Der Görlitzer Nahverkehr

von AG Görlitzer Straßenbahn e.V 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der Görlitzer Nahverkehr
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Görlitzer Nahverkehr"

Die Görlitzer Straßenbahn kann auf eine über 130-jährige Geschichte zurückblicken. Am 25. Mai 1882 begann mit der Pferdebahn das Zeitalter des schienengebundenen Nahverkehrs in der Neißestadt. Weitere Linien kamen in den folgenden Jahren hinzu. 1897 wurde das Streckennetz auf Meterspur umgebaut und elektrifiziert. Die Stadt Görlitz und ihr Nahverkehr erlebten zahlreiche Höhen und Tiefen: Dazu gehörten u. a. der Ausbau des Streckennetzes nach Moys, Rauschwalde und zum Krankenhaus, die Einstellung der Linien nach Rauschwalde und Virchowstraße sowie die Eröffnung der Neubaustrecke nach Königshufen und Weinhübel. Die erste städtische Pferdeomnibuslinie wurde bereits am 5. Juni 1892 eröffnet. Im Stadt- und Regionalbusverkehr entstanden in den folgenden Jahrzehnten zahlreiche weitere Verbindungen. Das Buch beschreibt die Entwicklung der Pferde-Straßeneisenbahn, der elektrischen Straßenbahn und des Stadt- und Regionalbusverkehrs in der Neißestadt. Auch die hier eingesetzten Fahrzeug-Typen werden vorgestellt. Die zahlreichen historischen Abbildungen machen das Buch zu einer wahren Fundgrube für Nahverkehrs- und Heimatfreunde.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783936893731
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Endisch, Dirk
Erscheinungsdatum:26.04.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks