Abbi Glines Just for Now - Preston und Amanda

(190)

Lovelybooks Bewertung

  • 192 Bibliotheken
  • 23 Follower
  • 2 Leser
  • 49 Rezensionen
(99)
(60)
(26)
(2)
(3)

Inhaltsangabe zu „Just for Now - Preston und Amanda“ von Abbi Glines

Preston Drake ist ein stadtbekannter Bad Boy, trotzdem ist die schüchterne Amanda Hardy unsterblich in ihn verliebt. Schon immer. Ihre Knie werden weich, wenn er den Raum betritt, ihr Herz beginnt zu rasen, wenn er ihr sein verführerisches Lächeln zeigt – das er allerdings nicht nur ihr schenkt. Als Amanda eines Abends all ihren Mut zusammennimmt, um Preston zu verführen, entbrennt zwischen ihnen sofort eine gefährliche Leidenschaft, die nicht gut enden kann. Die international erfolgreiche »Sea Breeze«-Reihe bei Piper: Breathe – Jax und Sadie (Sea Breeze #1); Because of Low – Marcus und Willow (Sea Breeze #2); While It Lasts – Cage und Eva #1 (Sea Breeze #3); Just for Now – Preston und Amanda (Sea Breeze #4); Sometimes It Lasts – Cage und Eva #2 (Sea Breeze #5); Misbehaving – Jason und Jess (Sea Breeze #6) …

Schöne Story und sehr einfach zu lesen. Allerdings zeitweise sehr langweilig und oberflächlich.

— Vivileins_Blog

Ein süßes Paar :)

— daneegold

Ein New Adult-Roman, der nichts Besonderes ist! Muss man nicht unbedingt lesen!

— divergent

3,5 ⭐ Eine süße Sommerlektüre welche sich aber etwas gezogen hat

— nani1705

GENIAL !!!!!!!!!

— alinaschen

Locker & leicht zu lesen ♥ schade nur, dass sich die Bände der Reihe immer mehr ähneln & nix an neuen Ideen umgesetzt wird. :(

— suggar

Die erste große und einzige Liebe!

— Livelaughlove

Leider nicht das stärkste Buch dieser Reihe...

— privatesecretsophie

Solides Buch. Es gibt aber besseres von Abbi Glines!

— Bibbey

Für Zwischendurch ganz ok!

— book_lover01301

Stöbern in Erotische Literatur

Juliettes geheimes Tagebuch

Juliette & die Männer! Ein erotischer Roman über die Liebe, Grenzen überschreiten und über das Ausbrechen einer langweiligen Ehe!

Pagina86

All for You - Sehnsucht

sehr gut zu lesen.. tolles Buch

Buecherwurm68

Crushed - Verborgene Berührung (Crushed-Reihe 4)

Zum süchtig werden

inkblot_tintenklecks

Under Your Skin. Nimm mich mit

Mitreißende Geschichte

papaschluff

All for You - Liebe

Viel Gefühl und prickelnde erotische Szenen

Sanny

Gravity: Verbotene Versuchung (Gravity-Reihe 3)

schön erzählte Geschichte...viel Tiefgang...viel Stress und Verarbeitung...in einer wunderschönen Art geschrieben

chiant898

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Just for Now

    Just for Now - Preston und Amanda

    divergent

    18. August 2017 um 20:50

    Titel: Just for Now - Preston und AmandaOriginaltitel: Just for NowAutor: Abbi GlinesSeitenanzahl: 284Teil: 4/9Genre: New Adult| ContemporaryVerlag: PiperAmanda Hardy ist seit Jahren in Preston, den besten Freund ihres Bruders verliebt. Doch der sexy Badboy ist an einer ernsthaften Beziehung nicht interessiert und schleppt zudem noch viel zu viele Sorgen mit sich herum.Preston würde es nie wagen, Amanda auch nur anzurühren, denn er ist der Meinung, dass sie etwas Besseres verdient hat als ihn. Als die schüchterne Amanda eines Tages beschließt, ihm doch näher zu kommen, entbrennt zwischen den beiden sehr schnell eine Leidenschaft, die beide so schnell nicht mehr loslässt...Abbi Glines und ich werden wohl keine Freunde mehr! Ich habe zwar vor diesem Buch erst einen Roman von ihr gelesen, aber mehr Bücher werde ich von ihre sicher nicht mehr lesen.Bei diesem Buch gefiel mir das Cover sehr gut, weswegen es auch ein Grund war, weshalb ich dieses Buch gekauft habe! Das Cover ist süß, richtig sommerlich und passt perfekt zur Geschichte von Preston und Amanda. Und ein weiterer Grund, weshalb ich das Buch lesen mochte war der, dass sehr viele Blogger und Rezensenten immer über Glines Romane schwärmen. Jetzt hatte ich ja doch die Hoffnung, dass mich die Autorin mit diesem Buch überzeugen konnte, war leider nicht so gelang,wie erhofft.Ich hatte eine Zeit lang richtig große Probleme mit der Geschichte. Nach knapp 60 Seiten habe ich mir auch überlegt, ob ich dieses Buch nicht abbrechen soll, doch ich habe der Geschichte dann doch noch im letzten Moment eine Chance gegeben und wurde dann, nach einem weiteren Lesekampf besser unterhalten. Im Laufe der Geschichte erfahren wir mehr über das Leben von Amanda und Preston und sie wirken auch oft sehr verliebt.Die Beziehung der beiden entwickelte sich ganz süß, aber mir hat was richtig Besonderes gefehlt!Ich wusste zugegeben zuerst gar nicht, dass dieser Roman ein Teil einer großen Reihe ist, wo die Geschichte von anderen Protagonisten behandelt wird. Dementsprechend habe ich auch keinen anderen Teil dieser Reihe gelesen, ich fand mich aber trotzdem gut in der Geschichte zurecht!  "Just for Now" ist ein durchschnittlicher New Adult-Roman geworden, der sich für die Zwischenzeit ganz gut lesen lässt, aber denn man auch schnell wieder vergisst. So besonders war die Liebesgeschichte von Amanda und Preston nicht.Ich werde wohl in Zukunft um die Bücher von Abbi Glines einen großen Bogen machen, weil ihre Bücher sind echt nicht mein Fall. 2 von 5 Sternchen für einen durchschnittlichen New Adult-Roman,der mich nach ca. 150 Seiten doch noch relativ gut unterhalten konnte.  Ein Roman, den man lesen kann, aber den man auch nicht lesen muss!

    Mehr
  • Just for Now - Preston & Amanda

    Just for Now - Preston und Amanda

    privatesecretsophie

    25. March 2017 um 20:51

    Preston ist ein bekannter Badboy. Amanda ist die Schwester von Marcus und unsterblich in Preston verliebt. Dieser findet sie ebenfalls interessant, geht aber nicht dichter an sie ran, weil sie die kleine Schwester von seinem besten Freund Marcus ist. Eines abends entschließt sich Amanda ihn zu verführen. Dies funktioniert auch, er aber weiß nicht, dass sie es war, die ihm nicht mehr aus dem Kopf geht...Ich fand das Buch gut. Nicht schlecht, aber auch nicht mega gut. Bei mir ist es ca. zwei Monate her, dass ich es gelesen habe und ich kann mich an vieles aus dem Buch nicht mehr erinnern, was nicht gerade plus Sterne für das Buch einbringt.Allerdings gefallen mir die Sachen echt gut, an die mich noch erinnere. Gerade diese verbotene Liebe gefällt mir echt gut, weil Marcus auf gar keinen Fall möchte, dass seine kleine Schwester etwas mit seinem besten Freunde anfängt. Oder überhaupt mit einem Typen.Ich weiß ebenfalls noch, dass ich damals fand, dass Amanda und Preston mir zu klischeehaft waren; er der Badboy und sie das Goodgirl, eine männliche Person in ihrem Leben möchte nicht, dass sie zusammen kommen und sie tun es trotzdem...

    Mehr
  • Just for now

    Just for Now - Preston und Amanda

    saika84

    02. March 2017 um 21:52

    Amanda Hardy ist bereits seit einer ganzen Weile in Preston Drake verliebt. Preston ist nicht nur der Stadtbekannte Bad Boy, sondern auch noch der beste Freund ihres Bruder Marcus. Als Preston mal wieder bei einem Barbesuch zu tief ins Glas geblickt hat, schmeißt Amanda sich ihm an den Hals und verliert in einem Schuppen hinter der Bar ihre Unschuld. Anschließend sucht er das weite und ist sobald sie sich über den Weg laufen gemein zu ihr. Was Amanda nicht weiß, ist das Preston sich an die Nacht im Schuppen nicht erinnert. Er kämpft genau wie sie gegen seine Gefühle an, denn er weiß er könnte niemals gut genug für Amanda sein. Außerdem würde sein bester Freund Marcus es ihm nie verzeihen, wenn er was mit seiner Schwester anfangen würde.   Dies ist der vierte Band der Sea Breeze Reihe von Abbi Glines. Da die Bände in sich abgeschlossen sind, ist es nicht zwingend erforderlich die Vorgänger zu lesen. Empfehlen würde ich es dennoch weil die anderen Charaktere immer wieder auftauchen und die Bücher wirklich gut sind. Ich finde es immer wieder toll, wenn die Charaktere der anderen Bände auftauchen und man erfährt wie es mit ihnen weiter geht. Erzählt wird die Geschichte im Wechsel aus Amandas und Prestons Sicht. Der Schreibstil ist wie bei allen Büchern von Abbi Glines erfrischend und locker leicht. Das Buch hat man mit seinen knapp 300 Seiten sehr schnell verschlungen. Der Lebensstil von Amanda und Preston könnte kaum unterschiedlicher sein. Amanda ist im Wohlstand groß geworden und wurde bzw. wird noch immer von ihrem großen Bruder Marcus beschützt. Preston hingegen stammt aus einem Trailer Park und musste immer schon für sich selbst kämpfen. Heute sind auch seine kleinen Geschwister auf ihn angewiesen, weil seine Mutter sich um nichts kümmert. Preston muss das Geld für seine Familie verdienen. Da er neben dem College und dem Baseball Training aber wenig Zeit hat um das dringend benötigte Geld zu verdienen, greift er auf einen Job zurück, von dem niemand in seinem Umfeld je erfahren soll. Auch wenn Prestons Geheimnisse mich oft in den Wahnsinn getrieben haben, fand ich diese Lovestory wieder sehr gelungen. Die Geschichte hat mich voll und ganz in ihren Bann gezogen. Ich gebe dem Band 5 Sterne.

    Mehr
  • Preston und Amanda

    Just for Now - Preston und Amanda

    mausispatzi2

    26. February 2017 um 15:24

    Auch Band vier der Reihe konnte mich wieder vollkommen überzeugen. Preston und Amanda könnten unterschiedlicher nicht sein und doch entfacht eine zerstörerische Liebe zwischen ihnen, mit einigen Hindernissen, die sie aus dem Weg räumen müssen. Es ist sehr unterhaltsam und die Seiten vergehen wie im Flug. Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Es hat so viel Spaß gemacht die beiden auf ihrem Weg zu begleiten und zu sehen, wie sie mit Herausforderungen umgehen und so daran wachsen. Preston trägt sehr viel Verantwortung für seine Familie, während sich Amanda um ihre Zukunft nicht sorgen muss. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. Preston und Amanda wechseln sich mit dem erzählen ab und so bekommt man einen guten Überblick über die jeweiligen Gedanken und Gefühle. Man kann sich sehr gut in die Protagonisten hineinversetzen und fiebert mit ihnen mit. Die Protagonisten sind alle sehr individuell und liebevoll gestaltet. Die beiden Hauptcharaktere kennt man schon aus den vorherigen Bänden und so freut man sich auch die anderen Bekannten in Sea Breeze wiederzutreffen. Amanda kann man sich sehr gut als beste Freundin vorstellen, denn man muss sie einfach gern haben. Preston ist heiß, wie irgendwie alle Jungs dort, aber er hütet nicht nur ein Geheimnis und sein Frauenverschleiß ist beachtlich...ob er sich für Amanda ändern kann und vor allem will? Das Cover gefällt mir gut und es passt von der Gestaltung zu den vorherigen Bänden. Fazit: Ich liebe die Reihe von Buch zu Buch mehr, denn auch der vierte Band hat mich vollkommen überzeugt. Ich kann euch die Reise nach Sea Breeze wärmstens empfehlen.

    Mehr
  • Wie immer gelungen

    Just for Now - Preston und Amanda

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. February 2017 um 12:15

    Jedes neue Buch, dass ich von Abbi Glines in den Händen halten darf, erfreut mich aufs Neue. Ich kann nie genug von den knackigen und prickelnden Geschichten bekommen. Egal aus welcher Reihe, ob nun aus der "Rosemary Beach Reihe" oder wie in diesem Fall aus der "Sea Breeze Reihe", sie können mich alle begeistern. Wie auch in diesem Fall durch Amanda und Preston. Beide sind uns schon aus den Vorgängern bekannt und besonders Amanda habe ich schon länger in mein Herz geschlossen. Umso größer war natürlich die Freude, dass wir sie jetzt als Protagonistin genießen dürfen. Ein großer Pluspunkt der Bücher ist eben nicht nur die Kürze, dadurch eigenen sie sich wunderbar für zwischendurch sondern auch die Kapitel, mit den unterschiedlichen Perspektiven. Am Anfang steht immer der Name, aus welcher Perspektive nun erzählt wird. Amanda, die zurückhalten ist und natürlich auch noch blutjung, hat schwer mit ihren Gefühlen zu kämpfen, sie ist bis über beide Ohren in den Draufgänger und Weiberheld Preston verknallt. Doch seid einer verhängnisvollen Nacht können sich beide nicht mehr in die Augen sehen und nach und nach erfahren wir Leser auch genaueres. Eigentlich ist es von Anfang an immer klar, dass die Protagonisten zusammen finden, hierbei ist nur unklar auf welche Art und Weise. Ich denke man mag das entweder oder eben nicht. Also ein Stück weit kann man sagen das Ende ist vorhersehbar, das stört mich jedoch nicht im Geringsten, da mich die Geschichten jedesmal mitreißen. Auch hier knistert es wieder ordentlich und die Erotik kommt nicht zu kurz. Aber auch genügend Handlung ist vorhanden, was ich immer besonders freut. Natürlich treffen wir auch viele alte Bekannte wieder, was für mich auch immer wieder ein Pluspunkt ist, die Protagonisten stehen zwar im Vordergrund aber es bleibt trotz der geringen Seitenzahl auch noch genügend Platz für die anderen Charaktere! Fazit: Für mich ein weiterer gelungener Teil der "Sea Breeze Reihe" und ich kann es mal wieder kaum erwarten das nächste Buch in die Hände zu bekommen! Abbildung Glines ist und bleibt einer meiner Lieblingsautoren!

    Mehr
  • Eine ach so heile Welt!

    Just for Now - Preston und Amanda

    kassandra1010

    22. January 2017 um 08:02

    Ich gebe es lieber gleich zu. Für diese Art Chick-Lit Romane bin ich nicht gemacht. Mir ist das zuviel Drama, zu viel Geschwafel über Sex und einfach zu viel Liebe in einer ach zu heilen Welt.Amanda, das kleine hübsche reiche Mädchen verguckt sich in den armen sexy Preston, den besten Freund ihres Bruders. Als die Beiden dann endlich zueinanderfinden, stellt sich heraus, dass Preston sich sein Geld als Callboy bei den reichen Freundinnen von Amandas Mutter verdient. Die Beziehung endet im Desater und findet natürlich wieder zurück zu alter Leidenschaft.

    Mehr
  • Sea Breeze- Just for now

    Just for Now - Preston und Amanda

    xxmina21xx

    12. November 2016 um 17:46

    Ich glaube auf die Geschichte von Amanda und Preston war ich am meisten gespannt. So sehr ich die anderen Bücher von Abbi Glines liebe,hatte ich Angst, dass dieses Buch mich enttäuschen wird. Aber Abbi wäre nicht Abbi, wenn sie mich nicht wieder so umhauen würde, wie in den vorherigen Teilen. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich Amanda und Preston nie wirklich einschätzen konnte. Deshalb hat mich die Geschichte auch nicht so bewegt wie die anderen. Ganz klar, Preston ist ein super toller Charakter mit einer so wunderschönen Geschichte, wie ich sie schon lange nicht mehr gelesen habe. Auch die Geschichte der beiden hat mich gerührt und sie war auch wirklich total schön zu lesen, aber leider muss ich sagen sie hat mich nur gerührt , nicht berührt:( Amanda ist mir dagegen leider sehr negativ aufgefallen. Persönlich fand ich sie in den vorherigen Teilen viel sympathischer, als in Just for now. Irgendwie hat Amanda mich genervt:/Denoch finde ich die Geschichte ist wirklich sehr schön zu lesen und Preston ist einer meiner liebsten Protagonisten geworden. Trotzdem sind die beiden auf Platz 4 von 4 auf meiner Lieblingspaarliste der Sea Breeze-Reihe.Zum Schreibstil muss ich ja eh nicht mehr viel sagen: Abbi Glines hat mich nicht enttäuscht:)Das Buch hat nichtsdestotrotz 5 von 5 Sternen von mir bekommenLiebe Grüße :)Romina

    Mehr
  • Platt, vorhersehbar und klischeebehaftet

    Just for Now - Preston und Amanda

    TiniSpeechless

    09. November 2016 um 11:53

    Abbi Glines "Just for Now - Preston und Amanda" Inhalt: Amanda ist unsterblich in Preston verliebt. Als sie sich eines Nachts näherkommen, wähnt sie sich am Ziel ihrer Träume. Doch Preston geht wieder auf Abstand und Amanda weiß nicht, woran sie bei dem Freund ihres Bruders ist. Immer wieder näheren sich die beiden an, bis sie sich schließlich einander hingeben. Doch Preston hat ein Geheimnis ... Persönliche Meinung: Die Geschichte ist nett erzählt und bietet mindestens einen Storypoint, mit dem ich nicht gerechnet habe. Insgesamt ist mir das Buch aber zu platt, vorhersehbar und klischeebehaftet. Die übertriebenen Liebesschwüre der Teenanger - Amanda und Preston - sind einfach zu viel und ich habe oft die Augen verdreht. Auch gefällt mir Prestons Charakter einfach nicht. Ja, er hatte eine schwere Kindheit, aber für mich ist sein Handeln nicht nachvollziehbar und seine Entwicklung zu schwach. Etwas, dass mir gefallen hat, ist die abwechselnde Ich-Perspektive der Protagonisten. Amanda und Preston erzählen immer abwechselnd von ihren Erlebnissen und Gefühlen. Fazit: Ganz nette Geschichte mit eher schwachen Charakteren und zu viel Gefühlsdudelei.

    Mehr
  • Sea Breeze: Preston & Amanda

    Just for Now - Preston und Amanda

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. October 2016 um 20:48

    Preston Drake ist ein stadtbekannter Bad Boy, trotzdem ist die schüchterne Amanda Hardy unsterblich in ihn verliebt. Schon immer, ihre Knie werden weich, wenn er den Raum betritt, ihr Herz beginnt zu rasen, wenn er ihr sein verführerisches Lächeln zeigt - das er allerdings nicht nur ihr schenkt. Als Amanda eines Abends all ihren Mut zusammennimmt, um Preston zu verführen, entbrennt zwischen ihnen sofort eine gefährliche Leidenschaft, die nicht gut enden kann.Zur StoryEines Abends kommen sich Preston und Amanda näher. Diese Nacht verändert alles zwischen den beiden. Preston Drake ist nicht gerade der Mann, den Markus, sich für seine Schwester wünschen könnte. Doch was ist wenn die Anziehungskraft größer ist als alles andere?Allgemeine Meinung"Just for Now: Preston und Amanda" ist der nun mehr vierte Band der Erfolgreihe "Sea Breeze" von Abbi Glines.Bereits die ersten drei Bände haben mich als Leser von Anfang an, an sich gefesselt. Die Auswahl der Charaktere bisher war großartig und auch im vierten Band lernt man bisher die Charaktere Amanda und Preston näher kennen.Preston ist ein stadtbekannter Bad Boy mit einem schwerwiegenden Geheimnis, das ihm eine der wichtigsten Sache in seinem Leben zerstören könnte. Doch hinter der Fassade steckt weit mehr, was dem Leser nach und nach eröffnet wird. Und er ist der beste Ferund von Marcus Hardy, Amanda's Bruder.Amanda Hardy kommt aus wohlhabenden Verhältnissen und ist die kleine Schwester von Marcus Hardy. Sie lernt man bereits im ersten Band der Reihe kennen. Sie schwärmt schon seit geraumer Zeit für den besten Freund ihres Bruders. Als sich eine Gelegenheit bietet, Preston zu verführen, nutzt sie diese. Doch mit den Auswirkungen dieser einen Nacht hätte sie nicht gerechnet.Die Geschichte an sich beginnt drei Monate nach der gemeinsamen Nacht und es passieren einige Dinge im Leben von Amanda und Preston die beim Leser für einige überraschende Wendungen sorgen. Und dadurch wird die Geschichte an sich nicht langweilig. Die Anziehungskraft der beiden Protagonisten ist überwältigender als alles, was sich den beiden in Weg stellt. Doch haben die beiden eine Zukunft, wenn Preston's dunkelstes Geheimnis ans Licht kommt?Mein Fazit"Just for Now: Preston und Amanda" ist eine gelungene Fortsetzung der Erfolgsreihe "Sea Breeze" von Abbi Glines. Bereits vom ersten Band an, hat mich die Reihe in seinen Bann gezogen. Die Story rund um Preston und Amanda ist sogar noch um einiges besser, als die um Jax und Sadie. Von Band zu Band wird die Reihe besser und ich persönlich hoffe, dass das nicht in den nächsten 5 bereits veröffentlichen Bänden abnimmt. Das dunkle Geheimnis von Preston und die Auswirkungen auf die Geschichte fand ich großartig. Und man kann sich als Leser in die Zwiespaltung die Preston empfindet gut hineinversetzen. Ich freue mich schon darauf, den nächsten Band der Reihe zu lesen. :-)Von der Bewertung her, gebe ich dem Buch 5 von 5 Sternen! :-)

    Mehr
  • Herrlich leicht, aber fesselnd schön

    Just for Now - Preston und Amanda

    Enduser

    13. August 2016 um 19:53

    Fast jeder hat aus seiner Vergangenheit/ Jugend diesen einen..... Der schon immer interessant aber gefühlt unerreichbar war oder noch ist. Das ist auch auf eine verzwickte Weise bei diesen beiden so. Und es ist genauso verzwickt, wie es dann als Erwachsene weiter läuft. Ich habe nie gedacht, dass ich dieses Buch so schnell lesen würde, aber Urlaub sei Dank.... ich habe es verschlungen und es ist eine wunderbare, erotische Geschichte. 

    Mehr
  • Wie immer toll..

    Just for Now - Preston und Amanda

    zeilen_herz

    03. July 2016 um 21:26

    Titel: Just for now - Preston & Amanda Autorin: Abbi Glines Verlag: Piper Preis: 8.99€ (D) / 9.30€ (A) Erschienen am: 13.07.2015 Interesse? https://www.piper.de/buecher/just-for-now-preston-und-amanda-isbn-978-3-492-30695-9 Inhalt  Preston Drake ist ein stadtbekannter Bad Boy, trotzdem ist die schüchterne Amanda Hardy unsterblich in ihn verliebt. Schon immer. Ihre Knie werden weich, wenn er den Raum betritt, ihr Herz beginnt zu rasen, wenn er ihr sein verführerisches Lächeln zeigt – das er allerdings nicht nur ihr schenkt. Als Amanda eines Abends all ihren Mut zusammennimmt, um Preston zu verführen, entbrennt zwischen ihnen sofort eine gefährliche Leidenschaft, die nicht gut enden kann.     Abbi Glines  Bevor Abbi Glines mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang, schrieb sie bereits zahlreiche Fantasy- und Jugendbücher. Viele ihrer Serien wie »Rosemary Beach«, die »Sea Breeze«-Reihe oder die »Vincent Boys« sind Bestseller. Ihre neue YA-Serie heißt »Field Party«, der erste Band »Until Friday Night – Maggie und West« erscheint bei Piper im Juni. Heute lebt die erfolgreiche Bestsellerautorin mit ihrem Mann und drei Kindern in Fairhope (Alabama). ( https://www.piper.de/autoren/abbi-glines-3811 )  Meine Meinung   Preston ist heiß!!!! Also ich liebe ja fast alle Typen aus den Büchern von Abbi Glines, aber Preston ist echt einer der besten😇 Also die Geschichte ist an sich wie eigentlich alle ihre Bücher, es gibt jetzt keine große Überraschung, aber trotzdem genieße ich es immer wieder ihre Bücher zu lesen, da man einfach immer die Gewissheit hat, dass es ein Happy End gibt. Ich finde es unglaublich süß, wie Preston mit seinen Geschwistern umgeht und vorallem finde ich, dass Abbi Glines die Gabe besitzt aus jeder Geschichte etwas ganz besonderes zu machen:) Die Protagonisten waren toll, wie immer, und super ist auch echt, dass man alle Figuren der Reihe ja bereits aus den vorherigen Teilen kennt;) Ich kann es echt jedem empfehlen, der auf New-Adult steht😊  Fazit 3,5 von 5 Sternen 

    Mehr
  • Wie immer toll..

    Just for Now - Preston und Amanda

    zeilen_herz

    03. July 2016 um 21:26

    Titel: Just for now - Preston & Amanda Autorin: Abbi Glines Verlag: Piper Preis: 8.99€ (D) / 9.30€ (A) Erschienen am: 13.07.2015 Interesse? https://www.piper.de/buecher/just-for-now-preston-und-amanda-isbn-978-3-492-30695-9 Inhalt  Preston Drake ist ein stadtbekannter Bad Boy, trotzdem ist die schüchterne Amanda Hardy unsterblich in ihn verliebt. Schon immer. Ihre Knie werden weich, wenn er den Raum betritt, ihr Herz beginnt zu rasen, wenn er ihr sein verführerisches Lächeln zeigt – das er allerdings nicht nur ihr schenkt. Als Amanda eines Abends all ihren Mut zusammennimmt, um Preston zu verführen, entbrennt zwischen ihnen sofort eine gefährliche Leidenschaft, die nicht gut enden kann.     Abbi Glines  Bevor Abbi Glines mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang, schrieb sie bereits zahlreiche Fantasy- und Jugendbücher. Viele ihrer Serien wie »Rosemary Beach«, die »Sea Breeze«-Reihe oder die »Vincent Boys« sind Bestseller. Ihre neue YA-Serie heißt »Field Party«, der erste Band »Until Friday Night – Maggie und West« erscheint bei Piper im Juni. Heute lebt die erfolgreiche Bestsellerautorin mit ihrem Mann und drei Kindern in Fairhope (Alabama). ( https://www.piper.de/autoren/abbi-glines-3811 )  Meine Meinung   Preston ist heiß!!!! Also ich liebe ja fast alle Typen aus den Büchern von Abbi Glines, aber Preston ist echt einer der besten😇 Also die Geschichte ist an sich wie eigentlich alle ihre Bücher, es gibt jetzt keine große Überraschung, aber trotzdem genieße ich es immer wieder ihre Bücher zu lesen, da man einfach immer die Gewissheit hat, dass es ein Happy End gibt. Ich finde es unglaublich süß, wie Preston mit seinen Geschwistern umgeht und vorallem finde ich, dass Abbi Glines die Gabe besitzt aus jeder Geschichte etwas ganz besonderes zu machen:) Die Protagonisten waren toll, wie immer, und super ist auch echt, dass man alle Figuren der Reihe ja bereits aus den vorherigen Teilen kennt;) Ich kann es echt jedem empfehlen, der auf New-Adult steht😊  Fazit 3,5 von 5 Sternen 

    Mehr
  • Just for now - Preston & Amanda

    Just for Now - Preston und Amanda

    Junimaedchen

    01. July 2016 um 13:51

    Inhalt: Er ist nicht das, wofür sie ihn hält. Er ist schlimmer. Die Liebesgeschichte von Preston und Amanda. Preston Drake ist ein stadtbekannter Bad Boy, trotzdem ist die schüchterne Amanda Hardy unsterblich in ihn verliebt. Schon immer. Ihre Knie werden weich, wenn er den Raum betritt, ihr Herz beginnt zu rasen, wenn er ihr sein verführerisches Lächeln zeigt - das er allerdings nicht nur ihr schenkt. Als Amanda eines Abends all ihren Mut zusammennimmt, um Preston zu verführen, entbrennt zwischen ihnen sofort eine gefährliche Leidenschaft, die nicht gut enden kann. Meine Meinung: Auf diesen Roman der "Sea Brezze"-Reihe habe ich mich ganz besonders gefreut, denn Amanda war eine meiner liebsten Charaktere in den ersten 3 Teilen! ich mochte sie schon immer total gern und konnte es gar nicht erwarten endlich auch ihre Geschichte lesen zu dürfen! Und ich muss sagen, dass ich in diesem Buch auch Preston näher kennengelernt habe und meine bisherige Meinung über ihn hat sich um 180 Grad gedreht! Was man in den ersten 3 Teilen nicht erfährt ist, dass Amanda schon ewig unsterblich in Preston verliebt ist. Das hat mich erstmal ganz schön überrascht, denn Amanda wirkte auf mich nie so, als ob sie Gefühle für einen richtigen Bad Boy entwickeln kann. Aber so ist es. Das Buch beginnt mitten in der Handlung: Amanda versucht Preston in einer Bar zu verführen und hat damit auch Erfolg. Doch anschließend beachtet er sie gar nicht mehr. Noch schlimmer: Bei jeder sich bietenden Gelegenheit bringt er ihr gegenüber irgendwelche blöden Sprüche. Was Amanda nicht weiß ist, dass er das nur macht um sie auf Abstand zu halten und sie zu beschützen. Denn er weiß, dass er nicht gut genug für sie ist! Schon bald stellt sich herraus, dass Preston selbst viele Probleme hat. Er muss sich regelmäßig um seine 3 Geschwister kümmern, denn seine Mutter interessiert sich gar nicht mehr für ihre Kinder, geht ständig aus, lässt sie allein... Er sucht sich deshalb einen Job, der ihm gar nicht gefällt und den er verabscheut, um seine Geschwister ernähren und versorgen zu können. Als er sich Amanda öffnet, versucht sie ihm zu helfen, obwohl auch sie mit ihren Problemen zu kämpfen hat, denn seitdem ihr Vater ihre Mutter für eine jüngere Frau verlassen hat, ist diese am Ende. Niemand weiß von Prestons Problemen, außer Amanda. Er öffnet sich ihr immer mehr und schon bald merken beide, dass sie sich unheimlich zueinander hingezogen fühlen und Preston entdeckt seine ehrlichen und aufrichtigen Gefühle für Amanda. Doch da wären immernoch 2 Probleme, die ihrer Liebe im Weg stehen: 1. Amandas Bruder Marcus, der seine Schwester immer beschützen will und die Beziehung der beiden bestimmt nicht akzeptieren wird 2. Prestons Job, von dem er Amanda nichts erzählen kann, denn dann würde er sie verlieren. Wenn ihr wissen möchtet, ob die beiden diese Probleme lösen können und ihre Liebe eine Chance hat, dann müsst ihr natürlich das Buch lesen. Auch dieser Roman von Abbi Glines war wieder sehr spannend, romantisch und natürlich auch erotisch geschrieben! Das Buch hat mir super gut gefallen und ist bisher auch mein Lieblingsband der Reihe! ich freue mich bald weiter zu lesen! Bewertung: So schnell kann es gehen! Auch der 4.Band der Reihe bekommt wieder einmal 5/5 Sternen von mir! Ich kann euch die gesamte Reihe nur empfehlen! Es sind die perfekten Bücher für den Sommer!

    Mehr
  • Just for Now - Preston und Amanda

    Just for Now - Preston und Amanda

    fraeulein_lovingbooks

    31. March 2016 um 20:38

    Inhalt Preston Drake ist ein stadtbekannter Bad Boy und Frauenheld. Was die meisten Leute allerdings nicht wissen: Neben dem College und dem Baseball-Training muss er genug Geld verdienen, um sein Apartment, die Rechnungen seiner alkoholabhängigen Mutter und das Essen für seine drei kleinen Geschwistern bezahlen. Wie er das schafft? Das weiß ebenfalls niemand. Und das soll auch so bleiben. Nur so viel: Der Tag, an dem Preston herausgefunden hat, dass manche Frauen gut für einen durchtrainierten Waschbrettbauch und ein hübsches Gesicht bezahlen, hat sein Leben verändert.Amanda Hardy kann nicht anders: Sie ist seit Jahren unsterblich in Preston Drake verliebt. Leider sieht er in ihr aber noch immer nur die kleine Schwester seines besten Freundes Marcus. Trotzdem werden ihre Knie jedes Mal weich, wenn er den Raum betritt, und ihr Herz beginnt wie wild zu klopfen, wenn er ihr sein verführerisches Lächeln schenkt – das Preston allerdings nicht nur ihr schenkt. Leider. Sie weiß, dass er sich mit vielen Frauen trifft, und wenn Amanda schlau wäre, würde sie so schnell und so weit wie möglich von ihm wegrennen. Ist sie aber nicht.(Quelle: Amazon )Meine Meinung Amanda kennen wir schon aus den beiden ersten Bänden der Reihe. Sie ist die kleine Schwester von Marcus und gut mit Sadie (Teil 1) befreundet. Auch mit Low und den anderen Frauen versteht sie sich gut.Seit Jahren ist sie schon in Preston verliebt und hat eines Tages ihre große Chance: allerdings ist ihr nicht klar, wie betrunken er ist. Trotzdem erlebt sie ihr erstes Mal mit ihm in einem Abstellraum. Und kommt immer noch nicht von ihm los.Als sie schließlich zusammen kommen, ist sie ihm vollkommen verfallen und kümmert sich wenig um die Meinung der anderen. Besonders der Bruder kann nichts gegen Preston ausrichten.Im Umgang mit den Kindern ist sie, wie auch Preston, wunderbar lieb und gibt ihnen den Eindruck etwas ganz besonderes zu sein. Nie lässt sie heraushängen, das sie mehr Geld hat als sie oder die anderen in der Gegend. Seit Monaten hat Preston diesen einen Traum: er erlebt eine wunderschöne Nacht mit Amanda – bei jeder anderen Frau stellt er sich einfach vor, das es die Schwester von seinem Freund ist, mit der er gerade schläft. Gegenüber ihr ist er stets kratzbürstig und mit der Zeit auch immer eifersüchtiger – besonders als sie mit Jason, dem kleinen Bruder von Jax auf der Verlobungsparty von Marcus und Low erscheint. Dort fliegt auch fast seine Nebentätigkeit auf: er schläft mit älteren Damen – und erhält davor Geld, mit dem er das Essen und ein paar Kleinigkeiten für seine kleinen Geschwister finanziert, die mit der Mutter in einem Wohnwagen hausen.Es ist so süß mitzuerleben, wie lieb er zu ihnen ist und ihnen immer einbläut, das sie wunderbare und kluge Kinder sind, die es irgendwann zu etwas bringen werden.Auch als das Schlimmste überhaupt passiert, ist er für sie da und möchte sie bei sich aufnehmen. Doch dann kommen da zwei Freunde, die ihm ein wunderbares Angebot machen und den Kindern ein noch besseres Leben ermöglichen  – und er gibt seine Geschwister zu ihrem Wohle und in ganz besondere Hände ab.Auch im Umgang mit Amanda ist er wirklich lieb – auch wenn er immer wieder sagt, das er nicht gut genug für sie ist. Besonders lustig war aber die Situation als er sich nicht mehr an die gemeinsame Nacht erinnern konnteSchade fand ich nur, das er nach der Trennung nicht mehr um sie gekämpft hat bzw. nur sehr wenig. Wieder eine schöne Liebesgeschichte, die wieder einmal vollkommen anders ist als die ersten drei Teile – schnell und flüssig zu lesen. Perfekt für einen entspannten Nachmittag auf dem Sofa – freue mich schon auf den nächsten Teil mit Cage und Eva.Bis jetzt mein absolutes Lieblingspaar der Sea Breeze – Reihe Klare Lese- und Kaufempfehlung!Schönstes Zitat gab leider keins  Sterne

    Mehr
  • Ich hätte ewig weiter lesen können...

    Just for Now - Preston und Amanda

    ZiSkA12

    05. March 2016 um 20:23

    Just for now - Amanda und Preston (und seine wahnsinnig süßen Geschwister) Was hab ich ein Gefühlschaos durchlebt. Man hätte meinen können, ich hätte selbst in Amandas Haut gesteckt. Nicht das ich so eine ähnliche Geschichte selbst erlebt hätte, aber ich musste trotzdem so dermaßen mitfühlen und es war als ob ich mich selbst wahnsinnig in Preston verliebt habe. Ich bin so froh, das die beiden ein Paar geworden sind. Dabei hätte ich mir ganz am Anfang nie vorstellen können, das Preston zu solchen Gefühlen fähig ist. Er war ja doch eher derjenige, der wirklich alles mitgenommen hat, was nicht bei drei auf den Bäumen war. Aber wie wir schon bei Cage sehen durften, muss nur die richtige Frau kommen, und ein Bad Boy wird wachs in ihren Händen! Auch die Geschichte drum herum fand ich sehr schön und am Schluss sehr emotional!

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks