A.S. Burger Begegnungen und Zufälle

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Begegnungen und Zufälle“ von A.S. Burger

Zwei Zitate bilden die Basis der dritten Kurzgeschichtensammlung von A. S. Burger. "Ce sont les rencontres avec les hommes qui rendent la vie digne d être vécu." Maupassant (Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.) "Omnia casu fiunt." Lateinisches Sprichwort (Alles ist das Werk des Zufalls.) Von Begegnungen und Zufällen der unterschiedlichsten Art, von einer Begegnung mit einem Mönch in Myanmar, mit einem Punk, mit einer Wespe, bis zu Zufällen, die das Leben innerhalb kürzester Zeit komplett verändern können, erzählen die Kurzgeschichten. Dabei spielt Stuttgart eine zentrale Rolle in mehreren der Geschichten.

Stöbern in Romane

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

Vom Ende an

Wow. Dieses Buch ist ungewöhnlich aber wirklich ein unglaublich gutes Buch. So wenig Worte vermögen eine solche Atmosphäre zu schaffen.Mega!

LadyIceTea

Underground Railroad

Der Wunsch nach Freiheit

Jonas1704

Heimkehren

Eine schmerzhafte Geschichte, feinfühlig erzählt, die manchen die Augen öffnen wird.

Lovely_Lila

Als wir unbesiegbar waren

Die Freundschaft als Sinn im Leben

Jonas1704

Die Tänzerin von Paris

Wahre Geschichte, Cover thematisch irreführend

nicekingandqueen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen