Abbi Glines When You're Back

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „When You're Back“ von Abbi Glines

Ein netter Roman für zwischendurch, leider ist der Funke bei mir nicht übergesprungen

— livinginaworldofbooks

Stöbern in Romane

Die Lichter von Paris

Ganz nett, aber mehr nicht.

sanrafael

Mudbound – Die Tränen von Mississippi

Mitreißendes Buch über Rassismus.

EmmaBunny

Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12

Zutiefst menschlich sind diese tollen Erzählungen, die einen inne halten lassen.

talisha

Lied der Weite

Was ist ein gelingendes Leben? Warmherziger Roman um diese Frage; Figuren, die man mit nach Hause nehmen möchte. Großartig!

alasca

Die Hauptstadt

Geistreich, ja, stellenweise amüsant, aber zu großen Teilen zäh und verzettelt. 3-4 Sterne.

Apfelgruen

Der verbotene Liebesbrief

Kein klassisches Buch von Lucinda Riley aber dennoch unglaublich fesselnd!

Miii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 3 Sterne

    When You're Back

    livinginaworldofbooks

    13. July 2015 um 12:38

    3 Sterne Finde meine Rezensionen und vieles mehr über mein Leben als Leser hier. Zum Inhalt Dieses Buch zu rezensieren ist wirklich knifflig für mich. Nachdem ich vom ersten Teil zwar nicht begeistert war, ihn aber doch gut fand, packte mich die Neugier und ich wollte wissen, wie es mit der Geschichte weitergeht Der Schreibstil der Autorin ist immer noch sehr flüssig und ich habe das komplete Buch in einem Tag komplett ausgelesen, was aber auch daran liegen kann, dass es nur knapp 250 Seiten dick ist. Jedoch schafft es Abbi Glines, dass die Seiten nur so dahin fliegen und hin und wieder mag ich Bücher, die ich so zwischendurch verschlingen kann, ohne mich in neue Welten und Gesellschaftssysteme einzulesen. Mase und Reese mochte ich in diesem Buch grundsätzlich auch wirklich gern, aber es fühlte sich alles etwas zu schnell und zu konstruiert an. Ja, die Geschichte von Mase und Reese war süß und wer hätte nicht gern eine heißen Typen zur Seite, der immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist. Wie bereits im vorherigen Teil hielt sich meine Begeisterung nicht wegen der Charaktere in Grenzen, sonder auf Grund des Plots. Zu viele Klischees! Ich hab das Gefühl, dass diese Bücher immer mehr nach Schema F ablaufen, um möglichst wenig neues dazu erfinden zu müssen. Die eifersüchtige Cousine & der Nebenbuhler, das alles wirkte, als wäre der einzige Grund, dass die existieren, damit das Happy End möglichst lange hinausgezögert wird. Ich gebs ja zu, in kleinen Dosen mag ich Bücher, bei denen man nicht groß mitdenken muss, sondern sich einfach fallen lassen kann, aber leider wirkt es wie eine einzige große Plotwiederholung. Alle sind glücklich, dann kommt das große Drama und zum Schluss das Happy End. ★★★

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks