Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

AdaMea

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ihr lieben Bücherwürmer,

ich verlose 20 E-Books (alle Formate) von meinem neuen Buch " Der wilde Schmerz in mir". Dieser Liebesroman ist in sich abgeschlossen und behandelt ernste Themen wie Trauer, Schmerz, Verlust und Rassismus - eingebettet in eine wundervoll romantische Liebesgeschichte. Der Roman lädt zwischendurch auch zum Schmunzeln ein. Lasst euch verzaubern von Mirjam und Said.

Klappentext:
Der Tod ist ihm näher als die Liebe … bis er Mirjam begegnet. Sie verändert sein Leben …
Der Neue ist einer von den bösen Jungs … das ist Mirjam klar, bevor sie Said kennenlernt. Der geheimnisvolle Südländer wird nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis ihrer Station zugeteilt, um seinen gemeinnützigen Sozialdienst zu verrichten. Mit seinen Tattoos und der arroganten Art stößt Said bei der selbstbewussten Mirjam sofort auf Widerstand. Ein aufregendes Machtspiel beginnt. Je länger die beiden zusammenarbeiten, umso schwerer können sie sich der Anziehungskraft des anderen entziehen. Eines Tages findet Mirjam heraus, welcher schwere Schicksalsschlag Said zu dem machte, der er heute ist. Und plötzlich kennt ihr Herz nur noch eine Richtung …

Aus dem Text:
Als ich mich in sie verliebte, geschah das nicht laut, sondern leise. Es war wie die Fahrt auf meinem Rad durch den Wald. Ich tauchte gemächlich in die Natur ihres Wesens ein und wurde eins mit ihrem Atem, ihrem Rauschen, ihrer Kraft. Wie der Waldsee waren ihre Augen, unergründlich und tief. Sie betörte mich mit ihrem Glitzern und ihre Worte waren die sanften Wellen, die ans Ufer kamen, um zu sehen, wie stark die Erde ist, auf der wir gehen. Es plätscherte rund um uns und alles war so echt im Licht der untergehenden Sonne. Ich ging in den See, wie ich in die Liebe ging. Schritt für Schritt. Ohne Eile. Ohne Fragen. Ohne Angst. Als ich hinabtauchte auf den Grund, war sie da. Ein Wunder. Sie hatte gewartet, geduldig, wie ein ausharrender Stein. Sie vertraute auf mein Sinken und schlug über mir das Wasser zusammen wie die Flügel eines Engels. Ich ertrank in ihr, als ich endlich aufhörte, mich zu wehren.

Teilnahmeschluss ist der 13.8. um 20 Uhr.

Ich wünsche euch viel Glück und noch ein wunderschönes Wochenende, eure Ada <3

Autor: Ada Mea
Buch: Der wilde Schmerz in mir

katharina3

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde dein Buch sehr gerne lesen 😊
Wunderschöne Textstelle!

Ellysetta_Rain

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo liebe Ada,
der Klappentext macht mich sehr neugierig und gerne würde ich Mirjam und Said auf ihrem Weg begleiten wollen, weswegen ich frohen Mutes für ein Ebook im MOBI-Format in den Lostopf hüpfe :)

Sollte mir die Glücksfee hold sein, ist eine Rezension auf bis zu 15 Seiten (Amazon, Lovelybooks, Lesejury, Thalia, Wasliestdu?, ...), je nachdem wo es gelistet ist, selbstverständlich.

Liebe Grüße

Beiträge danach
31 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

AdaMea

vor 3 Monaten

Plauderecke
@Onyx

Ich freue mich sehr, wenn dir das Buch gefällt. :-)

Laerchen_6

vor 3 Monaten

Plauderecke

Also mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich habe es förmlich verschlungen!
Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen und dieses tolle Buch lesen durfte. Die persönliche Widmung an Anfang fand ich sehr schön, habe ich so noch nie gesehen.

Hier ist meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Ada-Mea/Der-wilde-Schmerz-in-mir-1649187629-w/rezension/1660379586/

books

vor 3 Monaten

Plauderecke

Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilenehmen konnte, ich fand das Buch einfach wunderbar und konnte es fast gar nicht aus der Handlegen. Manche Kapitel waren sehr traurig aber auch gleichzeitig wunderschön. Wenn man bedenkt was für einen Schmerz der Protatgonist überstehen zu versucht, ist das tatsächlich sehr beeindrucken. So ein Buch, welches mich so sehr in seinen Bann zieht, hatte ich schon lange nicht mehr. Es wird mir auch immer in Erinnerung bleiben, denn so schnell kann man die Geschichte zwischen Said und Miri nicht vergessen :) Außerdem vielen Dank für die Widmung, das hat mich sehr gefreut und es war mein erstes Buch mit Widmung :)

Hier meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Ada-Mea/Der-wilde-Schmerz-in-mir-1649187629-w/rezension/1662115776/

Autor: Ada Mea
Buch: Der wilde Schmerz in mir

Onyx

vor 3 Monaten

Plauderecke

Der wilde Schmerz in mir ist ein Buch genau nach meinem Geschmack gewesen, sehr schön zu lesen. Danke für mein Exemplar und eine Rezension gibt es natürlich auch.

Über die Widmung habe ich mich sehr gefreut, ist mein erstes Buch mit Widmung!


Hier die Rezension.

https://www.lovelybooks.de/autor/Ada-Mea/Der-wilde-Schmerz-in-mir-1649187629-w/rezension/1663184974/

RedCat

vor 3 Monaten

Plauderecke

Eine tolle gefühlsgeladene Geschichte, die perfekt Sehnsüchte und Beobachtungen aus der jeweiligen Perspektive der beiden Protagonisten rüberbringt. Sehr bewegend!

P.S.: Ach, ja, sehr beeindruckend finde die Tradition des Brückenspringens in Mostar, was auch im Roman thematisch eingebunden wird, da der Bosnier Said ein Brückenspringer ist und über diese gefährlichen Sprünge in den kalten Fluss Neretva erzählt. Es geht über 20 m in die Tiefe!
Das macht neugierig. Es lohnt, dies mal im Internet zu recherchieren. :-)

Twin_Tina

vor 2 Monaten

Plauderecke

Danke das ich das Buch lesen durfte, ich fand es echt toll. Hier nun meine Rezensionslinks:

auf lovelybooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Ada-Mea/Der-wilde-Schmerz-in-mir-1649187629-w/rezension/1744203165/

auf meinen Blog: https://twinskm-buecherwelt.blogspot.com/2018/09/rezensionwerbung-tina-der-wilde-schmerz.html

Auf Amazon hab ich auch eine Rezension geschrieben.

Bkwrm

vor 2 Monaten

Plauderecke

Vielen vielen Dank, dass ich dabei sein durfte. Das Buch hat mir so super gut gefallen. Es war wirklich eine Freunde es zu lesen.
Hier meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Ada-Mea/Der-wilde-Schmerz-in-mir-1649187608-w/rezension/1750428295/?showSocialSharingPopup=true

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.