Abi Umeda

 4.4 Sterne bei 33 Bewertungen
Autor von Die Walkinder 1, Bluish 01 und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Die Walkinder 5

Erscheint am 27.11.2018 als Taschenbuch bei Carlsen.

Die Walkinder 4

 (2)
Neu erschienen am 02.10.2018 als Taschenbuch bei Carlsen.

Die Walkinder 6

Erscheint am 29.01.2019 als Taschenbuch bei Carlsen.

Alle Bücher von Abi Umeda

Die Walkinder 1

Die Walkinder 1

 (13)
Erschienen am 20.03.2018
Bluish 01

Bluish 01

 (6)
Erschienen am 02.05.2014
Bluish 02

Bluish 02

 (5)
Erschienen am 07.08.2014
Die Walkinder 2

Die Walkinder 2

 (5)
Erschienen am 30.05.2018
Die Walkinder 3

Die Walkinder 3

 (2)
Erschienen am 31.07.2018
Die Walkinder 4

Die Walkinder 4

 (2)
Erschienen am 02.10.2018
Die Walkinder 6

Die Walkinder 6

 (0)
Erschienen am 29.01.2019
Die Walkinder 5

Die Walkinder 5

 (0)
Erschienen am 27.11.2018

Neue Rezensionen zu Abi Umeda

Neu
KisaraNishikawas avatar

Rezension zu "Die Walkinder 1" von Abi Umeda

"Blutrünstige Engel streckten ihre Finger nach uns und rissen unser Paradies in Stücke."
KisaraNishikawavor einem Monat

Ein riesiges Inselschiff, das auf einem endlosen Sandmeer treibt. Der Schlammwal. So wird es von den Menschen die auf der Insel wohnen genannt. Auch der junge Chakuro lebt auf dem Wal. Ein 14-jähriger Markierte.
Markierte sind Menschen mit einer besonderen Fähigkeit, die sogenannte " Saimia". Saimia nährt sich aus den Gefühlen von den Menschen, deswegen leben Markierte nicht so lange wie die Unmarkierten.

Da Chakuro ein lebhafter, neugieriger Chaot ist, wurde er zum Chronist des SChlammwals ernannt. Seine Aufgabe ist es, die Geschehnisse des SChlammwals für die zukünftige Generation zu dokumentieren. Der Manga basiert auf seine Aufzeichnungen.

Dreiunneunzig Jahre lang triebt der Schlammwal friedlich auf dem Sandmeer hinaus. Die perfekte, idyllische "Kleinstadt" ohne Krieg und Zwist.
Doch wenn etwas viel zu schön ist um wahr zu sein, ist es meistens auch nicht.

Chakuro und seine Freunde hatten noch keine Ahnung über die Gefahr, die auf sie lauerte oder über die schreckliche Vergangenheit des Schlammwals als sie die davontreibenden, verwahrlosten Insel betreten habenum das rätselhafte Mädchen, Lykos zu retten.

Doch sie werden es schon bald erfahren...



Der Manga fängt als Chakuros offizielle Aufzeichnung als Chronist an: es wird alles sachlich erzählt, Gefühle haben hier nichts verloren!
Bisschen nach der Hälfte des Mangas hören die Aufzeichnungen auf und nun halten wir Chakuros gefühlvolles Tagebuch in der Hand.

"Meine offiziellen Aufzeichnungen als Chronist enden hier. Ab diesem Tag sind alle Berichte über den Schlammwal nur noch ein persönliches Tagebuch."

Die Charaktere sind liebevoll gestaltet. Jeder von denen hat seine Schwächen und Stärken, außerdem wird auf die Charakter- und deren Persönlichkeitsentwicklung geachtet.

Die Zeichnungen sind detailliert. Nicht nur die Gefühle, die Gesichter, sondern auch die Umgebung und die Hintergründe sind schön ausgearbeitet.
Selbst die Cover sind ein Traum!

Ich kann es kaum erwarten den zweiten Band zu lesen!
Für alle Mystery-Fans eine absolute Leseempfehlung!

Kommentieren0
1
Teilen
L

Rezension zu "Die Walkinder 1" von Abi Umeda

Etwas Neues was viel Platz für Fantasie lässt
lelele12vor 2 Monaten
Kommentare: 1
0
Teilen
MosquitoDiaos avatar

Rezension zu "Die Walkinder 2" von Abi Umeda

Tolle Fortsetzung!
MosquitoDiaovor 4 Monaten

Der erste Band konnte mich auf jeden Fall unterhalten, allerdings noch nicht vollkommen faszinieren.
So war ich unglaublich gespannt, ob hier noch ein paar Fragen beantwortet werden, die der Geschichte einen zusätzlichen Schwung verleihen würden.
Kaum gedacht, schien es einen unglaublichen großen Knall in der Handlung zu geben, die die vorher noch so ruhige Atmosphäre über Bord geworfen hat und für einen Umbruch sorgt. Ich fand es besonders schön, dass dies auf eine unglaublich stimmige und passende Art geschehen ist.
Viele Erkenntnisse, die für die Bewohner des Schlammwals neu sind, habe ich mir schon gedacht, dennoch war es wirklich spannend es mitzuerleben.

Es ist wirklich ein spannender und neuer Weltenbau, der einfach fasziniert und worüber man mehr erfahren möchte.
Die stilistische Mischung aus Brutalität und so viel Feinfühligkeit verleiht der Geschichte nach wie vor eine ganz besondere Atmosphäre, die man einfach mal erlebt haben sollte.
Ganz konnte mich die Geschichte jedoch leider immer noch nicht von sich begeistern, aber nach wie vor wirklich gut unterhalten, weshalb ich auf jeden Fall an dieser Reihe dran bleiben werde.

FAZIT

Nach all den begeisterten Stimmen zu Die Walkinder wollte ich mir endlich selbst ein Bild von der Geschichte machen. Die Begeisterung und den Hype kann ich durchaus nachvollziehen, wenn vielleicht auch leider nicht im gleichen Maße nachempfinden. Es ist eine unglaublich schöne und zugleich erschreckende Zukunftsversion, die dem Leser eine einzigartige Atmosphäre bietet.
Ich werde diese Reihe auf jeden Fall weiterverfolgen und auch der Netflix Serie mal einen Besuch abstatten!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 31 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks