Ein gewisser Brahms

von A. Henry 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Ein gewisser Brahms
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

B

Ein spannendes, emotionales, tiefgründiges Buch, das Vergangenheit und Gegenwart zeitlos verbindet.

Alle 1 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Ein gewisser Brahms"

„Denken kann wie die Atombombe sein. Eine zerstörerische Kettenreaktion. Am Ende würde man
zu Schlußfolgerungen kommen, die möglicherweise nicht ohne weiteres zu ertragen wären …“

Brahms, dem sein berühmter Name wie ein „abgetragener Mantel“ erscheint, denkt über vieles
nach. Im Frisiersalon, in der Kaserne, beim „Erfolgstraining“ und in den Betten diverser
Frauen. Als er ein Ziel zu kennen glaubt, treibt es ihn fort. Letztlich kommt er dort an,
wo sein Weg begonnen hatte und wo nur noch eine Ruine auf ihn wartet. Ein Roman über die
Kreisläufe des Lebens und der Zeit, über Sehnsüchte und Absurditäten, über eine
Generation.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783929965476
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Gala-Verlag
Erscheinungsdatum:29.04.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks