Abdel Sellou

(83)

Lovelybooks Bewertung

  • 160 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 20 Rezensionen
(29)
(29)
(21)
(3)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hinreißende Freundschaft

    Einfach Freunde

    Kiweeeey

    07. May 2016 um 12:59 Rezension zu "Einfach Freunde" von Abdel Sellou

    Das Buch, welches auf einer wahren Begebenheit besteht, war sehr einfach und nachvollziehbar zu lesen. Ich liebe Bücher, in denen wahre Geschichten vorkommen. So wie dieses mich auch fesseln konnte, wusste ich, dass es wirklich wahre Freundschaft gibt. Ich bin froh das Buch gelesen zu haben.

  • Einfach nicht mein Fall...

    Einfach Freunde

    WildRose

    04. June 2015 um 13:34 Rezension zu "Einfach Freunde" von Abdel Sellou

    Ich sah zuerst den Film "Ziemlich beste Freunde" und war immer neugierig auf die Bücher von Monsieur Pozzo di Borgo und Abdel Sellou. Als mir Sellous "Einfach Freunde" in die Hände fiel, war ich daher äußerst gespannt und machte mich mit recht hohen Erwartungen an die Lektüre... Leider aber hat dieses Buch mich enttäuscht, denn obwohl es eine wahre Geschichte erzählt, konnte es mich einfach nicht berühren. Zunächst beschreibt Abdel Sellou sein Leben vor seiner Tätigkeit als Hilfspfleger für di Borgo; dieses war geprägt von ...

    Mehr
  • Pfleger von "Ziemlich beste Freunde"

    Einfach Freunde

    Buchperlentaucher

    16. March 2015 um 19:38 Rezension zu "Einfach Freunde" von Abdel Sellou

    Der Film "Ziemlich beste Freunde" hat mir sehr gefallen. Doch das Buch bekommt von mir mehr Punkte. Das "Schlitzohr" von Pfleger, wie man ihn im Film erlebte, steht einem weit grösseren wahren Spitzbuben gegenüber. Abdel Sellou hat sein Buch "Einfach Freunde" mit einem tiefsinnigen und starken Humor geschrieben. Die ideale Ferienlektüre.

  • Wie sehr sich ein Leben ändern kann...

    Einfach Freunde

    vb90

    22. August 2014 um 07:30 Rezension zu "Einfach Freunde" von Abdel Sellou

    ...beschreibt Abdel Sellou in seinem Buch "Einfach Freunde". Dahinter verbirgt sich die wahre Geschichte des Pflegers Dris aus dem Film "Ziemlich beste Freunde". Das Buch war sehr interessant, da Abdel Sellou wirklich in der ersten Hälfte von seinem Leben erzählt, bevor er zu Monsieur Pozzo gekommen ist. Er war ein "Straßenkind", wenn man ihn so nennen will. Er war viel unterwegs, hat viele krumme Geschäfte gemacht und gestohlen. Egal ob Touristen oder Geschäfte keine Technik und kein Geld waren vor ihm sicher. Durch diese ...

    Mehr
  • Die wahre Geschichte hinten dem Film

    Einfach Freunde

    Curin

    24. May 2014 um 12:48 Rezension zu "Einfach Freunde" von Abdel Sellou

    In diesem Buch erzählt Abdel Sellou die wahre Geschichte, die hinter der Figur des Pflegers Driss aus dem erschienenen Film stammt. Er beschreibt dabei ziemlich ausführlich seine Kindheit, wie er auf die schiefe Bahn gerät und wie schließlich die Freundschaft zu Philippe Pozzo Di Borgo einen anderen Menschen aus ihm gemacht hat. Mich hat die Ehrlichkeit von Abdel Sellou beeindruckt. Er erzählt einfach ohne große Worte und Floskeln, wie es ihm in Paris ergangen ist und welche Wendung er seinem Leben selbst gegeben hat. Man merkt ...

    Mehr
  • Einfach Freunde

    Einfach Freunde

    buchjunkie

    Rezension zu "Einfach Freunde" von Abdel Sellou

    Nachdem ich “Ziemlich beste Freunde“ gelesen hatte, interessierte mich auch das Buch von Abdel Sellou.  In dem Film “Ziemlich beste Freunde“ hat er die Zuschauer verzaubert- jetzt erzählt Abdel, das reale Vorbild für den Pfleger Driss,seine eigene Geschichte.  Abdel stammt aus Algerien und wurde von seinen Eltern an seinen Onkel und seine Tante ,die kinderlos waren und in Paris lebten, verschenkt.  Dort wächst er auf und fängt bald an zu stehlen. Er ist häufiger Gast auf der Polizeiwache, aber erst als er 18 Jahre alt ist, können ...

    Mehr
    • 2

    Arun

    22. March 2014 um 11:05
  • Echte beste Freunde

    Einfach Freunde

    merle81

    12. February 2014 um 19:11 Rezension zu "Einfach Freunde" von Abdel Sellou

    Die wahre Geschichte aus "Ziemlich beste Freunde". Zwar nicht mehr so ganz Hollywood reif, aber durchaus dennoch sehr interessant und vorallem die Geschichte einer sehr intensiven Freundschaft zweier völlig unterschiedlicher Männer. DIesmal erzählt aus Driss Sicht- Absolut Lesenswert

  • Der Schutzteufel

    Einfach Freunde

    Bellexr

    12. January 2014 um 19:17 Rezension zu "Einfach Freunde" von Abdel Sellou

    Durch den Kinofilm „Ziemlich beste Freunde“ wurde Abdel Sellou bekannt. Nun erzählt der ehemalige Pfleger und Freund von Philippe Pozzo di Borgo seine Zeit bei dem Aristokraten, aber auch, wie sein Leben bis dahin verlaufen ist. Und man erfährt, neben der Zeit mit Philippe Pozzo die Borgo auch, was Abdel heute macht und warum er nicht mehr der Pfleger seines Freundes ist.   Von Algier nach Frankreich. Mit vier Jahren kommt Abdel zusammen mit seinem ein Jahr älteren Bruder nach Paris. Hier werden sie von Verwandten ihrer Familie ...

    Mehr
  • Realitätsfremder Kitsch

    Ein ganzes halbes Jahr

    Jeami

    Rezension zu "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes

    Ich habe einen Freund der seit 22 Jahren im Rollstuhl sitzt, Hände eingeschränkt beweglich. - Er hat keine tolle, behindertengerechte Wohnung, weil er wegen jeder Zusatzleistung mit der Krankenkasse streiten muss, was ziemlich nervenaufreibend ist. - Er kann keine tollen Urlaub für sich u. seine Freunde buchen, weil er von Berufsunfähigkeitsrente lebt. - Nach "luxuriösem Zedernholzparfüm" riecht er auch nicht, weil solche Extravaganzen in seinem Budget nicht enthalten sind. - Einen Privatpfleger kann er sich auch nicht leisten, ...

    Mehr
    • 22
  • Memoiren von "Driss" - einfach, authentisch, lesenswert

    Einfach Freunde

    literat

    19. December 2013 um 19:30 Rezension zu "Einfach Freunde" von Abdel Sellou

    Das Buch hat mir besser gefallen als der Film. Und den Film fand ich schon toll. Ich mag die einfache, ungekünstelte Sprache, Abdel ist ja auch einfach. Er erzählt in einfachen Worten seine Geschichte, ohne zu beschönigen, aber auch ohne zu erhöhen. Ohne wortreich die Freundschaft, Beziehung zum Tetraplegiker und Arbeitgeber zu umschreiben. Das macht die Geschichte einfach authentisch und sie ist einfach schön. Einfach und schön!

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks