin durch ihre zahllosen Sexeskapaden den Leser mit auf eine stimulierende, abwechslungsreiche Reise in die Welt der Erotik. Moralische Bedenken sollten dabei tatsächlich über Bord geworfen werden, denn Diana übertreibt es schon ein wenig mit dem Ausleben ihrer Lust. Smith findet beim Beschreiben der Sexszenen deutliche Worte, jedoch gleitet er/sie dabei nie ins Außergewöhnliche oder gar Abartige ab. Die kleine Spannungsphase zum Ende des Buches und der fast schon romantische Schluss runden das Lesevergnügen ab. Besitzern eines Ebook-Readers würde ich auch hier empfehlen, die günstige elektronische Variante am besten direkt über die Verlagsseite zu erwerben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks