Wir sind mehr als Liebe - Curley

von A.K. Linn und Allie Kinsley
4,4 Sterne bei20 Bewertungen
Wir sind mehr als Liebe - Curley
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (18):
Liam_Rain_Autors avatar

Auf SNIPSL durfte ich vorab rein lesen und habe es mir sofort gekauft, als es veröffentlicht wurde.

Kritisch (1):
Lila-sesams avatar

Witzige stellen waren dabei, aber die Beziehung zwischen allen, war mir zu suspekt

Alle 20 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wir sind mehr als Liebe - Curley"

Zusammen mit ihrem besten Freund Roy teilt Curley sich eine Wohnung in Philadelphia. Eigentlich könnte ihr Leben nicht perfekter sein, wäre da nicht Daniela, das Perlenketten tragende Monster. Roys neue Freundin macht Curley das Leben zur Hölle. Um nicht länger das fünfte Rad am Wagen zu sein, begibt sie sich auf die Suche nach der eigenen großen Liebe und erkennt beinahe zu spät, wonach sie sich wirklich sehnt. "Wir sind mehr als Liebe" ist ein humorvoller Liebesroman, der von witzigen Begegnungen, echter Freundschaft und den kleinen und großen Problemen in Curleys Leben erzählt. Der Liebesroman ist ca. 250 Taschenbuchseiten lang.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01NAO36ST
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:154 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:29.12.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne12
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    dorothea84s avatar
    dorothea84vor 21 Tagen
    Liebe und Freundschaft liegen nah beieinander

    Curley und Roy leben zusammen und sind beste Freunde. Doch zu Curly´s leid macht Roy´s Freundin Daniela ihr das Leben zur Hölle. Curley will nicht länger das fünfte Rad am Wagen sein und macht sich auf die Suche nach ihrer großen Liebe. Doch manchmal ist sie näher als man denkt.

    Die Geschichte ist wunderschön geschrieben, voller Liebe, Freundschaft und Geborgenheit. Die Freundschaft von Curley mit ihren Jungs ist schon einzigartig und man wünscht sich auch so eine Freundschaft zu haben. Man lernt die Jungs kennen. Natürlich Roy und Curley, es werden Andeutungen gemacht. Man fragt sich immer wieder wann explodiert das Pulverfass. Dann kommt es dazu und man fühlt selbst wie einem das Herz gebrochen wird. Curley und Roy haben eine besondere Beziehung, voller Vertrauen und Geborgenheit. Diese Buch wollte ich nicht aus der Hand legen einfach, weil es so schön zum Lesen war. Auch wenn es Tränen gab. Es hat einen berührt und auch zum Lachen gebracht. Ein schöner Auftakt einer neuen Reihe und freue mich auf die nächsten Bänder und auf ein Wiedersehen mit den Jungs.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Nika488s avatar
    Nika488vor 4 Monaten
    Tolles Buch

    #Rezension 

    Allie Kinsley - Autorin -  Wir sind mehr als Liebe - Curley  
    __
    Klappentext:
    Zusammen mit ihrem besten Freund Roy teilt Curley sich eine Wohnung in Philadelphia. Eigentlich könnte ihr Leben nicht perfekter sein, wäre da nicht Daniela, das Perlenketten tragende Monster. Roys neue Freundin macht Curley das Leben zur Hölle. Um nicht länger das fünfte Rad am Wagen zu sein, begibt sie sich auf die Suche nach der eigenen großen Liebe und erkennt beinahe zu spät, wonach sie sich wirklich sehnt.
    "Wir sind mehr als Liebe" ist ein humorvoller Liebesroman, der von witzigen Begegnungen, echter Freundschaft und den kleinen und großen Problemen in Curleys Leben erzählt.
    ___

    Mein Fazit!

    Ich bin ganz zufällig auf die Bücher gestolpert und dachte mir hört sich gut an ...
    Das Cover ist super schön gestaltet und lässt Platz für Spekulationen ...
    In diesem Buch geht es um die Besonderheit einer Freundschaft und wie tief diese gehen kann ... ich finde es echt klasse, wie Freundschaften zwischen Männer und Frauen funktionieren können ohne Hintergedanken ... 
    Auch die Liebe kommt in diesem Buch natürlich nicht zu kurz ... ich hatte aber manchmal das ich dachte " Leute offensichtlicher geht es doch fast gar nicht"... aber oft bringen Gefühle einen eben auch mal durch einander .. 
    Am Anfang ist es um die Protagonistin Curley doch sehr wild und unruhig ... ich wusste nicht so recht ob ich mit ihr warm werde, aber das hat sich zum Glück schnell geändert ... 
    Der Schreibstil ist super schön und flüssig ... es liest sich schnell weg und ich hatte nicht einmal das Gefühl gelangweilt zu sein ..

    Von mir gibt es 5 von Sternen ... 

    #AllieKinsley #WirSindMehrAlsLiebeCurley #Büchereule #bücherliebe #leseverrückt #liebsteshobby  #leseliebe #derrealitätentfliehen #lesenistliebe #buchblog #buchbloggerin #bücherliebhaberin #lesesucht #lesewurm #lesewahnsinn #bücherwurm #ohnebücherohnemich #meineleidenschaft #bücherjunkie #büchernerd #bücherliebhaberin 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Liam_Rain_Autors avatar
    Liam_Rain_Autorvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Auf SNIPSL durfte ich vorab rein lesen und habe es mir sofort gekauft, als es veröffentlicht wurde.
    Wenn Freundschaft so viel mehr ist ...

    Curley ist als einziges Mädchen in der Jungsclique quasi Dreh- & Angelpunkt. Doch auch wenn sich alle wie große (wenn auch sehr idiotische) Brüder aufführen spürt Curley tief in sich drinnen, dass da zumindest von ihrer Seite für einen mehr ist. Doch bevor sie sich das eingestehen und ihm auch zeigen kann, geschieht einiges in der bunt gemischten WG.
    Ich habe diese lockere, süße kleine Romanze geliebt.
    Glasklare Kauf-&-Lese-Empfehlung!

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    raveneyes avatar
    raveneyevor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Unterhaltsam und voller Emotionen
    Was hält eine Freundschaft aus?

    Curley lebt mit ihrem besten Freund Roy in einer WG. Zusammen mit ihren Freunden Damien, Riaz und Elyas sind sie ein eingeschworenes Team. Wäre da nur nicht Roys neue Freundin Daniela, die so gar nicht zu ihnen passt und an allem etwas auszusetzen hat.

    Das Cover gefällt mir sehr gut und ist richtig ansprechend gestaltet.

    Erzählt wird die Geschichte durch die Ich-Erzählerin Curley, die gerne mal etwas überdreht ist und der Freundschaft über alle Maßen wichtig ist.

    Zu Anfang fand ich Curley erst etwas nervig, aber schnell hatte ich sie und die Anderen ins Herz geschlossen. Die Charakterzeichnungen der Autorin gefallen mir sehr gut, denn sie hat es geschafft jedem seinen eigenen Touch zu geben und mit einer unverwechselbaren Persönlichkeit auszustatten.

    Auch ist es ihr schnell gelungen mich emotional in der Geschichte gefangen zu nehmen. Ich habe mit Curley geflucht und bin mir ihr durch die Gefühlsachterbahn gesaust und hätte mir den ein oder andern Charakter gerne mal zu Brust genommen und die Meinung gegeigt.

    In diesem Buch geht es um Liebe und um Feundschaft mit Höhen und Tiefen und um Zusammenhalt und Loyalität. Verpackt in einer sehr unterhaltsamen und mitreißenden Geschichte.

    Dies war bestimmt nicht das letzte Buch der Autorin, das ich gelesen habe. Hat mir wirklich gut gefallen.

    Kommentieren0
    16
    Teilen
    Buechermomentes avatar
    Buechermomentevor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Tiefe und innige Kameradschaft berührend dargestellt Eine schöne Geschichte um Curley und ihre vier besten Freunde..
    Tiefe und innige Kameradschaft berührend dargestellt

    Eine schöne Geschichte um Curley und ihre vier besten Freunde, die eine tiefe und innige Kameradschaft verbindet.
    Im Vordergrund steht ihre Freundschaft mit Roy, dessen Freundin Daniela sie immer mehr ins Abseits drängt. Das Gleichgewicht in der Gruppe ist gefährdet und Curleys Welt steht Kopf.

    Der angenehme und flüssige Schreibstil macht es leicht über die Seiten zu gleiten. Die Figuren haben Charme, witzige und manchmal hitzige Dialoge sorgen für Abwechslung. Vor allem die Dynamik innerhalb der Gruppe und die tiefe Verbundenheit von Curley und Roy gefällt mir.

    Die Geschichte um Liebe und Freundschaft hat mir gut gefallen und ich empfehle sie gerne weiter.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Nicolerubis avatar
    Nicolerubivor 2 Jahren
    Kurzmeinung: mehr davon! ;-)
    "...mein Fels in der Brandung." ❤

    Eine wunderbare Geschichte, die von Freundschaft, und der großen Liebe handelt.
    Curley und ihre Jungs , Roy, Damien, Riaz und Elyas, sie sind eine Familie.
    Doch was passiert, wenn sich die Gefühle verändern und alles zu zerbrechen droht?
    Mit Witz , Charme und viel Gefühl!
    Erst muss man fasst alles verlieren, um zu bemerken , was man längst besitzt. ❤
    "Meine Tränen fließen noch schneller bei dieser Erinnerung."
    "Ich würde niemals irgendwo sein wollen, wo du nicht auch bist."
    Danke für diesen Lesegenuß! Gerne mehr davon!
    Sehr empfehlenswert! ❤

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Sarih151s avatar
    Sarih151vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: leidenschaftlich, ergreifend und emotional
    Mehr als eine Liebesgeschichte - leidenschaftlich, emotional, fesselnd

    Sie hat alles, was sie sich wünscht. Zumindest dachte Curley das bisher. Sie teilt sich die Wohnung mit ihrem besten Freund Roy und genießt das Leben. Nie hat sie sich nach mehr gesehnt. Doch als Roys Freundin Daniela sich zwischen ihre Freundschaft drängt, steht Curleys Welt Kopf und sie muss sich ganz plötzlich fragen, kann Freundschaft Liebe sein? 

    „Fire&Ice“-Mutti Allie Kinsley veröffentlichte unter dem Pseudonym A.K. Linn ihr Herzensprojekt „Wir sind mehr als Liebe – Curley“.

    Obwohl für eingefleischte Fans der Autorin der Unterschied zu ihren bisherigen Büchern deutlich sichtbar ist, bezaubert sie auch dieses Mal wieder mit einer zu Herzen gehenden Geschichte. 
    Mit einer süß-sympathischen Protagonistin und der coolen Männer-Clique zog die Story mich in ihren Bann. Die liebenswerte Curley begeistert mit einer witzigen, charmanten und leicht naiven Art - die genau richtige Mischung um für gute Unterhaltung zu sorgen.
    Ihr männliches Pendant Roy ist im Umgang mit Curley ein wirklich toller Charakter. Im Laufe der Handlung musste er aber leider einige Minuspunkte einstecken...was vor allem an seine „Super-Barbie“ Daniela lag. 
    Für Leser ist natürlich klar, wer hier das Happy End dringend benötigt. Doch ganz so einfach macht die Autorin es uns Leser nicht. Genau das ist auch der Grund, weshalb ich das Buch dann einfach nicht mehr beiseite packen konnte. Am liebsten wäre ich einmal ins Buch gesprungen und hätte so manchem Protagonisten durchgerüttelt (Roy...Daniela...).
    Glücklicherweise hat die Autorin mit ihrer Idee einer Fünfer-Clique aber genau ins Schwarze getroffen. Denn, wie cool ist denn bitte die Jungs-WG? Wow! Auch wenn sie größtenteils nur als Nebenprotagonisten agieren, aber oh man, sie sind genau mein Geschmack und eine unglaubliche Bereicherung für den Roman.

    Dass „Wir sind mehr als Liebe – Curley“ eine besondere Liebesgeschichte fürs Leserherz wird, habe ich mir ja fast gedacht. Ich wurde dann aber dennoch von der Emotionalität und dem Tiefgang überrascht. Noch immer bin ich berührt und bewegt – hin und weg.

    Ein leidenschaftlicher, ergreifender und emotionaler Roman, der für durchweg für fesselnde Unterhaltung sorgt.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    P
    Peanuts1973vor 2 Jahren
    Curley <3

    Curley, eine 29jährige Frau, die eine jahrelange Freundschaft mit Roy, Damien, Riaz und Elyas verbindet, hat auf der Suche nach Mrd. Right einige Erlebnisse, die einige Lacher garantieren. Locker flockig unterhaltsam und humorvoll erzählt die Autorin Curleys Weg. Durch die flüssige Schreibweise - in der Ich- Form geschrieben - lässt sich das Buch sehr gut lesen und verstehen. Curley und die Jungs sind sympathisch und gut vorstellbar. Insgesamt ein gelungenes Buch für zwischendurch, welches gut unterhält :)

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    jennifer_tschichis avatar
    jennifer_tschichivor 2 Jahren
    Kurzmeinung: eine wunderschöne Geschichte über Liebe und Freundschaft
    eine besondere Geschichte

    Mein Jahresbeginn mit einem wunderschöen Buch.
    Durch facebook war ich schon seit dem ich das cover gesehen habe ganz neugiereig auf das Buch und habe es kurzerhand zu meinen Auftaktbuch in diesem Jahr gemacht.

    Curley wohnt mit ihren besten Roy zusammen alles könnte super sein wenn da nicht das Perlenmonster wäre. 
    Sie versucht nicht nur einen keil zwischen Roy und Curley zu treiben sondern auch noch die Jungs von ihm fern zu halten.

    Ein tolle geschichte die sich einfach von alleine liest und deren protas man sich einfach verlieben muss.
    Der Schreibstil ist wunderbar flüssig und angenehm. Man muss schmunzeln und weinen. ich freue mich jetzt schon auf die geschichte der anderen drei Jungs.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Lila-sesams avatar
    Lila-sesamvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Witzige stellen waren dabei, aber die Beziehung zwischen allen, war mir zu suspekt
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks