Adalbert Stifter Gesammelte Werke in fünf Bänden / Die Mappe meines Urgroßvaters

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gesammelte Werke in fünf Bänden / Die Mappe meines Urgroßvaters“ von Adalbert Stifter

Enthält: Der Kondor, Feldblumen, Das Heidedorf, Der Hochwald, Die Narrenburg, Die Mappe meines Urgrossvaters Die ursprünglich in sechs Bänden gesammelten „Studien“ waren Adalbert Stifters größter Publikumserfolg. Allen der insgesamt 13 Erzählungen kann guten Gewissens das Prädikat „Meisterstück“ verliehen werden. Ob es sich nämlich um die hiobische Heimsuchung des Juden „Abdias“ handelt, die sich gegen alle Widerstände einer Männerwelt behauptende Persönlichkeit der Gutsherrin „Brigitta“ oder auch die Verbitterung des in mönchischer Zurückgezogenheit auf einer Insel lebenden „Hagestolz“ – immer vermag Stifter mit überzeitlichen Themen, sprachlicher Präzision, kompositorischer Raffinesse und psychologisch stimmiger Figurengestaltung zu brillieren. Diese Glanzlichter deutschsprachiger Prosa liegen jetzt in ihrer jeweils ersten Studienfassung als zweibändige, bibliophile Ausgabe vor.

Stöbern in Historische Romane

Nachtblau

Seichte oberflächliche Geschichte in der Ich-Form Punktet lediglich durch Beschreibung von Porzellanherstellung.

Blockbuster

Der Preis, den man zahlt

Spanien im Bürgerkrieg

buchernarr

Das Schiff der Träume

Hier kommt der Zeitgeist, die Atmosphäre und die Hoffnung auf Freiheit gut zum Ausdruck. Ein unterhaltsamer Roman für lange Abende im Winter

sommerlese

Die Farbe von Milch

Ein ganz besonderes Buch, dem ich noch viele Leser wünsche. Aber lest vorher nicht den Klappentext, er verrät schon viel zu viel!

hannipalanni

Die Fallstricke des Teufels

Fesselnder historischer Roman - unbedingte Leseempfehlung!

mabuerele

Der Ruf der Bäume

War mir leider zu abgedreht und schlagende Menschen kann ich nicht mögen. Vor allem nicht, wenn das romantisiert wird.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks