A. Eiserlo

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(0)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute Idee, dafür schon Anerkennung, Qualität der Stories variiert sehr stark

    Postkartengeschichten: der Schreibgruppe-Prosa
    Leonhard67

    Leonhard67

    28. March 2017 um 08:57 Rezension zu "Postkartengeschichten: der Schreibgruppe-Prosa" von A. Eiserlo

    Also, erstmal ist es gar nicht so leicht auf eine Postkarte viel zu schreiben- man kennt das aus dem Urlaub. Da will man viel erzählen und muss sich dennoch auf die Quintessenz konzentrieren- was nicht leicht ist. Wodurch dann die meisten Urlaubskarten auch immer den stets gleichen Wortlaut haben (Wetter ist schön, uns geht es gut etc.). Wenn man aber eine Kurzgeschichte darauf packt, dann kann das schon schwer werden, denn man muss in diese Kürze Würze packen. Ich lese sehr gerne Anthologien und Kurzgeschichten und bekam die ...

    Mehr
    • 5
  • Eine Top Idee

    Postkartengeschichten: der Schreibgruppe-Prosa
    LeAlex

    LeAlex

    22. October 2016 um 07:00 Rezension zu "Postkartengeschichten: der Schreibgruppe-Prosa" von A. Eiserlo

    Die Postkartengeschichten als Konzept, haben mich sehr überrascht. Sie sind tatsächlich kurz und können bei jeder Gelegenheit gelesen werden. Das ist bei Zugfahrten perfekt. Genau so sind sie inhaltlich., nämlich wirklich gut.  Obwohl sehr wenig Platz pro Geschichte zur Verfügung steht, sind alle Geschichten auf ihre Art spannend. Es gab Witziges und Mörderisches, genau so wie Geheimnisvolles und Trauriges. Die Mischung ist gelungen und abwechslungsreich.  Auch sind alle Geschichten qualitativ sehr gut und überzeugend. Ich finde ...

    Mehr
  • Ultrakurz-Geschichten

    Postkartengeschichten: der Schreibgruppe-Prosa
    Frank1

    Frank1

    20. October 2016 um 17:36 Rezension zu "Postkartengeschichten: der Schreibgruppe-Prosa" von A. Eiserlo

    Klappentext: Sie haben keine Zeit für ein Buch? Sie warten auf den Zug oder wollen vielleicht nur eine Station mit der U-Bahn fahren? Hier finden Sie die kürzesten Geschichten für zwischendurch: Frauen werden heimlich zu Mörderinnen, fantastische Wesen in mystischen Welten richten Lustiges an. Dämonen, die schauerlich sind, Männer auf der Suche nach dem großen Abenteuer finden ihr Schicksal, Kinder entdecken ihre Fantasie. Die unglaublich kreativen Autoren unserer Zeit entführen Sie in wundersame Reiche, mit überraschenden, ...

    Mehr
    • 3