Achim von Arnim Der tolle Invalide auf dem Fort Ratonneau

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der tolle Invalide auf dem Fort Ratonneau“ von Achim von Arnim

Die Anregung zur ersten Erzählung gab wahrscheinlich eine südfranzösische Lokalgeschichte, die v. Arnim auf einer Reise nach Marseille kennengelernt hatte: Ein vom Wahnsinn befallener Soldat versetzte ein paar Tage lang Marseille in Angst, bis ihn seine Frau durch ihr beherztes Eintreten von seinen körperlichen und seelischen Leiden befreien kann. Die zweite Erzählung, die von Tieck und Hoffmann das Motiv des Doppelgängers aufnimmt, ist durch eine Reise v. Arnims nach Karlsbad angeregt worden. V. Arnim macht daraus ein heiteres Spiel des 18. Jahrhunderts. Das Nachwort berichtet vom Leben und Werk des Romantikers Achim von Arnim. Anmerkungen erleichtern das Verständnis.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks