A.R. Torre

(49)

Lovelybooks Bewertung

  • 124 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 26 Rezensionen
(18)
(18)
(8)
(4)
(1)

Bekannteste Bücher

Kill Girl - Mörderisches Begehren

Bei diesen Partnern bestellen:

Kill Girl - Tödliches Verlangen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension - Kill Girl

    Kill Girl - Tödliches Verlangen
    NatisWelt

    NatisWelt

    16. April 2017 um 00:43 Rezension zu "Kill Girl - Tödliches Verlangen" von A.R. Torre

    Kill Girl ist der erste Erotic Thriller, den ich jemals gelesen habe und deshalb war ich auch sehr gespannt was mich in solch einem Buch erwartet. Auch wenn ich bereits eine Video Rezension dazu gesehen hat, konnte ich mir absolut nichts darunter vorstellen. Der Klappentext hat mich dann dazu bewegt dieses Buch zulesen und meine Erwartungen an diesen Erotic Thriller waren sehr hoch. A.R. Torre hat es mit ihrem Buch geschafft meine Erwartungen ab der ersten Seite zu erfüllen. Die Protagonistin Deanna Maddens ist eine junge Frau ...

    Mehr
  • Wirkt etwas konstruiert

    Kill Girl - Mörderisches Begehren
    Litis

    Litis

    05. January 2017 um 17:19 Rezension zu "Kill Girl - Mörderisches Begehren" von A.R. Torre

    Die Charaktere:Deanna ist auch im 2. Band immer noch ihrem Camming-Geschäft treu, traut sich nun aber mit der Hilfe ihres Freundes Jeremy ab und an mal "unter Leute". So wird ihr klar, wie sehr sie es vermisst hat, an den Aktivitäten des täglichen Lebens teilzunehmen. Ihr fällt immer mehr die Decke auf den Kopf. Auch stellt sie sich häufiger der Herausforderung mit anderen Menschen zu interagieren, um ihre mörderischen Gedanken auszuloten, zu schauen, wie ihr Körper darauf reagiert und auch daran zu arbeiten, nicht jeden auf der ...

    Mehr
    • 2
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
    kubine

    kubine

    01. November 2016 um 02:53
  • Kill Girl...

    Kill Girl - Tödliches Verlangen
    Virginy

    Virginy

    30. October 2016 um 16:21 Rezension zu "Kill Girl - Tödliches Verlangen" von A.R. Torre

    Als Kind hat Deanna schlimmes erlebt, während ihrer Abwesenheit hat ihre Mutter die restliche Familie ausgelöscht, den Vater, ihre beiden jüngeren Zwillinge und anschließend sich selbst, Deanna hat sie vorher bei ihren Großeltern untergebracht.Und als würde das nicht schon genügen, verspürt Deanna diese Mordlust in sich, die Gier nach Blut, hat sie die von ihrer Mutter geerbt und wird ihr eines Tages  auch nachkommen?Um das zu verhindern, zieht sie sich nach dem Schulabschluß vollkommen zurück, mietet sich eine Wohnung, die sie ...

    Mehr
  • Zu später & viel zu kurzer Thrill

    Kill Girl - Mörderisches Begehren
    Janna_KeJasBlog

    Janna_KeJasBlog

    Rezension zu "Kill Girl - Mörderisches Begehren" von A.R. Torre

    Das war wirklich Lesefrust. Es tut mir leid, denn Band 1 hat mir sehr gut gefallen. Deanna [JessRilley19] eine Anti-Heldin mit Blutrausch. Um andere zu schützen, lebt sie dauerhaft & alleine in ihrer Wohnung. Sie verdient sich ihr Gehalt mit webcamming .... und hat wirklich düstere Sehnsüchte. Für mich ein Thriller der ganz anderen Art. Und so freute ich mich auf den Folgeband!Und dann las ich und las und las ... und wartete sehnsüchtig auf den Thrill, die Spannung. Was ich fand waren tiefe Einblicke in Deannas Gefühlsleben. ...

    Mehr
    • 6
  • Zu viel Erotik, zu wenig Thrill

    Kill Girl - Tödliches Verlangen
    Litis

    Litis

    15. September 2016 um 16:21 Rezension zu "Kill Girl - Tödliches Verlangen" von A.R. Torre

    Cover:Das Cover ist ziemlich eindeutig und dem Betrachter wird schnell klar, von was das Buch grob handelt. Es ist raffiniert gewählt und unterstreicht die erotische Note in diesem Thriller.Die Story:Ich wurde hier mit einer einfallsreichen Buchidee überrascht, die ich so bisher noch nicht gesehen habe. Die Autorin zeigt das Leben einer nach Blut dürstenden, psychopathischen Frau auf, die sich ihr Geld mit dem sogenannten Camming - dem virtuellen Sex via Kamera - verdient.Circa die Hälfte des Buches wird dominiert durch den ...

    Mehr
  • Ein wunderbarer 2. Teil

    Kill Girl - Mörderisches Begehren
    maedchenzauber

    maedchenzauber

    30. August 2016 um 11:29 Rezension zu "Kill Girl - Mörderisches Begehren" von A.R. Torre

    Klappentext Als Webcam-Girl verdient Deanna Millionen im Internet. Was ihre Kunden nicht ahnen: Deanna, die sie als »JessReilly19« kennen, wird von Mordfantasien gequält und hat ihr schäbiges Apartment seit Jahren nicht verlassen – aus Angst, jemanden zu töten. Dann lernt sie den UPS-Boten Jeremy kennen. Er verliebt sich in Deanna ... und begibt sich damit in tödliche Gefahr. Denn einer ihrer Kunden schreckt vor nichts zurück: Um an JessReilly19 heranzukommen, bringt er Jeremy in seine Gewalt. Doch er hat die Rechnung ohne das ...

    Mehr
  • Ein toller Erotik Thriller

    Kill Girl - Tödliches Verlangen
    LeseKatze

    LeseKatze

    06. August 2016 um 17:33 Rezension zu "Kill Girl - Tödliches Verlangen" von A.R. Torre

    Inhalt:Thrill me, kill me, fulfill me!Deanna Maddens Leben funktioniert, solange sie die Regeln befolgt: 1. Verlasse niemals die Wohnung. Nicht in einem Notfall. Nicht, um Besorgungen zu machen. Die Tür bleibt verschlossen. Immer. 2. Entwickle niemals Gefühle für einen Kunden. Ziehe dich aus, stelle dich vor die Kamera und performe. Hüte ihre Geheimnisse. Wenn sie dich fragen, erzähle ihnen Lügen. 3. Töte niemanden. Diese Regeln befolgte Deanna seit drei Jahren, und ihr Leben funktionierte. Bis sie anfing, die Regeln zu brechen ...

    Mehr
  • Ein Erotikroman, der überzeugt

    Kill Girl - Tödliches Verlangen
    Katzenpersonal_Kleeblatt

    Katzenpersonal_Kleeblatt

    06. July 2016 um 13:19 Rezension zu "Kill Girl - Tödliches Verlangen" von A.R. Torre

    Was tut man, wenn man eine Gefahr für die Menschheit ist? Was, wenn man die Lust aufs Töten spürt? Wenn die Gedanken sich nur noch darum drehen, wie man jemanden quälen und dann langsam ermorden kann? Man lässt sich nachts einsperren.Deanna Madden muss sich nachts in ihrer Wohnung einsperren lassen und hat auch darum gebeten, dass die Tür nicht geöffnet wird, sollte sie darum betteln. So hält sie sich seit 3 Jahren von allem, was außerhalb ihrer Wohnung ist, fern. Für sie wird eingekauft, das meiste jedoch bestellt sie im ...

    Mehr
  • Interessante Geschichte...

    Kill Girl - Tödliches Verlangen
    KokosnussLyrik

    KokosnussLyrik

    21. June 2016 um 14:50 Rezension zu "Kill Girl - Tödliches Verlangen" von A.R. Torre

    Inhalt:Thrill me, kill me, fulfill me!Deanna Maddens Leben funktioniert, solange sie die Regeln befolgt: 1. Verlasse niemals die Wohnung. Nicht in einem Notfall. Nicht, um Besorgungen zu machen. Die Tür bleibt verschlossen. Immer. 2. Entwickle niemals Gefühle für einen Kunden. Ziehe dich aus, stelle dich vor die Kamera und performe. Hüte ihre Geheimnisse. Wenn sie dich fragen, erzähle ihnen Lügen. 3. Töte niemanden. Diese Regeln befolgte Deanna seit drei Jahren, und ihr Leben funktionierte. Bis sie anfing, die Regeln zu brechen ...

    Mehr
  • weitere