A. I. Licharew Raumgeflüster

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Raumgeflüster“ von A. I. Licharew

„Dass der Einzelne nicht Glücklich bleibt ohne Kollektiv / Und erst in der Gemeinschaft wir uns finden und zwar tief ...“ Die Welt durch seine Verse zu einem besseren Ort machen zu können, ist die große Hoffnung von Alexej Licharew. Und so hält der Autor ein poetisches Plädoyer für das friedliche Zusammenleben der Menschen und den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur. Er prangert die Ausbeutung von Frauen und Kindern, soziale Ungerechtigkeiten und den Krieg und seine Folgen an. Aus seinen mal behutsamen, mal schonungslosen lyrischen Worten leuchtet aber immer die Liebe zum Leben hervor und mildert die Schmerzen über das Leiden der Menschen und der Welt ...

Stöbern in Gedichte & Drama

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen