Abbi Glines Breathe - Jax und Sadie

(425)

Lovelybooks Bewertung

  • 355 Bibliotheken
  • 31 Follower
  • 5 Leser
  • 144 Rezensionen
(154)
(140)
(97)
(24)
(10)

Inhaltsangabe zu „Breathe - Jax und Sadie“ von Abbi Glines

Sadie White wird ihre Sommerferien nicht am Strand von Sea Breeze verbringen, sondern als Hausangestellte einer wohlhabenden Familie. Was sie nicht ahnt: Der Besitzer des Anwesens ist Jax Stone, einer der heißesten Rockstars der Welt. Müsste Sadie sich nicht um ihre Mutter und die Familienfinanzen kümmern, wäre sie vielleicht begeistert, einem Rockstar so nah sein zu dürfen. Ist sie aber nicht. Doch während Sadie sich von Jax und dessen Ruhm nicht allzu beeindruckt zeigt, fühlt er sich umso mehr zu ihr hingezogen … Die international erfolgreiche »Sea Breeze«-Reihe bei Piper: Breathe – Jax und Sadie (Sea Breeze #1); Because of Low – Marcus und Willow (Sea Breeze #2); While It Lasts – Cage und Eva #1 (Sea Breeze #3); Just for Now – Preston und Amanda (Sea Breeze #4); Sometimes It Lasts – Cage und Eva #2 (Sea Breeze #5); Misbehaving – Jason und Jess (Sea Breeze #6) …

Ein toller erster Band! 😍

— Buchstaub

Leider sehr oberflächlich. Nicht annähernd so gut wie die Rosemary Beach Reihe. Aber das kann ja noch in den Folgebänden werden.

— live_between_the_lines

Perfekt für Zwischendurch

— bibliophilehermine

Klischeehaft und vorhersehbar

— Zweifachmama

War mir dieses Mal etwas zu schmalzig. Mal sehen wie es in Band 2 weitergeht...

— daneegold

Schöne Geschichte.

— Kirajtz

Die perfekte Sommerlektüre!

— enchantedkingdomofink

GENIAL !!!!!!!!!!

— alinaschen

Ich komme von dieser Autorin einfach nicht los! Love in Jax und Saddie :o)

— Livelaughlove

War in Ordnung.

— C-l-o-u-d

Stöbern in Erotische Literatur

Lily - So sexy

Lily....Hot...Hot...Hot

Sturmhoehe88

Secret Sins - Stärker als das Schicksal

Wunderschönes, emotionales Buch

bluebird1982

Paper Princess

Da mich gerade das Ende sehr stark fesseln konnte werde ich wohl auch die Finger nicht von den anderen Teilen lassen können,

Calipa

Blackwell Lessons - Entfesselte Lust

Kurz und knackig

Sturmhoehe88

Blackwell Lessons - Leidenschaftliches Versprechen

Schöne Fortsetzung der Devoted Reihe.

Sturmhoehe88

The Deal – Reine Verhandlungssache

wahnsinnig tolles Buch, witzig, berührend und romantisch.

beckyx06

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Perfekt für Zwischendurch

    Breathe - Jax und Sadie

    bibliophilehermine

    16. August 2017 um 23:24

    Ihr sucht ein Buch zum Abschalten? Wo ihr euch einfach in die Geschichte fallen lassen könnt. Abtauchen, nicht nachdenken müsst? Was sich einfach weg lesen lässt ohne dabei stumpf oder Plump zu wirken? Denn würde ich euch immer zu einem Buch von Abbi Glines raten.Die Rosemary Beach Reihe habe ich geliebt. Und auch die Vincentboys Diologie hab ich verschlungen - Auch wenn ich den zweiten nicht so gut fand -der dritte Band ihrer Field Party Reihe wird sehnlichst erwartet. Ich brauchte was lockeres leichtes unterhaltsames. Lesen ohne Nachdenken. Genau das habe ich in Breathe dem ersten Band der Sea Breaze Reihe gefunden.Es ist leicht, locker und Jax ist einfach zum verlieben. Natürlich gibt es die Abbi Glines typische Portion Drama . Sadie war mir direkt sympatisch, sie lässt sich nicht so leicht beeindrucken und doch spielt sie sich nicht als Unnahbare auf und Jax wollte ich eigentlich nur anlecken und Meins rufen. Die Story ist süß und natürlich gibt es einige Hürden, es war einfach unterhaltsam. Aber nicht nur in Jax habe ich mich ein bisschen verliebt sondern auch in Marcus - einen Nebencharakter - und ich kann es kaum erwarten, seine Geschichte zu lesen, die ein Glück direkt die nächste in der Reihe ist.Es ist einfach ein Roman, der unterhält , kurzweilig zum abtauchen einlässt, mit tollen Charakteren und einer süßen lockeren Story. Super für Zwischendurch.

    Mehr
  • Sea Breeze - Breathe Jax&Sadie

    Breathe - Jax und Sadie

    privatesecretsophie

    11. February 2017 um 15:35

    Sadie ist mit ihrer schwangeren Mutter gerade frisch nach Sea Breeze umgezogen. Die Sommerferien haben begonnen und sie muss den Job ihrer Mutter als Hausangestellte übernehmen. Und dies ausgerechnet in dem Haus von Jax Stone, dem heißen Rockstar. Sie ist eine der Wenigen, die nicht ausgeflippt ist, da sie ihn gar nicht kennt. Dennoch fühlen sich beide stark zueinander hingezogen. Kann das gut gehen?     Mir hat das Buch gut gefallen. Zum einen weil das Buch einen einfachen Schreibstil hat und zum anderen weil die unerfahrene Sadie und der mehr als erfahrene Jax ziemlich gut miteinander harmonieren. Auch hat mir gut der Kontrast von arm und reich gefallen. Sadie, deren Mutter nicht gerade wählerisch bei Männern ist und Jax, dessen Mutter ihn zum Rockstar sein drängt...

    Mehr
  • einfach toll

    Breathe - Jax und Sadie

    mausispatzi2

    05. February 2017 um 22:04

    Ich liebe diese Buchreihe jetzt schon, und Jax und Sadie haben einen wunderbaren Auftakt hingelegt, der keine Wünsche offen lässt. Ich habe mich von der ersten bis zur letzten Seite sehr gut unterhalten gefühlt und bin gespannt, was man in den weiteren Büchern noch von ihnen mitbekommt. Die Story ist einfach gehalten; Ein junges Mädchen braucht Geld und fängt bei einem Rockstar an zu arbeiten, da kann man sich ja schon denken was passiert, aber dennoch berührt einen die Geschichte und trifft mitten ins Herz. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Jax und Sadie wechseln sich mit dem erzählen ab und so hat man einen guten Überblick über die Gedanken und Gefühle der jeweiligen Protagonisten. Die Protagonisten sind individuell und liebevoll beschrieben, lassen aber noch genug Spielraum für die eigene Phantasie übrig. Sadie könnte ich mir sehr gut als Freundin vorstellen. Sie ist für ihre 17 Jahre schon sehr verantwortungsvoll und man kann sich zu hundert Prozent auf sie verlassen. Jax ist das absolute Gegenteil von Sadie. Er ist Rockstar durch und durch und er kann einfach alles haben, aber das ist ihm nicht genug. Bei ihm passt das Sprichwort "Harte Schale, weicher Kern" zu, denn er hat auch eine weiche Seite und die ist einfach wundervoll. Das Cover gefällt mir sehr gut und es passt perfekt zum Inhalt des Buches. Fazit: Die Sea Breeze Reihe beginnt mit Jax und Sadie und ich hätte mir keine bessere Story für den Anfang wünschen können. Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung.

    Mehr
  • Breathe

    Breathe - Jax und Sadie

    saika84

    01. February 2017 um 14:44

    Sadie lebt mit ihrer Mutter in Sea Breeze. Anstatt sich auf ihre Sommerferien zu freuen, muss sie mal wieder für ihre Mutter da sein. Diese ist Hochschwanger und sieht sich nicht mehr in der Lage zur Arbeit zu gehen. Also muss Sadie für sie den Job übernehmen, damit die beiden Geld zum Leben haben. Als Mädchen für alles arbeitet sie nun in einer Villa und ist sehr überrascht als sie erfährt, das diese niemand geringeren als Jax Stone gehört. Jax ist ein berühmter Rockstar und der Mädchenschwarm schlechthin. Direkt bei ihrem ersten aufeinander treffen knistert es zwischen den beiden gewaltig. Beiden ist aber direkt klar, das dass zwischen ihnen niemals funktionieren kann. Sadie ist auf den Job angewiesen und Jax hat in seinem Leben keinen Platz für eine Freundin. Werden die beiden die Finger voneinander lassen können? Dies ist der erste Band der Sea Breeze Reihe von Abbi Glines. Erzählt wird die Geschichte im Wechsel von Sadies und Jax Sicht. Der Schreibstil ist sehr fesselnd. Man kann das Buch nicht eher aus der Hand legen, als das man die rund 300 Seiten verschlungen hat. Ich habe zuvor bereits die Rosemary Beach Reihe von Abbi Glines gelesen und geliebt. Die Charaktere in diesem Buch sind mal wieder sehr gut beschrieben. Sadie hat es nicht leicht im Leben. Wirklich Kind sein konnte sie nie, denn diese Rolle ist irgendwie mit ihrer Mutter vertauscht. Ihre Mutter hat ihren Spass ohne an die Konsequenzen zu denken und scheint nicht allzu viel im Haushalt zu machen. Sadie hingegen hat sobald es ihr möglich war Geld verdient und sich um den Haushalt gekümmert. Auch Jax Leben, das auf den ersten Blick wie ein Traum wirkt, ist nicht so leicht. Seit er berühmt ist hat er keine wirklichen Freunde geschweige denn eine Beziehung. Zum einen fehlt ihm die Zeit und zum anderen meinen es die meisten Menschen nicht ehrlich mit ihm. Mich hat dieses Buch mit sich reißen können. Stellenweise war es ziemlich kitschig, was mich persönlich aber nicht gestört hat. Ich hatte das Gefühl beim lesen mit in der Geschichte drin zu sein. Deshalb bekommt dieser gelungene Reihenauftakt von mir 5 Sterne.

    Mehr
  • Die Südstaaten eignen sich gut als Unterschlupf

    Breathe - Jax und Sadie

    sollhaben

    22. January 2017 um 16:58

    Jax Stone der angesagteste Rockstar, zieht sich seit Jahren während des Sommers immer nach Sea Breeze zurück, um dort Kraft und Energie zu tanken. Das abgelegene Haus verfügt über alle Annehmlichkeiten inklusive Personal. Dieses setzt sich aus Köchin, Gärtner und diversen Helfern zusammen. Sadie White ergänzt das Team ohne zu wissen, dass sie in Diensten von Jax steht. Als sie es erfährt, nimmt sie sich vor, ihm keine Beachtung zu schenken, da sie auf keinen Fall als Groupie da stehen möchte. Der junge Mann glaubt zuerst, dass Sadie sich absichtlich bei ihm anstellen hat lassen, merkt aber schnell, dass dem nicht so ist, als sie ihn einfach abblitzen lässt. Erst nach und nach gewinnt er ihr Vertrauen und verbringt immer öfter Zeit mit ihr. Ihre offene und freundliche Art reizen ihn und auch Jax zeigt ihr sein wahres Gesicht. Die Öffentlichkeit bekommt nur kurze Einblicke und er trägt eine Maske, um so mit dem Ruhm klar zu kommen. Wie hat es mir gefallen? Die Geschichte war reizend, süß und ich musste feststellen, dass ich hier einfach schon zu alt bin. Sadie trägt extrem viel Verantwortung, da ihre Mutter komplett lebensunfähig scheint. Sie erwartet ihr zweites Kind (ein Unfall) und kann nicht arbeiten. So übernimmt Sadie die Stelle. Damit komme ich auch schon zu einem Kritikpunkt: welche Mutter ist so verantwortungslos und lässt ihre 17jährige Tochter einfach im Stich. Sadie muss schneller erwachsen werden und dennoch ist sie komplett unerfahren. Das fand ich ein wenig unglaubwürdig. Jax dagegen kennt die Welt. An ihn werden andere Anforderungen gestellt. Sein Leben ist nicht mehr privat, die Öffentlichkeit glaubt alles von ihm erfahren zu dürfen. Seine Sommer verbringt er anonym in Sea Breaze. Ich denke für manche Geschichten bin ich leider zu alt. Es war ein wenig alles zu süßlich und zu nett, aber Zwischendurch kann ich immer mal was von der Autorin lesen.

    Mehr
  • Erste Liebe mit Musik

    Breathe - Jax und Sadie

    niknak

    08. January 2017 um 22:01

    Inhalt: Sadie White muss den Job ihrer hochschwangeren Mutter übernehmen. Sie arbeitet den Sommer über als Hausangestellte bei dem Teeneschwarm und Rockstar Jax Stone. Sadie die eigentlich nichts von Männern hält und sich unter keinen Umständen verlieben möchte, hat ganz schön mit ihren Prinzipien zu kämpfen, als sie Jax kennen lernte. Wird sie es schaffen ihre Mauern aufrecht zu erhalten oder bringt der attraktive und freundlich Jax eben diese zu Fall? Mein Kommentar: Der leicht dramatische Schreibstil von Abbi Glines gibt dem Buch eine besondere Note. Das Buch lässt sich flüssig und angenehm lesen. Das Buch handelt von der ersten Liebe und die Schwierigkeiten mit einem beliebten und berühmten Rockstar. Die Hintergrundkulisse des Buches ist das idyllische und ruhige Sea Breeze in Alabama. Man erfährt einiges über die Vergangenheit von Sadie, womit man sie besser kennen lernt und ihre Handlungen besser nachvollziehen kann. Sadie wird als ein sehr dramatischer, jedoch auch liebevoller und aufopfernder Charakter dargestellt. Sie kümmert sich um ihre Mutter und später auch um ihr kleines Geschwisterchen, ohne sich zu beschweren. Man merkt jedoch, dass ihr dies nicht leicht fällt. Jax wird als ein Junge dargestellt, der zu früh berühmt wurde. Er lernte sich selbst das Gitarre spielen, nur durch Gehör. Er hat einen weichen, verletzlichen Kern, den er jedoch gut verschließt. Sein Bruder Jason hilft ihm auf den Boden der Tatsachen zu bleiben und nicht zu abgehoben zu werden. Die Beziehung zwischen Sadie und Jax hat sehr viele Höhen und Tiefen. Sie schaffen es jedoch diese zu meistern, auch wenn die Situation noch so auswegslos zu sein scheint. Man kann die Liebe und das Knistern zwischen den beiden bereits beim ersten Treffen spüren. Die knisternde Erotik gibt dem Buch noch einen schönen Touch, ohne dabei zu übertrieben zu wirken. Mein Fazit: Ein wirklich gelunges Buch von einer ausgezeichneten Autorin. Ganz liebe Grüße, Niknak

    Mehr
  • Breathe~ Jax& Sadie

    Breathe - Jax und Sadie

    RosemarybeachLover

    26. December 2016 um 17:11

    "Breathe" ist der erste Teil der Buchreihe "Sea Breeze". Die Autorin hat wie bereits in der Buchreihe "Rosemary Beach" eine komplett neue Welt mit wundervollen Charakteren erschaffen. In der Welt von "Sea Breeze" sind alle Charaktere der 9 Bücher miteinander verzwickt. Entweder Geschwister, Freunde oder auch Vertraute aus der Vergangenheit. Nun zum Buch;) Sadie ist eine (laut Beschreibung)wunderschönes Mädchen welches für die Leute kämpft die sie liebt und hart für ihre Ziele arbeitet. Sie ist nicht wie die anderen, sie ist besonders , Jax ist ein typischer Rockstar. Von außen jedenfalls.  Er ist höflich, gutaussehend, selbstbewusst und vielleicht ein wenig arrogant. , Sadie arbeitet im Sommerhaus der Stones. Ihre Mutter ist im Moment Hochschwanger daher übernimmt sie die Arbeit über die Sommerferien. Was sie zum Zeitpunkt vor dem Eintreffen der Familie nicht weiß... Das sie für einen der bekanntesten Teen- Rockstars der Welt arbeitet. Doch diese Information kümmert sie nicht. Als sie jedoch Jax näher kennenlernen darf, merkt sie das diese Bad- Boy Fassade nur Quatsch ist und gibt ihm immer mehr ein Stück ihres Herzens. Jax ist von Anfang an hin und weg von Sadie. So ein Mädchen wie ihr ist er noch nie begegnet. Doch Jax wird nur über den Sommer bleiben... Wird es nur eine Sommerliebe gewesen sein? Oder finden die beide ihr verdientes Happy End? :) Das Buch ist aus der Sicht von Sadie und Jax geschrieben. Jedoch muss ich sagen das die Aufteilung der Sichten viel zu unterschiedlich waren. Schade:( Es wurden gefühlt 3/4 des Buches aus Sadies Sicht geschrieben und nur 1/4 aus Jax' Sicht. Im Buch kommen ebenfalls die Charaktere Preston (Just for now), Marcus (Because of Low), Rock (Until the End), Jason (Misbehaving) und Dewaynne (Hold on Tight)  vor. Diese haben ebenfalls einen Teil der Buchreihe bekommen. Im Ganzen war das Buch sehr gut und ich empfehle es mit einer positiven Meinung gerne weiter...

    Mehr
  • Hat mich positiv überrascht!!

    Breathe - Jax und Sadie

    anna1911

    23. December 2016 um 23:53

    Handlung:Im ersten Teil der Sea Breeze Reihe geht es um Jax und Sadie. Sadie lebt mir ihren schwangeren Mutter allein in einer Wohnung. Sie hat es nicht leicht, da ihre Mutter nicht besonders vernünftig ist und sie eigentlich die Erwachsene ist. Als ihre Mutter dann auch noch ihren Job hinschmeißt, übernimmt Sadie diesen. Und sie ist die Angestellte von keinem Geringeren als dem weltberühmten Rockstar Jax Stone. Jax Stone berühmter Rockstar, Teenie Liebling kommt nach Sea Breeze um dem stressigen Alltag zu entfliehen. Dort trifft er auf seine neue Angestellte: Sadie White und vom ersten Moment an ist er von ihr fasziniert. Die Handlung klang für mich nicht sonderlich aufregend, aber gut für zwischendurch. Am Anfang war es auch eher ein niedlicher Sommerroman, doch vor allem gegen Ende hin wurden ernstere Themen behandelt und Sadie tat mir so Leid, sie ist noch nicht mal volljährig und muss zur Schule gehen, arbeiten und sich um ihren kleinen Bruder kümmern. Charaktere: Sadie kam am Anfang etwas naiv rüber, was sich aber ziemlich schnell änderte. Sie hat eine starke Persönlichkeit und ist sehr tapfer. Für mich war sie eine echt tolle Protagonistin. Auch Jax ist eine toller Charakter, er hat die Nase voll von dem ganzen Drama, dass seine Berühmtheit mit sich bringt und findet es sehr angenehm, dass Sadie so anders ist und sich nicht für seinen Berühmtheitsstatus interessiert, sonder für ihn als Mensch.  Ms. Mary fand ich total süß, wie sie sich immer um alle, vor allem um Sadie gekümmert hat fand ich total super. Marcus hat mir in diesem Teil noch nicht so gut gefallen, da er für mich zu eifersüchtig rüber kam. Allerdings bin ich trotzdem auf Band 2, in dem er einer der Hauptprotagonisten ist, gespannt. Fazit:Ich muss sagen das Buch hat mich sehr positiv überrascht und es ist ein echt schöner Roman für Zwischendurch, auch mit ernsterer Handlung. Die perfekte Mischung! Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht :) 

    Mehr
  • Sadie & Jax

    Breathe - Jax und Sadie

    SDiddy

    30. October 2016 um 08:23

    Die erste große Liebe, der erste große Herzschmerz ... Sadie White wird ihre letzten Sommerferien vor dem College nicht entspannt am Strand des idyllischen Küstenorts Sea Breeze verbringen, sondern in einer der Villen der wohlhabenden Sommergäste – als Mädchen für alles. Was sie nicht ahnt: Der Besitzer des Anwesens ist Jax Stone, einer der heißesten Rockstars der Welt. Müsste Sadie sich nicht um ihre hochschwangere Mutter und die Familienfinanzen kümmern, wäre sie vielleicht begeistert, einem Star so nah sein zu dürfen. Ist sie aber nicht. Doch während Sadie sich von Jax und dessen Ruhm nicht allzu beeindruckt zeigt, fühlt er sich umso mehr zu ihr hingezogen. Personen:Die Personen sind meistens eher langweilig. Vor allem die Hauptpersonen bleiben sehr blass, leider. Einzig ein paar Nebenpersonen wirken sympathisch oder authentisch. Vor allem die Mutter ist spannend, wenn sie einen beim Lesen auch schwer nervt.Schreibstil: Der Stil ist einfach und daher sehr leicht zu lesen. Er ist nicht anspruchsvoll, aber das ist nicht schlimm, da es sehr gut zur Geschichte passt.Story:Es ist ein locker leichtes Märchen und daher ein wenig fernab der Realität. Es ist nichts was man nicht schon gelesen hätte oder was einen überrascht. Gesamturteil: Ich bin nicht mehr die Zielgruppe, das habe ich schnell gemerkt. Man kann in diesem Buch von dem "Prinzen" träumen, der dich abholt und mit dir Hand in Hand in den Sonnenuntergang entschwebt. Schöne Vorstellung...

    Mehr
  • Total romantisch und ein guter Start für die Reihe

    Breathe - Jax und Sadie

    Enduser

    03. September 2016 um 08:14

    Diese Geschichte ist unheimlich romantisch. Und alleine das Schicksal, welches Sadie zu bewältigen hat erfreut einen, das Sie Jax Ihr Herz schenken kann. Erotisch gesehen ist es zwar nicht so ausführlich bis auf eine nicht unwichtige Tatsache. Aber es ist eine wunderbare Geschichte und man kann alles sehr gut nachfühlen. 
    Der Schreibstil ist wie immer klasse. 

  • Sea Breeze: Jax & Sadie

    Breathe - Jax und Sadie

    sabbel0487

    30. August 2016 um 21:59

    Sadie White wird ihre Sommerferien nicht am Stand von Sea Breeze verbinden, sondern als Hausangestellte einer wohlhabenden Familie. Was sie nicht ahnt: Der Besitzer des Anwesens ist Jax Stone, einer der heißesten Rockstars der Welt. Müsste Sadie sich nicht um ihre Mutter und die Familienfinanzen kümmern, wäre sie vielleicht begeistert, einem Rockstar so nah sein zu dürfen. Ist sie aber nicht. Doch während Sadie nicht von Jax und dessen Ruhm nicht allzu beeindruckt zeigt, fühlt er sich umso mehr zu ihre hingezogen...Cover und SchreibstilAbbi Glines gehört schon seit geraumer Zeit zu meinen Lieblingsautorinnen. Und auch hier konnte sie mich mit ihrem Schreibstil und der Story für sich begeistern. Selten passen die Cover zur Story des Buches, doch hier ist es nicht der Fall. :-)Allgemeine MeinungVon den Schreibperspektiven hält sich Abbi Glines an die Rosemary Beach-Reihe. Doch die Wechsel zwischen den beiden Hauptprotagonisten ist perfekt auf die Story abgestimmt.Wodurch sich die Story extrem gut lesen lässt.Im Auftakt der Reihe geht es um ein unscheinbares Mädchen namens Sadie, was in ihrem Leben schon einiges mitmachen musste. Bereits in jungen Jahren, muss sie die Erwachsene mimen. Und um den jungen Rockstar Jax Stone. Und ist für ein paar entspannte Monate nach Sea Breeze gekommen um vor der Tour abzuschalten.Besonders die Story rund um Sadie geht dem Leser nahe. Die ganze Story ist eine gesunde Mischung aus humorvollen, liebevollen und an einigen Stelllen ernsthaft. Wodurch der Leser im Endeffekt durch eine Achterbahnfahrt der Gefühle geschickt wird. Des öfteren ist der ersten Band einer Reihe noch nicht so besonders gut, aber das ist bekanntlich eine Sache des Geschmackes. ;-)Aber da ich Band 2 schon gelesen habe, kann ich jetzt schon sagen, dass die Reihe ab da besser wird. :-DLesereihenfolge der "Sea Breeze"-Reihe von Abbi Glines Breathe - Jax & Sadie, Because of Low - Marcus & Willow, While it Lasts - Cage & Eva, Just for Now - Preston & Amanda, Sometimes it Lasts - Cage & Eva, Misbehaving - Jason & Jess, Bad for You - Krit & Blythe, Hold on Tight - Dewayne & Sienna, Until the End - Rock & Trisha Mein Fazit"Breathe - Jax & Sadie" ist ein durchaus gelungener Start "Sea Breeze"-Reihe von Abbi Glines.Die Reihe wird unter den "erotischen Romanen" gehandelt, doch nachdem ist Band 1 gelesen habe, muss ich sagen, dass die Reihe nicht so wirklich da reinpasst. Die eine oder andere Szene war ein bisschen langatmig aber man merkt es im Endeffekt nicht wirklich. Von mir bekommt das Buch 4 von 5 Sterne! :-D

    Mehr
  • Toller Auftakt einer Reihe

    Breathe - Jax und Sadie

    xxmina21xx

    28. July 2016 um 15:05

    Breathe ist der 1.Teil von der 9-teiligen Sea Breeze-Reihe von Abbi Glines. Und das das zweite Buch, was ich von Abbi gelesen habe. Tja,was soll ich sagen? Abbi schafft es mich mit zu reißen und ihre Bücher quasi zu verschlingen. In Breathe geht es um Jax und Sadie. Er ist der Teniepopstar schlechtin, während Sadie für ihn in der Küche arbeitet. Den kompletten Sommer über verbringt Jax seine freie Zeit in Sea Breeze, einenm kleinen Küstenort in Alabama. Und so kommt es auch,dass die beiden sich kennenlernen. Persönlich mag ich Jax und Sadie total gerne. Während im alles in die Hände fliegt, muss sie viel mit machen und dafür arbeiten,um etwas zu bekommen. Und jetzt ändert sich von beiden das Leben. Jax möchte Sadie haben und Sadie bekommt ihn ohne etwas dafür zu machen.Es ist angenehm zu lesen, dass auch was falsch läuft, das auch diese Menschen Fehler und nicht alles perfekt und reibungslos läuft. Und genau dass ist das was mich an Abbis Bücher so fesselt. Dazu freut es mich extem, dass ihre kompletten Reihen zusammenhängen und jeder Charakter seine eigene Geschichte bekommt.Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sterne.Liebe Grüße:)Romina

    Mehr
  • Start der neuen Abbi Glines Reihe!

    Breathe - Jax und Sadie

    AlexandraHonig

    12. July 2016 um 14:10

    Der Schreibstil, die Geschichte, das Setting: alles super! Ich liebe ja diese Aschenputtel-Geschichten, aber leider hat der Protagonist Jax mir alles versaut. Ein so unsympathischer Charakter ist mir selten untergekommen. Er schmiert Sadie mit unglaublich platten Sprüchen Honig ums Maul, und es funktioniert auch noch!Und jeder seiner Sätze begann mit: "Ich bin zwar der heißeste Tennisstar..." / "Ich bin zwar der reichste Kerl der Welt..." / "Ich bin zwar der absolut beste und tollste...." Zumindest so ähnlich.Wirklich unerträglich!Aber trotzdem gebe ich die Reihe nicht auf, denn in den nächsten Teilen wird es ja nicht mehr um Jax gehen.

