Neuer Beitrag

Marina_Nordbreze

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Was habt ihr wirklich gesehen?

Kennt ihr das, wenn ihr durch eure Straße lauft und euch fragt, was hinter den Vorhängen passiert? Wie das Leben eurer Nachbarn aussieht?
Für Anna Fox gehören diese Gedankenspielereien zum Alltag. Sie lebt allein und lenkt sich dadurch von den dunklen Gedanken ab, die sie seit einem traumatischen Erlebnis heimsuchen.
Doch eines Tages wird aus den harmlosen Beobachtungen bitterer Ernst ...

Ihr möchtet eure eigene Neugier befriedigen und mehr zu A. J. Finns Debütthriller erfahren? Dann beweist uns, wie aufmerksam ihr seid und löst das Quiz auf unserer Aktionsseite

Denn zu "The Woman in the Window" veranstalten wir ein Lesewochenende vom 23.03. bis 25.03.2018 und suchen dafür 50 interessierte Leser.

Über das Buch     
Anna Fox lebt allein. Ihr schönes großes Haus in New York wirkt leer. Trotzdem verlässt sie nach einem traumatischen Erlebnis ihre vier Wände nicht mehr. Anna verbringt ihre Tage damit, mit Fremden online zu chatten, zu viel zu trinken – und ihre Nachbarn durchs Fenster zu beobachten. Bis eines Tages die Russels ins Haus gegenüber einziehen – Vater, Mutter und Sohn. Bei dem Anblick vermisst Anna mehr denn je ihr früheres Leben, vor allem, als die neue Nachbarin sie besucht. Kurze Zeit später wird sie Zeugin eines brutalen Überfalls. Sie will helfen. Doch sie traut sich nach wie vor nicht, das Haus zu verlassen. Die Panik holt sie ein. Ihr wird schwarz vor Augen. Als sie aus ihrer Ohnmacht erwacht, will ihr niemand glauben. Angeblich ist nichts passiert ...

>> Hier gibt es die Leseprobe für den ersten Eindruck

Gemeinsam mit Blanvalet vergeben wir für unser Lesewochenende vom 23.03.2018 bis 25.03.2018 50 Exemplare von "The Woman in the Window" inklusive Überraschung.

Was ihr tun müsst, um dabei zu sein? Bewerbt euch bis einschließlich 18.03.2018über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und löst anschließend unser kniffliges Quiz auf der Aktionsseite!

Ich bin schon gespannt, ob ihr aufmerksam genug seid und freue mich sehr auf das gemeinsame Lesewochende!

Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunden.

Autor: A. J. Finn
Buch: The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

Marina_Nordbreze

vor 7 Monaten

Unser Lesewochende zu "The Woman in the Window"

Vom 23.03. bis 25.03. findet unser Lesewochenende zu "The Woman in the Window" statt. Wir freuen uns schon sehr darauf, das Buch an diesem Wochenende gemeinsam mit euch zu lesen!

Leseeule35

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Das ist ja mal eine coole Aktion und Rätsel habe ich schon gelöst. Das Buch macht mich sehr neugierig und gerne möchte ich auch weiter meine Vermutungen testen, darum hüpfe ich in den Lostopf mit hinein :)

Beiträge danach
1,038 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Magda

vor 5 Monaten

Fazit / Rezensionen
Beitrag einblenden

Vielen Dank, dass ich mitlesen und mitreden dürfte.
Bei mir kam es zur Verspätung durch familiäre Probleme (mein Mann hatte Herzprobleme und musste notoperiert werden). Jetzt ist schon alles einigermaßen gut, wir können aufatmen.

Hier findet man meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/A.-J.-Finn/The-Woman-in-the-Window-Was-hat-sie-wirklich-gesehen-1506147151-w/rezension/1550425957/

christinamaria

vor 5 Monaten

Fazit / Rezensionen

Bevor ich es vergesse, hier nun endlich auch meine Rezension. :) Ich habe das Buch zwar direkt am Lesewochenende innerhalb von zwei Tagen gelesen und mich gleich an den Abschnitten beteiligt, doch bin dann irgendwie nie dazu gekommen, meine Rezension hier hochzuladen. Hier also endlich der Link:
https://www.lovelybooks.de/autor/A.-J.-Finn/The-Woman-in-the-Window-Was-hat-sie-wirklich-gesehen-1506147151-w/rezension/1550976070/

Noch einmal vielen herzlichen Dank, dass ich an der spannenden Leserunde teilnehmen durfte!

untiitled1

vor 5 Monaten

Fazit / Rezensionen

Vielen herzlichen Dank, dass ich an der Leserunde dabei sein durfte.

Hier meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/A.-J.-Finn/The-Woman-in-the-Window-Was-hat-sie-wirklich-gesehen-1506147151-w/rezension/1551490357/

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Monaten

1. Leseabschnitt: Kapitel 1 bis Kapitel 11
Beitrag einblenden

marcelloD schreibt:
Sie und Ed wirken bei den Telefonaten schon sehr vertraut. Sind sie wirklich getrennt oder nur auf Zeit getrennt. Würde ich als Ehemann sie wirklich alleine lassen? Da sind noch einige Aspekte, die für mich zu klären sind.

Dass die beiden trotz der Trennung noch ziemlich vertraut wirken, ist mir auch aufgefallen. Merkwürdig finde ich auch, dass Ed sagt, sie solle sich zurückhalten, als sie ihm von dem Sohn erzählt. Außerdem meint er, sie brauche mehr Zeit. Ob Ed etwas mit ihrer Erkrankung zu tun hat? Ich fand das Telefonat auf jeden Fall auch merkwürdig.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Monaten

2. Leseabschnitt: Kapitel 12 bis Kapitel 23
Beitrag einblenden

isabellepf schreibt:
Auch der zweite Abschnitt liest sich flüssig und wahnsinnig fesselnd. Ethan ist ein netter Junge der Anna ein Geschenk vorbei bringt. Warum Jane nicht gleich mitgekommen ist habe ich allerdings nicht verstanden.

Das fand ich allerdings auch ein wenig befremdlich. Vielleicht hat Jane Anna beim spionieren entdeckt und weiß deshalb noch nicht so genau, was sie von ihr halten soll.

Was nimmt Janes Mann sich eigentlich raus? Er hat doch Anna nicht darüber auszufragen, ob jemand bei ihr gewesen ist...

Das mit der Toilettenspülung ist mir auch nicht aufgefallen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Monaten

4. Leseabschnitt: Kapitel 38 bis Kapitel 53
Beitrag einblenden

AnnaMagareta schreibt:
Das habe ich mich auch schon gefragt, irgendwoher muss das Geld ja kommen.

Ich vermute eine hohe Lebensversicherung.

SunnysLifeworlds

vor 4 Monaten

Fazit / Rezensionen

Ich entschuldige mich für meine späte Rezension, aber ich war leider nicht zu Hause als das Buch bei mir ankam und konnte es deswegen jetzt erst lesen.
Trotzdem bedanke ich mich natürlich.

Besser spät als nie, der Link zu meiner Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/A.-J.-Finn/The-Woman-in-the-Window-Was-hat-sie-wirklich-gesehen-1506147151-w/rezension/1566246118/

Liebe Grüße

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.