Schwarzweiß im Goldenen Zeitalter

von Achim Riether 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Schwarzweiß im Goldenen Zeitalter
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Schwarzweiß im Goldenen Zeitalter"

Der Katalog zur Ausstellung von Druckgraphiken des "Goldenen Zeitalters" aus der Sammlung Christoph Müller im Städtischen Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen, im Ulmer Museum und in der Galerie der JENOPTIK AG sowie dem kunsthistorischen Seminar in Jena zeigt einen Querschnitt durch die flämische und holländische Kunst des 16. und 17. Jahrhunderts. Präsentiert werden Werke einer kunst- und kulturhistorisch revolutionären Epoche, in der sich die Bildinhalte explosionsartig weiten: Neben traditionellen Sujets der klassischen Mythologie, der christlich religiösen Heilsgeschichte und der Erfassung der Welt in allegorischen Konzepten entwickeln sich ganz neue Themen. Sie verdanken ihre Entstehung der spezifisch niederländischen Tendenz zum Realismus, dem sinnlichen Vergnügen an der detailreichen Beobachtung der sichtbaren Welt. Reproduktionsstiche stehen neben eigens für die Druckgraphik geschaffenen Blättern der "Maler-Radierer" wie Rembrandt, Adrien van Ostade, Jacob van Ruisdael oder Peter Paul Rubens, die mit Hauptwerken vertreten sind. Bereits 1996 erschien das Katalogbuch "Die sichtbare Welt", in dem die bedeutende Sammlung niederländischer Gemälde des 16. und 17. Jahrhunderts des Verlegers Christoph Müller erstmals publiziert wurde.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783803040183
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Wasmuth, E
Erscheinungsdatum:01.02.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks