A. Meredith Walters

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 3 Rezensionen
(7)
(4)
(0)
(0)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Überraschendes Jahreshighlight 2017

    Für uns macht das Universum Überstunden
    AlexandraHonig

    AlexandraHonig

    18. March 2017 um 10:51 Rezension zu "Für uns macht das Universum Überstunden" von A. Meredith Walters

    Für uns macht das Universum Überstunden ♡Meredith WaltersEllie McCallum hat keine Zukunft und verdient es auch nicht anders. So sieht sie das zumindest. Denn als Jugendliche hat sie mit ihrer Clique das Haus ihres Mitschülers Flynn in Brand gesetzt. Doch dann taucht er eines Tages wieder auf – Flynn, der Freak, der Junge mit Asperger. Und Ellie muss sich eingestehen, dass da nicht nur Schuld ist ihm gegenüber, sondern so viel mehr. Sie ist verliebt in Flynn. Und war es auch damals schon. Nur konnte sie vor ihrer Clique nicht zu ...

    Mehr
  • Emotional und sehr dramatisch: Packende Umsetzung eines fesselnden Themas!

    Find You in the Dark
    emmaya

    emmaya

    14. August 2016 um 23:25 Rezension zu "Find You in the Dark" von A. Meredith Walters

    Maggie ist eine ziemlich durchschnittliche Highschoolschülerin. Sie ist erfolgreich im Leichtathlethikteam, hat seit Kindertagen zwei beste Freunde, hat liebevolle Eltern. Nur manchmal beschleicht sie dieses Gefühl, dass ihr das alles eigentlich nicht genug ist... Und dann trifft sie am ersten Tag ihres Abschlussjahrs auf diesen neuen Schüler mit den tieftraurigen dunklen Augen - und lässt sich hineinfallen in eine Freundschaft, deren Tiefe ihr erst nach und nach bewusst wird. Und die sie in ungeahnte Abgründe hineinziehen ...

    Mehr
  • Herzzerreißendes Drama um die Frage, ob das Leben zweite Chancen gibt.

    One Day Soon
    emmaya

    emmaya

    25. April 2016 um 20:42 Rezension zu "One Day Soon" von A. Meredith Walters

    Ein Mädchen steht verloren unter einer Brücke, in der Kälte, im Regen, und wartet, und wartet, und wartet. Doch der Junge, auf den sie wartet, kommt nicht. "Into the night I stayed, hoping. Hoping. My heart turned to stone and I knew. I would never see him again." Bereits nach dem nicht einmal 2 Seiten umfassenden Prolog hatte ich die ersten Tränen in den Augen und war absolut gefesselt. Und das hat sich auf den folgenden 440 Seiten auch nicht mehr geändert. Als die 16jährige Imi damals von zu Hause weglief, war sie sich nicht ...

    Mehr