A. M. Homes

(214)

Lovelybooks Bewertung

  • 363 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 5 Leser
  • 43 Rezensionen
(63)
(73)
(50)
(21)
(7)

Lebenslauf von A. M. Homes

A.M. Homes wurde am 16. Dezember 1961 in Washington D.C., Amerika geboren. Sie arbeitet als freiberufliche Schriftstellerin und erhielt für ihre Werke bereits zahlreiche Auszeichnungen. Für ihren Debutroman "Jack" erhielt sie 1933 den deutschen Jugendpreis. 1996 veröffentlichte Homes ein Buch über Kindesmissbrauch, dass aus der Sicht einer Pädophilen erzählt wird. Dieses Buch wurde extrem kontrovers und kritisch diskutiert, da der Sex mit Kindern aus Sicht der Protagonistin als etwas völlig normales dargestellt wird. Als das Buch in Großbritannien veröffentlicht wurde, wurden die Buchhändler dazu aufgefordert, dieses Buch nicht in den Handel zu bringen, woran sie sich allerdings nicht hielten. 2012 wird dieses Buch nun auch in Deutschland unter dem Namen "Das Ende von Alice" veröffentlicht. Holmes lebt heute in New York City.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks