A.K. Alexander Eine perfekte Familie

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine perfekte Familie“ von A.K. Alexander

Sie nennen ihn den »Familienmann«, diesen hinterhältigen Mörder, der alleinstehenden Müttern und ihren Kindern auflauert und auf der Jagd nach einer Familie ist, die er sein eigen nennen kann. Aber wenn sie es nicht schaffen, seiner unerbittlichen Vorstellung von Perfektion zu entsprechen – und diese ist immer unerreichbar – dann tötet er. Holly Jennings ist die leitende Ermittlerin bei der Spurensicherung des San Diego Police Department. Sie ist aber auch eine Mutter, die sich bemüht, ihre Tochter allein großzuziehen und nach dem Tod ihres Mannes mit den Gefühlen für einen neuen Mann in ihrem Leben klarzukommen. Der Fall des Familienmannes nimmt sie mit, vor allem nachdem eine ihrer Freundinnen ihm zum Opfer fällt. Fest entschlossen, diesen Psychopathen ein für alle Mal aufzuhalten, stürzt sich Holly in die Ermittlungen und sucht nach Hinweisen, die Aufschluss über seine Identität geben könnten. Doch je näher sie der Wahrheit kommt, umso tiefer gerät sie eine dunkle Welt, in der sie alles verlieren könnte: ihre Familie, ihre neue Liebe – sogar ihr Leben.

Stöbern in Krimi & Thriller

Ermordung des Glücks

Ein wirklich schön geschriebenes Buch, das einen in mit in das große Unglück zieht.

sabsisonne

AchtNacht

Durchaus spannend, habe aber nach der Buchbeschreibung von der Geschichte mehr erwartet.

Fraenn

Das Scherbenhaus

Facettenreicher Krimi mit psychologischer Spannungskomponente

Thommy28

Death Call - Er bringt den Tod

Wie schafft er es nur immer wieder, noch eins drauf zu setzen. Er wird einfach immer besser!

Ladyoftherings

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre. Der Dialekt hat mich leider beim Lesen sehr gestört

Fleur91

Wildfutter

kurzweilig und unterhaltsam

StephanieP

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen