A. T. Legrand

Lebenslauf von A. T. Legrand

A. T. Legrand, geboren 1963, verfasste die ersten Kurzgeschichten in den Jahren 1980 bis 1988. Danach folgte eine längere Schaffenspause, zu der eine Vielzahl von Umständen führten.
Im Jahr 2004 kam es zu einem recht erfolgreichen Neustart. Er schreibt Lyrik, Kurzgeschichten und Romane, vorzugsweise aus den Genres Fantasy. So erscheint bei der Freien Redaktion XUN seine Horror-Romanserie „Crystal – geboren aus Dunkel & Licht“.
In diversen weiteren Publikationen und auch in eBooks erschienen, etliche Kurzgeschichten des Autoren, unter anderen in den „Welt der Geschichten“, der Anthologie „Jubiläen und andere Katastrophen“ (FRX), „Kreaturen der Dunkelheit“ (FRX).
Aktuell zum Beispiel in der Anthologie „Telefon!“ von phantastik-buch, die seit kurzem im Handel erhältlich ist. Weitere Romane, Serien und Kurzgeschichten sind in Arbeit oder Vorbereitung.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von A. T. Legrand

Cover des Buches Geister, Monster, Spukgestalten (ISBN: 9783848252817)

Geister, Monster, Spukgestalten

 (0)
Erschienen am 10.12.2012

Neue Rezensionen zu A. T. Legrand

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks