Abir Mukherjee

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 50 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 11 Leser
  • 12 Rezensionen
(7)
(11)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Ein angesehener Mann

Bei diesen Partnern bestellen:

A Rising Man

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein historischer Krimi in exotischem Setting

    Ein angesehener Mann
    livricieux

    livricieux

    18. August 2017 um 15:12 Rezension zu "Ein angesehener Mann" von Abir Mukherjee

    »Aber Menschen, egal ob nun braune oder weisse, die bereit waren, sich auf blosse Launen ihrer Vorgesetzten hin zu opfern, hatten etwas furchtbar Deprimierendes an sich, und wenn die Bengalen keine Lust dazu hatten, fand ich das völlig in Ordnung.« (S. 81)Erster SatzImmerhin war er gut angezogen.VerlagstextKalkutta 1919 – die Luft steht in den Straßen einer Stadt, die im Chaos der Kolonialisierung zu versinken droht. Die Bevölkerung ist zerissen zwischen alten Traditonen und der neuen Ordnung der britischen Besatzung.Aus dem ...

    Mehr
  • Ein Monatshighlight

    A Rising Man
    engineerwife

    engineerwife

    18. August 2017 um 11:49 Rezension zu "A Rising Man" von Abir Mukherjee

    Indien hat mich schon immer fasziniert, wenn auch bis jetzt leider nur aus der Ferne. Umso mehr habe ich mich auf dieses Buch gefreut, das Indien in einer seiner spannenden Perioden beschreibt. Nämlich in der Zeit kurz nach dem ersten Weltkrieg, im Jahr des traurigen Jallianwala-Bagh-Massakers und kurz vor Mahatma Gandhis „Kampagne der Nichtkooperation“, mit denen man den Briten das Kriegsrecht entziehen wollte. Es war wohl eine sehr spannungsgeladene und nicht ungefährliche Zeit, und genau in dieser Zeit trifft man als Leser den ...

    Mehr
  • Leserunde zu "A Rising Man" von Abir Mukherjee

    A Rising Man
    PenguinRandomHouseUK

    PenguinRandomHouseUK

    zu Buchtitel "A Rising Man" von Abir Mukherjee

    Liebe Lovelybooks-Leser/innen,Ich konnte nicht widerstehen einen meiner Krimi-Favoriten diesen Sommer vorzustellen – natürlich im englischen Original! Das Debüt des Autoren Abir Murkhejee ist eine tolle Kombination aus Fakt und Fiktion mit jeder Menge Atmosphäre, bei der Kalkutta von 1919 zum Leben erwacht. DescriptionIndia, 1919. Desperate for a fresh start, Captain Sam Wyndham arrives to take up an important post in Calcutta's police force.He is soon called to the scene of a horrifying murder. The victim was a senior official, ...

    Mehr
    • 124
  • Hervorragender historischer Krimi

    A Rising Man
    Fornika

    Fornika

    15. August 2017 um 13:16 Rezension zu "A Rising Man" von Abir Mukherjee

     Im Jahre 1919 soll eine Stelle bei der Polizei in Calcutta ein Neuanfang für Sam Wyndham werden. Gebeutelt vom ersten Weltkrieg, die junge Ehefrau verstorben, verlässt er den englischen Kontinent und versucht sein Glück in Indien. Direkt sein erster Mordfall hat es in sich: ein angesehener, aber allseits unbeliebter Entscheidungsträger wird erstochen aufgefunden. In seiner Mundhöhle befindet sich eine Nachricht des Mörders: die Briten müssen Indien endlich verlassen, sonst werden weitere böse Dinge geschehen.  Abir Mukherejee ...

    Mehr
  • Ein außergewöhnlicher und sehr guter Kriminalroman

    Ein angesehener Mann
    -nicole-

    -nicole-

    12. August 2017 um 17:58 Rezension zu "Ein angesehener Mann" von Abir Mukherjee

    Sam Wyndhams erster Fall  Kalkutta im Jahr 1919: Gerade erst aus dem Ersten Weltkrieg zurückgekehrt, reist Captain Sam Wyndham von London nach Kalkutta, um dort als Ermittler tätig zu werden. Vieles ist noch ungewohnt für ihn - die tropische Hitze, schlammige Straßen und heruntergekommene Kolonialbauten - hinzu kommt noch die große Unruhe und die zerrissene Bevölkerung, die zwischen alten Traditionen und der neuen Ordnung der britischen Besatzung steht. Schon bald wartet ein Mordfall auf ihn, der ihn vor einige Rätsel stellt - ...

    Mehr
  • Verzwickte Ermittlungen im heißen Kalkutta

    Ein angesehener Mann
    Patno

    Patno

    10. August 2017 um 12:42 Rezension zu "Ein angesehener Mann" von Abir Mukherjee

    Inspiriert durch das nostalgische Cover und eine Werbeanzeige des Heyne-Verlages kam "Ein angesehener Mann" in meine Hände. Ansehnlich übrigens auch der Schriftsteller Abir Mukherjee, dessen Bild die hintere Umschlagseite ziert. Die Geschichte geht zurück ins Jahr 1919 und spielt in Indien. Von den Erfahrungen des großen Krieges geprägt, wird der ehemalige Scotland-Yard Ermitteler Sam Wydham in Kalkutta eingesetzt. Bevor er sich überhaupt mit der neuen Umgebung und den Gepflogenheiten des Landes vertraut machen kann, geschieht in ...

    Mehr
  • Indische Kolonialgeschichte verpackt in einen Kriminalfall

    Ein angesehener Mann
    jaylinn

    jaylinn

    09. August 2017 um 17:01 Rezension zu "Ein angesehener Mann" von Abir Mukherjee

    Allgemeines: Abir Mukherjees Debütroman Ein angesehener Mann ist 2016 auf Englisch und im Juni 2017 auf Deutsch bei Heyne als Taschenbuch erschienen. Der Roman hat 511 Seiten. In England schaffte Ein angesehener Mann es sofort auf die Bestsellerliste. Die Kritiken sind ausgesprochen positiv und durchweg von Superlativen geprägt. Im Klappentext steht „Sam Wyndham 1“, daher ist davon auszugehen, dass eine Fortsetzung geplant ist. Inhalt: „Kalkutta 1919 – die Luft steht in den Straßen einer Stadt, die im Chaos der Kolonialisierung ...

    Mehr
  • Der indische Sherlock Holmes und Dr. Watson

    Ein angesehener Mann
    hasirasi2

    hasirasi2

    03. August 2017 um 23:11 Rezension zu "Ein angesehener Mann" von Abir Mukherjee

    Kalkutta 1919: Capitain Sam Wyndham ist erst wenige Tage in Indien, als er zu seinem ersten Tatort gerufen wird. Im Hinterhof eines Bordells in einer wirklich miesen Gegend wird ein Mann im Smoking mit durchgeschnittener Kehle gefunden. Der Tote ist Alexander MacAuley, der persönlicher Berater des Lieutnant-Governors, und hat einen Zettel im Mund. „Keine weiteren Warnungen. Englisches Blut wird durch die Straßen strömen. Raus aus Indien.“ (S. 12) Der Mord scheint also politisch motiviert gewesen zu sein und Wyndham muss sich in ...

    Mehr
    • 8
  • Ein etwas langgezogener Kriminalroman, ohne Viel Spannung

    Ein angesehener Mann
    libris_poison

    libris_poison

    03. August 2017 um 19:11 Rezension zu "Ein angesehener Mann" von Abir Mukherjee

    Was soll ich sagen.Ich wusste das Ein Angesehener Mann etwas anders sein wird. Aber das es so wird hatte ich jetzt doch nicht erwartet. Es gab sehr viele Wörter die nicht wirklich erklärt wurden, man musste sich aus der Geschichte heraus alles selbst zusammen reimen. Vielleicht wäre es da leichter gewesen wenn man ein Glossar angefertigt hätte.Auch die Fahrten von einem Ort zum anderem waren meist eher langweilig als Abenteuerlustig.Ja ich weiß, früher hat man es nicht so einfach gehabt von einem Ort zum anderem zu kommen. Aber ...

    Mehr
  • Gut geschriebener, spannender Krimi!

    Ein angesehener Mann
    Buchperlenblog

    Buchperlenblog

    03. August 2017 um 08:25 Rezension zu "Ein angesehener Mann" von Abir Mukherjee

    "Immerhin war er gut angezogen. Schwarze Fliege, Smoking, das ganze Programm. Wenn man schon umgebracht wurde, konnte man sich dafür wenigstens gleich richtig in Schale werfen." (S.9) Inhalt Der Ermittler Samuel Wyndham kehrt nach dem großen Krieg England den Rücken und reist 1919 ins ferne Kalkutta, Indien. Hier, im Britisch-Indien, erhält er direkt nach Ankunft seinen ersten wichtigen Fall in der örtlichen Polizei. Ein hoher britischer Beamter wurde ermordet. Zwischen tropischer Hitze, Schlamm und bröckelnden Kolonialbauten ...

    Mehr
  • weitere