Adachitoka Noragami 01

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(13)
(6)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Noragami 01“ von Adachitoka

„Ob im Frühling, Sommer oder Winter – Ich löse deine Probleme!“, steht an die Wand der Schultoilette gekritzelt und die verzweifelte Mutsumi wählt die angegebene Telefonnummer. Yato, ein Junge im Jogginganzug erscheint, ohne echten Job oder festen Wohnsitz. Er ist derb, er ist frech und... hält sich für einen Gott! So ganz weit hergeholt scheint das aber gar nicht zu sein, denn Yato kann jenen bösen Geistern, die zwischen Diesseits und Jenseits umherspuken, ganz gehörig einheizen!

Vom Zeichenstil bis hin zur Story und den Charakteren atemberaubend göttlich!

— Wolfsschrift
Wolfsschrift

Klasse gezeichnet, originelle Idee und viel Action und Witz - der perfekte Manga!

— Buchgespenst
Buchgespenst

Es ist nicht das was mir gefällt

— AnnabethAphrodiete97
AnnabethAphrodiete97

Göttlich, im wahrsten Sinne des Wortes! ^-^

— FairyOfBooks
FairyOfBooks

Sehr lustig . Man schließt die Protagonisten ins Herz.

— Bluejellow
Bluejellow

Ein bisschen verwirrend, aber lustig und sehr interessant ist diese Geschichte um den "Gott" Yato und dem "lebendigen Geist" Hiyori.

— Yurelia
Yurelia

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Delivery God – Danke, dass Sie sich für mich entschieden haben

    Noragami 01
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    30. December 2016 um 11:52

    Yato ist ein Kriegsgott, doch derzeit heimatlos, mittellos, anhängerlos – und sogar waffenlos, nachdem sich sein Shinki von ihm losgesagt hat. Er übernimmt jede Aufgabe, vom Putzen bis zur Menschenrettung. Seine eigentliche Aufgabe ist es die bösen Geister zu vernichten, die den Menschen das Leben schwer machen. Nur diejenigen, die seine Hilfe wirklich brauchen, können ihn sehen und rufen. Umso überraschter ist er, dass das Mädchen Hiyori ihn sehen kann und ihm sogar das Leben rettet. Seither ist sie ein Wesen zweier Welten – halb Geist halb Mensch und Yato übernimmt den Auftrag das zu korrigieren. Dieser Manga wartet mit allem auf, was eine gute Geschichte ausmacht: Originalität, Spannung, Komplexität, tolle Zeichnungen, Witz und Unvorhersehbarkeit. Einige Züge sind düster, dann wird es wieder hemmungslos albern mit einem selbstverliebten, erfolgslosen Gott im Trainingsanzug und schließlich wirft eine neue unvorhergesehene Wendung wieder alles um. Der erste Band beginnt verlockend harmlos, doch die düstere Note, die er von Anfang an trägt, verspricht, dass sich hinter der teilweise albernen, teilweise witzigen Fassade eine verlockende Komplexität verbirgt. Die großartigen detaillierten Zeichnungen und der quirlige, unvorhersehbare Gott Yato haben mich sofort gewonnen. Ich bin sehr gespannt wie sich die Geschichte weiterentwickelt. Mich begeistert die Reihe restlos! Eine warme Leseempfehlung!

    Mehr
  • Entäuschend

    Noragami 01
    AnnabethAphrodiete97

    AnnabethAphrodiete97

    28. April 2016 um 20:22

    In dem Manga geht es um einen Arroganten, Egoiszischen Gott. der sich noch hoch arbeiten muss. Doch leider zeigt er alt zu deutlich was er von den aufträgen hält und sorgt damit leider dafür das der manga genauso oberflächlich wirkt wie die Hauptfigur. Ich hoffe das wird besser.