Abigail Thomas Die Jahre der Veränderung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Jahre der Veränderung“ von Abigail Thomas

»Das beste Memoir, das ich je gelesen habe.« Stephen King§Als Abigail Thomas und Rich sich in der Mitte ihres Lebens kennenlernen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch ein Unfall verändert alles, Rich erleidet einen irreversiblen Gehirnschaden. Er verliert sein Erinnerungsvermögen. Abigail kämpft mit der Unabwendbarkeit des Schicksals, erlebt Phasen der Niedergeschlagenheit und Verzweiflung, aber auch von Hoffnung. Schließlich gelingt es ihr, einen neuen Rhythmus im Leben zu finden. Der eindrucksvolle Bericht einer mutigen Frau, die schildert, wie ein tragischer Verlust zu einem neuen Leben voller Liebe und Zuversicht führen kann.

Stöbern in Romane

Miss Gladys und ihr Astronaut

Ganz nett aber mehr auch nicht.

Kristall86

Leinsee

Beeindruckende Geschichte über Eltern und Kinder, Egoismus und Sehnsucht.

leserattebremen

Der zauberhafte Trödelladen

Ein Wohlfühlroman! Wer einmal in diese Reihe hineingelesen hat, der möchte auch weiter die Bewohnerinnen besuchen.

sommerlese

Kleine Feuer überall

Gelunener Roman mit toll ausgearbeiteten Charakteren

isabellepf

Der Fremde am Strand

Durchweg spannend

Judiko

Das Finkenmädchen

Schwieriges und wichtiges Thema sensibel und einfühlend umgesetzt...

Svanvithe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.