    Mehr
  • Start der neuen Abbi Glines Reihe!

    Breathe - Jax und Sadie

    AlexandraHonig

    11. July 2016 um 23:25


  • Bewährtes Strickmuster gut umgesetzt

    Breathe - Jax und Sadie

    JayTheFox

    06. July 2016 um 18:35

    Breathe - Jax & Sadie(Abbi Glines)Piper-Verlag8,99€ (Taschenbuch)336 Seitenerschienen 13.04.2015Klappentext:Die erste große Liebe, der erste große Herzschmerz ... Sadie White wird ihre letzten Sommerferien vor dem College nicht entspannt am Strand des idyllischen Küstenorts Sea Breeze verbringen, sondern in einer der Villen der wohlhabenden Sommergäste – als Mädchen für alles. Was sie nicht ahnt: Der Besitzer des Anwesens ist Jax Stone, einer der heißesten Rockstars der Welt. Müsste Sadie sich nicht um ihre hochschwangere Mutter und die Familienfinanzen kümmern, wäre sie vielleicht begeistert, einem einem Star so nah sein zu dürfen. Ist sie aber nicht. Doch während Sadie sich von Jax und dessen Ruhm nicht allzu beeindruckt zeigt, fühlt er sich umso mehr zu ihr hingezogen.Reihe?:Jap hierbei handelt es sich um den ersten Band der Sea Breeze ReiheErste Eindruck/ Cover:Dieses Buch hat mich durch das Lovelybooks Halloween Wichteln letztes Jahr erreicht. Hier nochmal vielen lieben Dank an meine Wichtelmutti. Da dieses Buch, aber thematisch viel besser in den Sommer passt, lese ich es erst jetzt.Zu dem Cover lässt sich ja nicht so viel sagen, es ist ein typisches New Adult Cover, wobei der Musikaspekt wird durch die Gitarre und die coole schwarze Lederjacke verdeutlicht wird. Die Grundfarbe des Covers finde ich ganz klasse, aber das ist bei mir als absoluter Rosa/ Pink Fan ja klar. Ich freu mich jetzt auf jeden Fall auf eine schöne Sommer Schmonzette.Nach den ersten Seiten:Nach den ersten knapp 60 Seiten lässt sich sagen, Sadie ist mir unglaublich sympathisch. Sie ist ein gutes Mädchen, das viel zu früh erwachsen werden musste. Ihre Mutter ist einfach in der pubertären Teenie Phase stecken geblieben und ich glaube mit ihr werden wir noch einigen Spaß im Laufe des Buches haben *Ironie aus* Nun zu den Boys. Ja es gibt wieder zwei. Jax scheint ja trotz all dem Ruhm total auf dem Boden geblieben zu sein. Einfach ein netter Kerl, was mich zum zweiten netten Kerl bringt. Dieser wird wohl Sadies Tränen ungefähr in der Mitte des Buches trocknen müssen. Nehme ich mal an wenn dieses Buch nach dem bewährten Muster gestrickt ist. Aber Sadie wird sich nicht in ihn verlieben, glaube ich.Meine Meinung:Die Geschichte von Jax und Sadie war einfach süß. Eine niedliche kleine Sommer Lovestory, auch wenn das Wetter hier im Norden nicht so ganz mitspielt, das erinnert ehr an April.Natürlich hatte das Ganze ein alt bewährtes Strickmuster und erinnerte an andere Bücher mit ähnlicher Handlung wie Thoughtless. Bloß muss ich wirklich sagen hat Sadie sich deutlich erwachsener verhalten als Kiera, was ich sehr gut fand. Außerdem muss ich sagen, dass ich falsch lag was Jessica angeht, am Ende liebt sie ihre Tochter ja doch und ist nicht so geldgeil wie ich dachte.Der Schreibstil hat mir auch ausgesprochen gut gefallen, deswegen hat es auch sehr viel Spaß gemacht dieses Buch zu lesen. Happy End?:KlarSternebewertung:♥♥♥♥ 4/5Alles Liebe eure Jana aka Sunshine ♥

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks