Abbi Glines The Vincent Boys

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(3)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Vincent Boys“ von Abbi Glines

Beau Vincent is rude, bad, and dangerous to know. So why can't good girl Ashton Gray keep away from him? She already has the perfect boyfriend - her town's local Prince Charming, Sawyer Vincent. But Sawyer is away for the summer, and in the meantime Ashton is bored, and the heat between her and Beau is undeniable - as well as irresistible! (Quelle:'Flexibler Einband/03.01.2013')

Heiß, heißer, Beau! Leider ging die Tiefe der Liebesgeschichte ein wenig verloren, aber alles in allem gute Lesestunden

— tammy_bookaholic

Toll für Zwischendurch

— Annis_books
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • My, oh, my...

    The Vincent Boys

    Annis_books

    17. December 2014 um 14:33

    Na, aber immer her mit solchen Büchern! Eigentlich mag ich keine love triangles, aber genau genommen ist das was Ashton und Beau haben, eine Liebe mit Umwegen, die über Sawyer (der Arme) führt :(

    Schön geschrieben, hot hot hot, schnell und leicht zum Zwischendurch-Lesen, tolle Emotionen.

  • Rezension zu "The Vincent Boys" von Abbi Glines

    The Vincent Boys

    Mus

    14. July 2012 um 21:11

    Das wichtigste zuerst: Lady´s, wir alle brauchen einen Beau in unserem Leben! Gut, da wäre das geklärt und wir können uns dem Buch widmen. Ashton hat den perfekten Freund, die perfekte Familie, sie ist selbst perfekt. Nur ist sie nicht unbedingt glücklich damit. Als ihr Freund Sawyer verreist übernimmt sie das Babysitten seines Cousins Beau (sprich, ihn nich besoffen durch die Gegend fahren lassen). Dadurch reden die Beiden das erste Mal seit Jahren miteinander. Aston, Sawyer und Beau waren die besten Freunde - bis Sawyer und sie ein Paar wurden. Ashton wird langsam klar was sie die letzte Zeit so vermisst hat, Beau. Nur bei ihm ist sie, sie selbst. Bei ihm muss sie sich über ihr Verhalten keine Gedanken machen. Nun, Sawyer ist damit nicht allzu glücklich… Kann Aston es riskieren einen noch größeren Keil zwischen die beiden Jungs zu treiben? Schließlich sind sie wie Brüder zueinander. Oder ist es besser ganz von der Bildfläche zu verschwinden und beide in Ruhe zu lassen? Nur ihre Cousine Lana, die es selbst zur Zeit nicht einfach hat, steht ihr in dieser Zeit bei. Die Szenen zwischen Ash und Beau sind witzig, heiß und einfach nur zum Niederknien. Ich war auch nicht Sawyers größter Fan. Ich mein seine Reaktion war einfach nur unter aller Kanone... (Keine Angst ich mag ihn bald, siehe nächste Review :D ) Die Reaktion der Mitschüler (denen das ganze wohlgemerkt Null angeht) ist so erschreckend real... genauso waren die Schüler an meiner Schule gepolt. Wehe Mr. Perfect wird auch nur ein Haar gekrümmt. Die Story liest sich super. Sie hat alles von Herzschmerz über mitfiebern bis… ach… einfach nur genießen. Ich kann die Serie nur empfehlen. Wirklich, lest es! (Ich wollte das Buch allein schon des Covers wegen!) http://whatmuswants.blogspot.de/

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks