Aaron Dembski-Bowden , Ben Counter Warhammer 40.000 - Herren von Fenris

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warhammer 40.000 - Herren von Fenris“ von Aaron Dembski-Bowden

Sie sind die Legenden des Ordens der Space Wolves, Helden, deren ruhmreichen Sagas man sich im ganzen Imperium erzählt: Arjac Rockfist, der Amboss von Fenris, und Ragnar Blackmane, der jüngste Krieger, der je eine Großkompanie angeführt hat. Als fremdartige Monster Asaheim angreifen, greift Arjac zu den Waffen, um seine Heimat zu verteidigen. Während eines Feldzugs gegen die Black Legion erinnert sich Ragnar an die Ereignisse, die ihn an diesen Ort gebracht haben, und er erkennt, wie die Ereignisse seiner Vergangenheit seine Zukunft formten.

Stöbern in Science-Fiction

Rat der Neun - Gezeichnet

hatte bessere Erwartungen, war mir irgendwie zu lang

Adelina17

Zeitkurier

Da wünscht man sich, der Autor würde in der Zeit zurück reisen und das Buch neu schreiben...

StMoonlight

Scythe – Die Hüter des Todes

Was wäre wenn die Zukunft Unsterblichkeit verspricht?

RoteFee

Weltenbrand

Diese Geschichte bietet Action, Spannung, Liebe und Zusammenhalt. Die Autorin konnte mich mit ihrem Werk voll überzeugen.

Sanny

Das Schlehentor

Ein unglaublich spannendes und fesselndes Abenteuer

Vivi300

Flug 39

Insbesondere für Leser mit Interesse an Wissenschaft und Technik; Plot und Figurenzeichnung ausbaufähig

Julia_Kathrin_Matos

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen