AR Walla

 3,5 Sterne bei 13 Bewertungen
Autorin von Das Schutzengelprogramm, Das Schloss der Träume und weiteren Büchern.
Autorenbild von AR Walla (©AR Walla)

Lebenslauf

Andrea R Walla

wurde 1978 in Schongau geboren, dem Ort in Deutschland mit der intaktesten historischen Stadtmauer. Geschichtliche Daten interessieren sie insofern, um daraus fiktive Storys zu schreiben, die neue Sichtweisen auf altbekannte Themen aufzeigen. Besonders das Thema Bewusstsein und seine Möglichkeiten fließen in allen ihren kreativen Arbeiten ein. 

Sie schreibt einen Motivationsblog über die innere Welt der Gedanken und Gefühle, in die ihre Illustrationen einfließen. In Ihrem Onlineshop bietet sie neben Prints ihrer Werke zahlreiche Alltagshelfer für Heim und Büro, um das Kopfkino beenden zu können und einfach zu lernen, sich selbst besser wertzuschätzen. Ihre Originalwerke wurden im Rahmen von Ausstellungen und Vorträgen bereits in Schongau, Kaufbeuren, Hurlach, Starnberg, Lucarno, Berlin, ... und vielen weiteren Orten ausgestellt. 

Neben ihrer Arbeit als Autor, Illustrator und Gefühlsflüsterin befasst sie sich mit Typografie, Design, Gestaltung, Architektur, Bewusstsein, Filme und ihren drei Katzen. Sie ließt leidenschaftlich gerne gute Thriller, außergewöhnliche Romane und liebt Bücher oftmals allein wegen den besonderen Covers. 

 Im Jahr 2019 gründete sie den Selbstverlag Spielwelt Verlag e. K. für ihre Illustrationen, Romane, Karten und Bilder. „Das Schloss der Träume” ist ihr erster fantastischer Roman über eine Geschichte, die aus allen ihren Gemälden entstanden ist. Quasi malte und illustrierte sie die Welt, bevor sie mit dem Schreiben der Story anfing. Weitere sechs Bände der Reihe und zahlreiche neue Illustrationen folgen. 


Ihre Veröffentlichungen:

Thriller: Das Schutzengelprogramm 

Kurzgeschichtenreihenreihe: Irgendwo im Wald - Der kleine Tod und - Der kleine Ehemann. Unter dem pseudonym Aila Iden schreibt sie über kleine skurrile Gestalten, hinter denen sich verschiedene Gefühle verbergen. „Die kleine Enttäuschte” und „Der kleine Mörder” sind in Arbeit und erscheinen demnächst.

Botschaft an meine Leser

Liebe Freunde,

"Das Schloss der Träume" erwartet euch. 

Welche Farbe hat dein Lebenslicht?

Stell dir eine Welt vor, in der jedes Lebenslicht sichtbar ist. Und dann gibt es einen, der kein Lebenslicht besitzt und das aller anderen verdunkeln will ...


Alle Bücher von AR Walla

Cover des Buches Das Schutzengelprogramm (ISBN: 9783962180140)

Das Schutzengelprogramm

 (7)
Erschienen am 30.09.2018
Cover des Buches Das Schloss der Träume (ISBN: 9783962180287)

Das Schloss der Träume

 (2)
Erschienen am 07.08.2019
Cover des Buches Das Schloss der Träume (ISBN: 9783748585022)

Das Schloss der Träume

 (2)
Erschienen am 27.08.2019

Neue Rezensionen zu AR Walla

Cover des Buches Das Schloss der Träume (ISBN: 9783962180287)

Rezension zu "Das Schloss der Träume" von AR Walla

Phantasievoll
Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

Um die Spielwelt ist es nicht gut bestellt. Sie droht in Dunkelheit zu verschwinden. Die Inghros, welche über die Fähigkeit verfügen, die Materie der Spielwelt zu beeinflussen, versuchen das verschwinden zu verhindern doch sie werden gejagt. Der dunkle Herrscher, der als Einziger ohne Lebenslicht, jagt magische Geschöpfe, um durch ihre Kraft die  Herrschaft über die gesamte Spielwelt zu erhalten. Einige mutige Bewohner dieser Welt suchen nach dem Schloss der Träume, um ihre farbenfrohe Welt vor dem versinken zu retten und wieder herzustellen. In die Welt habe ich sehr gut reingefunden, das Buch war sehr detailliert geschrieben. Den Schreibstil mochte ich gerne, da er zu der Geschichte passt und sehr flüssig zu lesen ist. Die beschriebene Welt fand ich sehr schön beschrieben und sehr interessant. Die Handlung wirkte gut durchdacht und hat mir gut gefallen. An manchen Stellen hätte eventuell ein Verzeichniss geholfen, damit man zwischendurch nochmal einige Dinge nachschlagen kann, wenn man mal ein paar Tage nicht weitergelesen hat. Aber ingesamt eine sehr schöne Geschichte mit wirklich hübschen Illustrationen. 

Cover des Buches Das Schloss der Träume (ISBN: 9783962180287)
hapedahs avatar

Rezension zu "Das Schloss der Träume" von AR Walla

SpielWelt in Gefahr
hapedahvor 5 Jahren

Um die SpielWelt steht es schlimm, denn sie droht in Dunkelheit zu versinken. Die Inghros, die über die Fähigkeit verfügen, Materie in der Spielwelt zu beeinflussen, versuchen das zu verhindern, doch sie werden gnadenlos gejagt. Der dunkle Herrscher, der als Einziger über kein Lebenslicht verfügt, jagt die magischen Geschöpfe, um mit ihrer Kraft die uneingeschränkte Herrschaft über jeden Bereich der SpielWelt zu erlangen und diese in Dunkelheit versinken zu lassen. Doch einige tapfere Bewohner der fantastischen Welt suchen verzweifelt nach dem verschwundenen Schloss der Träume, um ihre früher so farbenfrohe Welt zu retten....

Das Buch von AR Walla ist fantastisch und sehr farbenfroh illustriert, auf einem eBook-Reader kommt das leider gar nicht so zur Geltung, weshalb ich empfehle, die Geschichte auf einem Tablet oder einem WebReader anzusehen. Farbenfroh und fantastisch ist auch der Inhalt, allerdings fand ich die Schreibweise teilweise etwas verworren und es ist mir schwer gefallen, den Einstieg in das Buch zu finden. Ein externes Glossar der verwendeten Begriffe hilft, sich in dem komplizierten Text besser zurecht zu finden, dennoch ist "Das Schloss der Träume" eine Geschichte, die dem Leser volle Konzentration abfordert, der wirklich schöne "rote Faden" der Erzählung könnte für meinen Geschmack etwas unkomplizierter verpackt sein.


Cover des Buches Das Schloss der Träume (ISBN: 9783748585022)
Annette126s avatar

Rezension zu "Das Schloss der Träume" von AR Walla

Traumhaft gut
Annette126vor 5 Jahren

🌷🌷🌷🌷🌷🌷🌷🌷⚘⚘⚘⚘⚘⚘⚘⚘⚘


Ebookform 

In diesem wunderbaren ebook es es um
ein schönes Schloss der Träume. So - wie 
man es sich auch gedanklich vorstellt - in 
der Spielwelt wird es nun sehr Dunkel. Be-
mand, der kein Lebenslicht mehr hat - ist 
auf der Jagd nach den lieben Ingrohs - die 
die verschwundenen Träume suchen.....

Werden sie es schaffen, die lieben Träume 
und wunderbare Farbenpracht wieder rein
zubringen???

Ich habe mir dieses virtuelle Schloss näher 
angesehen und mein ❤ hüpfte vor Freude
bei all dem guten spannenden....

Bin dabei auch so richtig in dieses Welt ganz 
tief versunken. Da mich die sehr schönen 
Illustrationen darin zum Träumen gebracht 
haben. Eine gute davon ist ein niedlicher Pi
ratenbär. In den ich mich sehr verliebt habe.

Etwas unsympathisch ist mir dort eine kleine
ne, gruselige Person, die etwas finster drein
geguckt hat. Die Lebenslichter dabei haben 
mir sehr ❤❤❤. Und ich wäre am liebsten
ein Ingrohs.

Nun komme ich mal wieder 
langsam aus meiner Traumwelt hoch und 
gebe diesem schönen ebook sehr gerne die
vollen 5 Sterne Plus ein grosses Lob dazu 
an die liebe und nette Autorin und allen mit 
daran Beteiligten.

❤Taucht ein in diese Traumwelt und lasst
Euch verzaubern davon ❤❤❤...bei mir ist
ein kleiner Farbklecks hängen geblieben...

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Lovelybooks-Community.
Ich bin zwar nicht neu hier, aber neu als Autorin. Normalerweise erfolgt zum Beginn eine Vorstellungsrunde und die Autorin erzählt, was sie alles ausprobiert und erlebt hat. 

Ich möchte mit Euch einen persönlicheren Weg gehen. Neu, anders und inspirierend. Daher lade ich Euch ein, mir Fragen zu stellen:
Was möchtet ihr von einer Autorin und ihrem Debüt wissen? 
Was möchtet ihr von meinem Leben wissen?

Ihr könnt Euch gern auf meiner Website oder den Netzwerken einen Überblick verschaffen, oder ihr lernt mich vollkommen neu kennen :-
Zum Thema
0 Beiträge

Zusätzliche Informationen

AR Walla wurde am 02. September 1978 in Schongau (Deutschland) geboren.

AR Walla im Netz:

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

von 5 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks