A. J. Betts

(405)

Lovelybooks Bewertung

  • 713 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 8 Leser
  • 104 Rezensionen
(161)
(166)
(68)
(9)
(1)
A. J. Betts

Lebenslauf von A. J. Betts

Die australische Englischlehrerin A. J. Betts unterrichtet unter anderem Jugendliche in einem Krankenhaus, wodurch sie auch zu ihrem Roman "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" (Original "Zac & Mia") inspiriert wurde. Für den Jugendroman erhielt sie 2012 den Text Prize for Young Adult and Children’s Writing. A. J. Betts lebt in Perth.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von A. J. Betts
  • Regt einen zum Denkten an

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    _buch_welt_

    08. August 2018 um 21:27 Rezension zu "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" von A. J. Betts

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe von A.J. Betts, ist ein spannender Roman über zweit Jugendliche Krebskranke, die den Wert des Lebens entdecken.   Zac und Mia treffen sich das erste Mal im Krankenhaus, wo sie Kopf an Kopf liegen. Da Zac sein Zimmer nicht verlassen darf, kommunizieren sie zuerst nur durch Klopfzeichen. Später dann über Facebook. Als Zac dann endlich entlassen wird, wird Mia gerade Operiert. Sie mussten ihr ein Bein abnehmen und konnten damit den Krebs heilen. Als Mia abhaut, landet sie irgendwann bei Zac ...

    Mehr
  • Trotz ernstem Thema süß und leicht geschrieben

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    wonderfulwords

    09. February 2018 um 21:25 Rezension zu "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" von A. J. Betts

    Mia und Zac lernen sich erstmals während ihrer Krebsbehandlung kennen. Beide sind sehr mit sich selbst beschäftigt, trotzdem neugierig auf den jeweils anderen. Der erste schüchterne Kontakt findet durch die Zimmerwand statt, die sie sich teilen. Auch als beide nach Hause dürfen, verlieren sie sich nicht aus den Augen - und sei es nur, dass sie ständig aneinander denken müssen. Ganz langsam und leise entsteht etwas, was größer ist als die Krankheit. Ich erinnere mich, dass ich das Buch toller fand, als ich es zum ersten Mal ...

    Mehr
  • Zac und Mia

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    Lesemama

    15. January 2018 um 16:04 Rezension zu "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" von A. J. Betts

    Bewertet mit 4 Sternen Zum Buch: Zac liegt in Zimmer eins auf der Krebsstation und wartet auf eine Knochenmarktransplantation, in totaler Isolation hat er nur sein ipad und seine Mutter.Mia kommt eines Tages ins Nebenzimmer und Zac und Mia fangen an, Nachts miteinander zu chatten. Aber sie haben eigentlich nichts gemeinsam, außer dem Krebs ... Meine Meinung:Das Buch ist in drei Teilen, im ersten Teil erzählt Zac aus seiner Sicht, im mittleren erzählen Mia und Zac abwechselnd und im letzten ist dann Mias Gewichte dran.Der ...

    Mehr
  • Die Unwahrscheinlichekit von Liebe

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    EinLebenzwischendenZeilen

    08. January 2018 um 22:21 Rezension zu "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" von A. J. Betts

    Zum BuchDie Unwahrscheinlichkeit von Liebe - A.J. Betts - Fischer - 329 Seiten - 8,99 €Inhalt Nach einer Knochenmarkstransplation steht Zac unter Quarantäne und darf nur Zeit mit seiner Mutter und dem Krankenhauspersonal verbringen. Normalerweise sind auf der Station die Zac schon gut kennt keine Gleichaltrigen zu finden,bis Mia in das Nebenzimmer zieht. Sie ist wütend auf das Leben und den Krebs und jeden der ihr zu nahe tritt. Durch Klopfen kommunizieren die beiden und merken nach einer Zeit,dass sie sich gegenseitig ...

    Mehr
  • Emotional...

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    zeki35

    04. January 2018 um 10:41 Rezension zu "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" von A. J. Betts

    Inhaltsangabe Kopf an Kopf liegen Zac und Mia in ihren Krankenhausbetten, nur durch eine dünne Wand getrennt. Diagnose: Krebs. Gefühlszustand: isoliert und allein. Im normalen Leben hätten sie wahrscheinlich nichts miteinander zu tun. Aber im Krankenhaus gelten andere Regeln. Man braucht Kraft, um die Zeit dort durchzustehen. Und noch mehr Kraft, um in die normale Welt zurückzukehren. In einer dieser Welten braucht Zac Mia. Und in der anderen braucht Mia Zac. Oder vielleicht brauchen sie sich gegenseitig. Jetzt und für immer.  ...

    Mehr
  • Emotional...

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. November 2017 um 19:01 Rezension zu "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" von A. J. Betts

    Inhaltsangabe Kopf an Kopf liegen Zac und Mia in ihren Krankenhausbetten, nur durch eine dünne Wand getrennt. Diagnose: Krebs. Gefühlszustand: isoliert und allein. Im normalen Leben hätten sie wahrscheinlich nichts miteinander zu tun. Aber im Krankenhaus gelten andere Regeln. Man braucht Kraft, um die Zeit dort durchzustehen. Und noch mehr Kraft, um in die normale Welt zurückzukehren. In einer dieser Welten braucht Zac Mia. Und in der anderen braucht Mia Zac. Oder vielleicht brauchen sie sich gegenseitig. Jetzt und für immer.  ...

    Mehr
  • Reading Cows Meinung

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    ReadingCow

    01. October 2017 um 21:31 Rezension zu "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" von A. J. Betts

    Ich habe das Buch wirklich schnell verschlungen, der Schreibstil ist locker und angenehm, die Charaktere witzig und gefühlvoll. Vor allem der Anfang, hat mir sehr gut gefallen. Zac isoliert und seine Mutter dauernd bei ihm, natürlich, welchem Teenager würde nicht irgendwann der Kragen platzen? Zacs Humor und seine Selbstironie hat mir unfassbar gut gefallen und nicht selten habe ich bei seinen Bemerkungen lachen müssen. Wie unfair ist es eigentlich, Leukämie und Akne zu haben? Wenn mein Haar jetzt auch noch karottenrot ...

    Mehr
  • Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    Zeilentraumfaenger

    25. August 2017 um 12:52 Rezension zu "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" von A. J. Betts

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe hat mich vorallem wegen dem Cover sofort angesprochen (Mein Exemplar ist aus der Bücherei und eeetwas abgeranzt, eigentlich ist es noch schöner). Es war anders, als ich erwartet hatte, hat mir aber ganz gut gefallen.Erstmal muss ich sagen, dass ich den ersten Satz des Klappentextes wunderschön finde. Ich bin selbst jemand, der eher realistisch ist und sich für Zahlen interessiert, deswegen fand ich es toll, wie sich die Statistiken und Zahlen durchs ganze Buch gezogen haben. Aber keine Angst, es ...

    Mehr
  • Schwierige Thematik, schöne Umsetzung

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    JosBuecherblog

    29. June 2017 um 13:31 Rezension zu "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" von A. J. Betts

    Dieses Buch habe ich mir vor etwas längerer Zeit mal gekauft, aber ich bin nie wirklich dazu gekommen, es zu lesen. Allerdings hatte ich mal Lust auf eine etwas andere Liebesgeschichte und so griff ich zu diesem Buch. Leider wurden meine Erwartungen nicht ganz getroffen.Krebs ist ein schwieriges Thema für ein Buch, ganz klar. Allerdings wurde es hier schön verarbeitet durch Zac und Mia. Die beiden könnten nicht unterschiedlicher mit ihrer Krankheit umgehen. Zac liest Statistiken und geht an die ganze Problematik mit Logik heran. ...

    Mehr
  • Etwas zum Nachdenken...

    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe

    Stinsome

    12. June 2017 um 02:40 Rezension zu "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe" von A. J. Betts

    Worum geht es? Liebe ist stärker als jede Statistik. Kopf an Kopf liegen Zac und Mia in ihren Krankenhausbetten, nur durch eine dünne Wand getrennt. Diagnose: Krebs. Gefühlszustand: isoliert und allein. Im normalen Leben hätten sie wahrscheinlich nichts miteinander zu tun. Aber im Krankenhaus gelten andere Regeln. Man braucht Kraft, um die Zeit dort durchzustehen. Und noch mehr Kraft, um in die normale Welt zurückzukehren. In einer dieser Welten braucht Zac Mia. Und in der anderen braucht Mia Zac. Oder vielleicht brauchen sie ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.