Gesammelte Werke in fünf Bänden / Die Mappe meines Urgroßvaters

von Adalbert Stifter 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Gesammelte Werke in fünf Bänden / Die Mappe meines Urgroßvaters
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gesammelte Werke in fünf Bänden / Die Mappe meines Urgroßvaters"

Enthält: Der Kondor, Feldblumen, Das Heidedorf, Der Hochwald, Die Narrenburg, Die Mappe meines Urgrossvaters Die ursprünglich in sechs Bänden gesammelten „Studien“ waren Adalbert Stifters größter Publikumserfolg. Allen der insgesamt 13 Erzählungen kann guten Gewissens das Prädikat „Meisterstück“ verliehen werden. Ob es sich nämlich um die hiobische Heimsuchung des Juden „Abdias“ handelt, die sich gegen alle Widerstände einer Männerwelt behauptende Persönlichkeit der Gutsherrin „Brigitta“ oder auch die Verbitterung des in mönchischer Zurückgezogenheit auf einer Insel lebenden „Hagestolz“ – immer vermag Stifter mit überzeitlichen Themen, sprachlicher Präzision, kompositorischer Raffinesse und psychologisch stimmiger Figurengestaltung zu brillieren. Diese Glanzlichter deutschsprachiger Prosa liegen jetzt in ihrer jeweils ersten Studienfassung als zweibändige, bibliophile Ausgabe vor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783899190724
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:454 Seiten
Verlag:Vitalis
Erscheinungsdatum:01.07.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Winterblues avatar
    Winterbluevor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks