Abby McDonald

 3.6 Sterne bei 148 Bewertungen
Autorin von Mein perfekter Sommer, Plötzlich Liebe und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Abby McDonald

Abby McDonald wurde 1986 geboren und studierte in Oxford Politik, Philosophie und Volkswirtschaftslehre. Nach ihrem Studium arbeitete sie als Musikjournalistin und interviewte viele bekannte Künstler. Seit 2009 ist sie als freie Autorin tätig und veröffentlichte mit „Plötzlich Liebe“ ihr erfolgreiches Jugendbuch-Debüt.

Alle Bücher von Abby McDonald

Sortieren:
Buchformat:
Abby McDonaldMein perfekter Sommer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mein perfekter Sommer
Mein perfekter Sommer
 (85)
Erschienen am 09.07.2012
Abby McDonaldPlötzlich Liebe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Plötzlich Liebe
Plötzlich Liebe
 (27)
Erschienen am 28.03.2011
Abby McDonaldSummer of Love
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Summer of Love
Summer of Love
 (24)
Erschienen am 12.05.2014
Abby McDonaldL. A. Lovestory
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
L. A. Lovestory
L. A. Lovestory
 (9)
Erschienen am 13.07.2015
Abby McDonaldThe Anti-Prom
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Anti-Prom
The Anti-Prom
 (1)
Erschienen am 10.04.2012
Abby McDonaldBoys, Bears, and a Serious Pair of Hiking Boots
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Boys, Bears, and a Serious Pair of Hiking Boots
Abby McDonaldGetting over Garrett Delaney
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Getting over Garrett Delaney
Getting over Garrett Delaney
 (1)
Erschienen am 26.12.2012
Abby McDonaldLiberation of Alice Love
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Liberation of Alice Love
Liberation of Alice Love
 (0)
Erschienen am 08.07.2010

Neue Rezensionen zu Abby McDonald

Neu
the_ocean_of_bookss avatar

Rezension zu "Mein perfekter Sommer" von Abby McDonald

Mein perfekter Sommer - Abby McDonald
the_ocean_of_booksvor 2 Jahren

Inhalt:

Ein Großstadtmädchen in der Wildnis Kanadas...

Jenna freut sich auf einen Sommer bei ihrer Patentante in Kanada: Natur pur, süße Jungs in Holzfällerhemden und das alles ganz weit weg von der Ehekrise ihrer Eltern. Doch womit sie nicht gerechnet hat, sind Aug-in-Auge-Begegnungen mit Elchen und noch größeren Tieren, die unausstehliche Stieftochter von Tante Susie, und dass der süße Reeve sie für eine planlose Großstadttussi hält...

Rezension:

Dieses Buch ist ein wirklich schöne und locker-leichte Lektüre für den Sommer. Man kommt sehr gut rein und der Schreibstil ist auch sehr angenehm. Ich konnte mich gut in die Protagonistin Jenna hineinversetzen und die Jungs fand ich auch alle sehr cool. Anfangs hat mich Fiona, die Stieftochter ihrer Tante, sehr genervt, aber ihre Entwicklung im Laufe des Buches fand ich super. Bei Jennas bester Freundin Olivia war genau das Gegenteil der Fall. Am Schluss hätte ich sie an die Wand klatschen können. Wenn ihr das Buch lest, wisst ihr wie ich das meine :D Außerdem war die Landschaft wirklich gut beschrieben und konnte sie sich gut vorstellen, so dass man sich richtig ins Buch 'fühlen' kann.

Der Schluss war leider sehr kurz und hätte ruhig ein bisschen ausführlicher sein können. Aber alles in allem kann ich das Buch nur weiterempfehlen, wenn man eine gutes Buch für den Sommer sucht.

Kommentieren0
7
Teilen
redviooletts avatar

Rezension zu "Mein perfekter Sommer" von Abby McDonald

Ein Großstadtmädchen in der Wildnis Kanadas..
redvioolettvor 3 Jahren

Inhalt:
Jenna freut sich auf ihren Urlaub bei ihrer Patentante in Kanada - ganz ohne ihre Eltern. Doch nicht alles dort ist so idyllisch wie die wunderschöne Landschaft, welche sie umgibt. Die Stieftochter ihrer Patentante, Fiona, ist fast jeden Tag schlecht gelaunt und macht kein Versteckspiel daraus, dass sie über Jennas Anwesenheit weniger erfreut ist und auch Fionas Freunde sind sehr abweisend zu ihr. Auch für Jennas Ansichten zum Naturschutz und zur Natur, haben sie weniger Verständnis.. Und vor allem den Jungen, der ihre Vorstellungen und Ansichten am naivsten zu halten scheint, findet sie süß...

Meinung:
Ich finde es ist eine schöne leichte Sommerlektüre, die auf jeden Fall anstachelt aktiv zu werden und einem Kanada näher bringt. Das Buch hat nur 4 von 5 Sternen bekommen, da mir trotzdem etwas die Spannung oder dass etwas unerwartetes passiert gefehlt hat! Weiterhin kam das Ende dann sehr schnell und dann war das Buch auch schon zu Ende, ich hätte mir noch einige Seiten mehr gewünscht...
Das Buch ist nicht sehr tiefgreifend oder bewegend, aber dass ist ja auch meist nicht das, was man im Sommer sucht! Deswegen kann ich es auf jeden Fall empfehlen, wenn man nicht nach der bewegendsten und emotionalsten Handlung sucht!! :)


Fakten:
Mein perfekter Sommer
Autor: Abby McDonald
cbj Verlag
Preis: 7,99 (D)

Kommentieren0
8
Teilen
lamarie_bookss avatar

Rezension zu "L. A. Lovestory" von Abby McDonald

Klischeefrei & humorvoll!
lamarie_booksvor 3 Jahren

"L.A. Lovestory" erzählt die Geschichte von zwei Schwestern, die nach dem Tod ihres Vaters ihr Haus verlieren und zu einem Onkel nach Los Angeles ziehen müssen. Während Hallie sich in das glitzernde Leben von Beverly Hills stürzt, ist Grace zurückhaltender und muss noch immer an den Jungen denken, den sie zurückgelassen hat.

WIE FANDEST DU ES?

Selten habe ich einen Roman gelesen, bei dem gleich der erste Satz klarstelle, wie viel Humor diese Autorin hat! Das gesamte Buch ist gefüllt mit witzigen Gedanken und extremen Ansichten und schafft es, den Leser wieder und wieder zum Schmunzeln zu bringen.

Dazu tragen in erster Linie die Charaktere bei: Grace ist schüchtern, eher zurückhaltend, hält aber die Familie zusammen, sucht billige Apartments, während Hallie und ihre Mutternicht einsehen, dass sie nicht in der großen Villa bleiben können. Hallie hingegen träumt von einer Hollywoodkarriere, ist impulsiv, temperamentvoll und exzentrisch. Die Schwestern könnten nicht unterschiedlich sein und könnten auch nicht unterschiedlicher dargestellt werden: Es ist wirklich toll, wie beide auf ihre ganz besondere Art und Weise herüberkommen, ohne dass die Autorin versucht, sie sonderlich sympathisch darzustellen.

BRAUCHT SO EINEN ROMAN EINEN ROTEN FADEN?

Manchmal war es nämlich ein roter Faden, der mir fehlte: Ich wusste einfach nicht, worauf die Autorin hinauswollte. Würde dieses Pärchen ein Happy End erleben? Würde die schüchterne Grace noch aus sich herauskommen? Oft hilft es mir vorauszuahnen, was die Autorin ausdrücken möchte, um einen Roman spannend zu finden.

Hier hatte ich das Gefühl, dass ich nie wusste, was als Nächstes passieren würde. Manchmal war das negativ, weil mir damit der Anreiz fehlte, weiterzulesen: Ich wusste einfach nicht, worauf ich mich freuen sollte. Manchmal habe ich es aber wiederum geliebt: Immer wenn ich mich gewundert habe, warum die Autorin ausgerechnet das schreibt, spielte sie eine neue Karte aus und brachte einen neuen Twist mit ein!

DEN KLASSISCHEN AUFBAU WIDERLEGT

Bei einer Liebesgeschichte im Jugendbuchbereich kennen wir den Ablauf doch viel zu oft schon: Boy meets Girl, erste Romantik, die "Flitterwochenphase" einer Beziehung, dann ein Problem, ziemlich oft ein Missverständnis, schließlich die Versöhnung, das Happy End.

Dieser Roman ist anders: So wie ich nicht hervorahnen konnte, welchen roten Faden die Autorin im Kopf hat, so löst er sich auf von diesem Klischee. Der Roman geht seinen ganz eigenen Weg und Charaktere, die uns am Anfang erscheinen, als würden wir sie schon aus einem anderen Roman kennen, werden am Ende ganz andere Entscheidungen treffen. Wirklich erfrischend schön, wie ich fand!

UND INSGESAMT?

Ein toller Roman! Er hat unheimlich viel Humor und schafft es, die Dinge urkomisch darzustellen. Ebenso hebt er sich sehr von ähnlichen Titeln ab und seine Story geht einen ganz eigenen Weg. Eine gelungene Sommerlektüre!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Abby McDonald im Netz:

Community-Statistik

in 253 Bibliotheken

auf 67 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks