Achim Riether Schwarzweiß im Goldenen Zeitalter

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwarzweiß im Goldenen Zeitalter“ von Achim Riether

Der Katalog zur Ausstellung von Druckgraphiken des "Goldenen Zeitalters" aus der Sammlung Christoph Müller im Städtischen Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen, im Ulmer Museum und in der Galerie der JENOPTIK AG sowie dem kunsthistorischen Seminar in Jena zeigt einen Querschnitt durch die flämische und holländische Kunst des 16. und 17. Jahrhunderts. Präsentiert werden Werke einer kunst- und kulturhistorisch revolutionären Epoche, in der sich die Bildinhalte explosionsartig weiten: Neben traditionellen Sujets der klassischen Mythologie, der christlich religiösen Heilsgeschichte und der Erfassung der Welt in allegorischen Konzepten entwickeln sich ganz neue Themen. Sie verdanken ihre Entstehung der spezifisch niederländischen Tendenz zum Realismus, dem sinnlichen Vergnügen an der detailreichen Beobachtung der sichtbaren Welt. Reproduktionsstiche stehen neben eigens für die Druckgraphik geschaffenen Blättern der "Maler-Radierer" wie Rembrandt, Adrien van Ostade, Jacob van Ruisdael oder Peter Paul Rubens, die mit Hauptwerken vertreten sind. Bereits 1996 erschien das Katalogbuch "Die sichtbare Welt", in dem die bedeutende Sammlung niederländischer Gemälde des 16. und 17. Jahrhunderts des Verlegers Christoph Müller erstmals publiziert wurde.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen