Manipulationstechniken

von A. Edmüller 
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Manipulationstechniken
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Manipulationstechniken"

§B§Lassen Sie sich nicht unterbuttern!§§S§Manipulation? Nein danke! Hier lernen Sie, wie Sie den Strategien der Manipulatoren auf die Schliche kommen und mit welchen Techniken Sie sich wehren können. Damit Sie Ihre Interessen besser durchsetzen!§§Warum bloß gelingt es manchen Menschen immer wieder, andere zu etwas zu bringen, was diese eigentlich gar nicht wollen? Warum akzeptieren wir oft Standpunkte und Argumente, obwohl wir deutlich spüren, dass wir gerade etwas gegen unseren Willen tun? Die Antwort: Wir werden manipuliert. Dies kann überall passieren, wo Menschen miteinander reden: in Diskussionen, in Verhandlungen, in Konflikt- oder Kritikgesprächen oder in Gesprächen mit Freunden.§Wollen Sie manipuliert werden? Oder die Sache lieber selber steuern?§Dieser TaschenGuide erläutert, was Manipulation ist und wie man damit umgeht. Sie erfahren, welchen typischen Manipulationsstrategien, von der Blockadestrategie über Sabotage im oder nach dem Gespräch, wir ausgesetzt sind und wie man darauf am besten reagiert: Ob man sich dumm stellt, ignoriert und weitermacht oder einfach einmal die Perspektive wechselt - es gibt viele wirkungsvolle Techniken, Manipulationsversuche geschickt abzuwehren. Daneben lernen Sie die wichtigsten überzeugungsorientierten Taktiken, Argumentationsfallen und Scheinargumente kennen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783448077476
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Haufe, Rudolf
Erscheinungsdatum:01.08.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks