Neuer Beitrag

Jisbon

vor 7 Monaten

(50)

"Dark Wonderland: Herzkönigin" hat mir sehr gefallen. Von Beginn an ist die Stimmung der Geschichte eher düster und das 'Wunderland' an sich ist ziemlich unheimlich, aber gerade das macht den Reiz des Buches aus. Es ist eine ganz andere, schrecklichere Interpretation von "Alice im Wunderland", die von Anfang an fesseln kann. Das World Building ist sehr gelungen; ich mochte, wie die Autorin Lewis Carrolls Klassiker in ihre Handlung und Welt integriert und die Geschichte verändert hat. Es gibt einige überraschende Wendungen, durch die man nicht sicher sein kann, was nun wirklich vor sich geht und dadurch bleibt "Herzkönigin" bis zuletzt spannend.

Die Atmosphäre ist eine gelungene Mischung aus düster/morbide und abgedreht/verrückt. Von dem Fluch, unter dem die Protagonistin betroffen ist und den sie brechen möchte bis hin zu den schrecklichen Dingen, denen sie im Wunderland begegnet, gibt es einiges, was unheimlich ist, doch zugleich gibt es schöne, leichte Momente. Alyssa ist eine tolle Protagonistin; sie ist stark und bereit, für ihre Lieben Opfer zu bringen, zugleich jedoch verletzlich und ziemlich leicht zu beeinflussen. Mir hat gefallen, dass sie nie aufgegeben hat, egal, wie aussichtslos es zu sein schien. Außerdem war es schön zu sehen, wie sie immer mehr zu sich selbst gefunden hat, obwohl sich dadurch natürlich Komplikationen ergeben haben.

Die fast schon obligatorische Dreiecksbeziehung hat mich nicht gestört. Sowohl Jeb als auch Morpheus sind interessante Charaktere, die auf ihre Weise gut zu Alyssa passen würden. Natürlich habe ich einen 'Favoriten', aber vom jetzigen Standpunkt aus könnte die Autorin die Geschichte in viele Richtungen weiterentwickeln und mich damit zufriedenstellen. Mal sehen, wie es in Band zwei weitergehen wird. "Herzkönigin" ist in sich recht geschlossen, aber es gibt noch viel Potential und gerade die Zukunft ist ungewiss. Ich freue mich auf die Fortsetzung. 

Autor: A. G. Howard
Buch: Dark Wonderland - Herzkönigin
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks