Neuer Beitrag

-bookparadise

vor 7 Monaten

(1)

Meine Meinung:
Kommen wir zunächst einmal zu den positiven Dingen:Das Buch hatte einen wirklich leicht zu lesenden und flüssigen Schreibstil.

Die Charaktere waren auch auf unterschiedliche Weise glaubwürdig und gut ausgearbeitet,sodass die Geschichte auch realistisch war.

Das Buch ist in 3 Teile aufgeteilt:Der erste Teil ist aus Zacs Sicht,den fand ich sehr gut,der zweite Teil ist aus der Sicht von Zac und Mia,der Teil war solala und der dritte Teil ist aus Mias Sicht,der Teil war wieder ganz gut.

Daraus erschließt sich auch meine Bewertung : 3,75/5 Sterne

Autor: A. J. Betts
Buch: Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks