Achim Gnann Michelangelo

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Michelangelo“ von Achim Gnann

Stöbern in Sachbuch

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

Vom Anfang bis heute

Geschichte mal anders ... sehr schön!

EllaWoodwater

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Scheiß auf die Meinung anderer und zücke zur Not den Selbstliebe-Rebellen! Für jüngere Mädchen gut geeignet.

Buchverrueggt

Die Freiheit, frei zu sein

Zeitlos aktuell und lässt einen einige aktuelle Entwicklungen vielleicht in einem anderen Licht sehen...

Seralina1989

Leben lernen - ein Leben lang

Ich kenne niemanden, der praktische Philosophie so verständlich erklären kann:Ein Gewinn für jeden, der sein Leben glücklich gestalten will

SigiLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Michelangelo" von Achim Gnann

    Michelangelo

    WinfriedStanzick

    16. August 2012 um 12:02

    Michelangelo (1475-1564) war ein begnadeter Zeichner, der die Anatomie des menschlichen Körpers auf eine Weise darstellte, die zuvor unbekannt war. Viele seiner genialen Zeichnungen dienten später anderen Malern als Vorlage für teilweise berühmt gewordene Bilder. In dem vorliegenden, kunsthistorisch einmaligen Band werden von mehreren Dutzend international bekannten Kunsthistorikern kommentiert, beschrieben und eingeordnet, Zeichnungen Michelangelos von seiner frühen Jugend bis zu seinem hohen Alter dokumentiert. Größtenteils stammen die kostbaren Blätter aus den Sammlungen der Albertina in Wien, aber auch Werke aus privaten Sammlungen sind mit integriert. Es ist ein kunsthistorisches und kulturgeschichtliches Meisterwerk, was der Hatje Cantz Verlag da publiziert hat, zeigt es doch in Wort und Bild die Wirkung der Kunst und des Denkens Michelangelos für die weitere Kunstgeschichte sehr überzeugend auf. Kunstfreunde unter Ihren Bekannten werden sich über diesen Band als wertvolles Geschenk freuen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks