A. J. Finn

(170)

Lovelybooks Bewertung

  • 258 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 17 Leser
  • 114 Rezensionen
(56)
(76)
(29)
(8)
(1)

Lebenslauf von A. J. Finn

Verlagschef wechselt die Seiten und wird selbst zum kreativen Schöpfer: Der US-amerikanische Autor Daniel Mallory hat sich als Jahrgangsbester für ein Studium der englischen Philologie in Oxford entschieden und anschließend als Lektor bei Random House gearbeitet. Während seiner Laufbahn in der Verlagswelt betreute der Schriftsteller, der unter dem Pseudonym A.J. Finn publiziert, Bestsellerautoren wie Nicholas Sparks, Stephenie Meyer und J.K. Rowling. Seinen Debütroman „The Woman in the Window“ veröffentlichte der Verlagschef von William Morrow/HarperCollins 2018. Der Thriller um die depressive Protagonistin Anna Fox, der weltweit für Furore gesorgt hat, wurde mit Amy Adams in der Hauptrolle verfilmt und noch im Jahr seines Erscheinens in über 30 Sprachen übersetzt. Nachdem der Autor, der auch journalistisch für die Los Angeles Times, die Washington Post und das Times Literary Supplement tätig war, zehn Jahre seines Lebens in England verbrachte, kehrte er zurück in seine Heimatstadt New York, in der er bis heute lebt. Inspirieren lässt sich Daniel Mallory von klassischen Filmen und literarischen Werken, aber auch von autobiographischen Ereignissen wie beispielsweise seiner bipolaren Störung.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wer hätte gedacht,...

    The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

    Crazybookworm1984

    22. June 2018 um 09:37 Rezension zu "The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?" von A. J. Finn

    welche große Rolle das Cover der Cd in der Geschichte spielen würde... Ich war wirklich gespannt auf die Geschichte. Die Sprecherin Nina Kunzendorf, hat mir nach kurzer Eingewöhnung gut gefallen. Dann habe ich mich die ganze Zeit überlegt, wie man es schaffen kann zu leben, ohne seine Wohnung zu verlassen. Was passieren muss damit es soweit kommt, dass man selbst als qualifizierte Psychologin Hilfe braucht,? Welche Rolle spielen die Entdeckungen, die man macht, wenn man zu seinen Nachbarn schaut? Denn nichts ist so wie es ausschaut!

  • Gegen Ende hin ein spannender Thriler

    The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

    Hilde1945

    20. June 2018 um 18:56 Rezension zu "The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?" von A. J. Finn

    THE WOMAN IN THE WINDOW - okay, ich habe es inzwischen kapiert: englische Buchtitel sind derzeit der absolute Hit, für Großverlage quasi ein "Muss!" - Für mich ehrlich gesagt ein: Muss das sein? - Da ja ohnehin das ganze Buch übersetzt wird, kann`s ja an einer knackigen deutschen Titelfindung nicht scheitern. Zum Inhalt: Dr. Anna Fox ist Psychotherapeutin, leidet aber nun selbst unter Agoraphobie und kann ihr Haus seit 11 Monaten nicht verlassen. Auslöser ist ein schreckliches Erlebnis, dass sie traumatisiert hat. Und so füllt ...

    Mehr
  • Ein schwieriger Fall...

    The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

    Daniel_Allertseder

    20. June 2018 um 11:40 Rezension zu "The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?" von A. J. Finn

    Meine Meinung "The woman in the window" von A. J. Finn ist das nächste Buch im Kessel der Woman/Girl-Hysterie. Thriller und Romane wie der von A. J. Finn sind zurzeit sehr populär - alle mit einer einheitlichen Grundstory: Eine Frau erlebt etwas, wird von einem Mann tyrannisiert, ein psychologischer Spannungsroman beginnt, und wir lesen eine Irrfahrt in die tiefen Abgründe der menschlichen Psyche. "The Woman in the window" vom amerikanischen Schriftsteller A. J. Finn, der den Roman auf Grund seiner bipolaren Störung verfasst hat, ...

    Mehr
  • Origineller Thriller

    The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

    ConnyKathsBooks

    17. June 2018 um 10:26 Rezension zu "The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?" von A. J. Finn

    Seit über 10 Monaten hat Kinderpsychologin Anna Fox ihr Haus in New York nicht verlassen. Eine Angststörung hält sie in ihren eigenen vier Wänden gefangen, wo sie ihre Zeit mit reichlich Alkohol- und Pillenkonsum, alten Filmen, Onlinechats und ihrer Kamera verbringt. Damit beobachtet sie ihre Nachbarn, insbesondere die Russels im Haus nebenan, welche erst kürzlich eingezogen sind. Beim Anblick von Vater, Mutter und Sohn vermisst sie mehr denn je ihre eigene Familie, ihren Mann Ed und Tochter Olivia, von denen sie getrennt lebt. ...

    Mehr
  • Super spannend

    The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

    pusteblume96

    15. June 2018 um 23:14 Rezension zu "The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?" von A. J. Finn

    Das Buch war super. Bis zur letzten Sekunde mit die Luft angehalten, es gab Momente an dene ich Gänsehaut hatte, Stellen die mir das Herz gebrochen haben und Situationen, wo selbst ich einen Schrecken bekommen habe.

  • The Woman in the window

    The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

    Nati89

    15. June 2018 um 16:27 Rezension zu "The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?" von A. J. Finn

    Anna Fox lebt allein. Ihr schönes großes Haus in New York wirkt leer. Trotzdem verlässt sie nach einem traumatischen Erlebnis ihre vier Wände nicht mehr. Anna verbringt ihre Tage damit, mit Fremden online zu chatten, zu viel zu trinken – und ihre Nachbarn durchs Fenster zu beobachten. Bis eines Tages die Russels ins Haus gegenüber einziehen – Vater, Mutter und Sohn. Bei dem Anblick vermisst Anna mehr denn je ihr früheres Leben, vor allem, als die neue Nachbarin sie besucht. Kurze Zeit später wird sie Zeugin eines brutalen ...

    Mehr
  • Erste Hälfte schleppend, dafür die zweite richtig gut

    The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

    Ayleen256

    13. June 2018 um 20:06 Rezension zu "The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?" von A. J. Finn

    Anna Fox lebt allein in ihrem großen Haus in New York. Geprägt durch ein traumatisches Erlebnis verlässt sie ihr Haus nicht mehr. Bei ihren regelmäßigen Beobachtungen ihrer Nachbarn, die für sie ihr derzeitiger Lebensinhalt sind, macht sie eine verstörende Entdeckung: Sie wird Zeugin eines brutalen Überfalls. Nur gibt es keine Tote, keine weiteren Zeugen und schon gar keine Beweise. Außerdem phantasiert Anna viel inflge ihres vielen Alkohol- und Tablettenkonsums. Es bleibt nicht die Frage, was ist eigentlich Realität und was ...

    Mehr
  • Hitchcock in (Hör)Buchform

    The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

    thisisher

    12. June 2018 um 20:23 Rezension zu "The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?" von A. J. Finn

    Anna Fox, selbst Psychologin, ist in ihrem eigenen Haus gefangen, da sie, seit einem traumatischen Ereignis unter Agoraphobie leidet. Eines Tages beobachtet sie durchs Fenster im Haus ihrer neuen Nachbarn einen Mord. Aber niemand will ihr glauben und so beginnt ein verstörender Alptraum in dem man nicht mehr weiß, was wahr ist und was gelogen.Das hier rezensierte Hörbuch 'The Woman In The Window' von A. J. Finn ist eine gekürzte Lesung von Nina Kunzendorf. Die Gesamtspielzeit beträgt hier 9h 15min, die ungekürzte 10h 48min. Nina ...

    Mehr
  • Hörbuchverlosung zu "Die Tyrannei des Schmetterlings" von Frank Schätzing und "The Woman in the Window" von A.J. Finn

    Die Tyrannei des Schmetterlings

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Die Tyrannei des Schmetterlings" von Frank Schätzing

    Hochspannung beim Sound der Bücher Hörbücher-Fans aufgepasst! Beim Sound der Bücher wird es wieder spannend, denn Random House Audio und der Hörverlag haben zwei absolute Highlights für euch vorbereitet!Gerade erschienen, ist Frank Schätzings neuer Thriller "Die Tyrannei des Schmetterlings" direkt in die Bestseller-Liste eingezogen. A.J. Finns "The Woman in the Window", ebenfalls seit der Veröffentlichung auf der Bestsellerliste, verspricht nicht weniger aufregende Hörstunden. Seid ihr neugierig geworden? Dann macht doch bei der ...

    Mehr
    • 320
  • Intelligent, spannend, absoluter pageturner!

    The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

    Buchgeschnipsel

    10. June 2018 um 17:35 Rezension zu "The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?" von A. J. Finn

    Dr. Anna Fox leidet an Agoraphobie. Seit jenem kalten Tag im Dezember, als etwas traumatisches geschah. verlässt sie das Haus nicht mehr. Eingesperrt in ihren eigenen vier Wänden, beobachtet sie die Nachbarn durch ihr Fenster. Das ist ihr einziges Portal zur Welt da draußen. Auf Grund von schweren Angstzuständen und Panikattacken ist ihr zu Hause, ihr Schutzschild. Noch nicht einmal, als sie den brutalen Mord an ihrer neuen Nachbarin beobachtet, schafft sie es hinaus zu gehen. Sie hat es versucht, die kurze Strecke zu ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.