A. K. Frank

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Blutzorn.

Alle Bücher von A. K. Frank

Cover des Buches Blutzorn (ISBN: 9783732579174)

Blutzorn

 (1)
Erschienen am 28.05.2019

Neue Rezensionen zu A. K. Frank

Neu
Cover des Buches Blutzorn (ISBN: 9783732579174)deidrees avatar

Rezension zu "Blutzorn" von A. K. Frank

Gruselfaktor der mich in seinen Bann zog
deidreevor einem Jahr

Eine Familie gefangen in einem Abtraum. Bisher dachte Karsten Seemayer, dass er das einzige Familienmitglied mit einer dunklen Fantasie sei. Doch ist er das wirklich? Als sein Sohn verschwindet beginnt er zu ahnen, dass noch jemand von unheilvollen Gedanken geplagt wurde und wird.

                                                       

A.K. Frank lässt es in diesem Thriller an nichts fehlen. Wie schon der Titel „Blutzorn“ und das Cover versprechen gibt es einige Szenen mit sehr viel Blut. Hier wird der Leser nicht enttäuscht. Ich finde das Cover gelungen und passend zum Inhalt. Blut auf weißen Kacheln, dunkler Schriftzug der Zorn schon beim Anblick vermitteln will. 

 

Vom Schreibstil her kann ich sagen, dass der Lesefluss hoch ist, die Spannung aufrecht bleibt, bis sie im Höhepunkt gipfelt. Bis zuletzt konnte ich nicht wirklich abschätzen wie die Geschichte endet, wer dahintersteckt. Ich lese wenig Thriller, aber dieser hier hat mich in seinen Bann gezogen. 

 

Die blutigen Szenen sind anschaulich beschrieben. Mit Igitt und Grusel habe ich sie gelesen und manches Detail nicht so wirklich vor meinem inneren, thrillerungewohnten Auge entstehen lassen. Doch für jeden Liebhaber dieses Genres farbenfroh und bildhaft gemacht. 

 

Der Höhepunkt war für mich dann noch mit einer kleinen überraschenden Wendung bestückt. Am Ende wird alles aufgelöst und ist trotzdem so gestaltet, dass sich der Leser den weiteren Verlauf selbst gestalten kann oder sogar eine Fortsetzung möglich wäre. 

 

Ich empfehle dieses Buch für Thrillerfans, aber auch Anfänger wie mich. Der Leser bekommt eine fesselnde Geschichte auf ungefähr 230 Seiten, laut amazon da ich das ebook gelesen habe. Die Seiten sind aber schnell verschlungen, sodass ich nicht einmal zwei Abende dafür benötigte. Der Gesamteindruck, Unterhaltung und Gruselfaktor rechtfertigen locker alle Sterne.

 

Kommentare: 2
35
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks