Adalbert Stifter Sämtliche Erzählungen nach den Erstdrucken in zwei Bänden

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sämtliche Erzählungen nach den Erstdrucken in zwei Bänden“ von Adalbert Stifter

Diese Ausgabe versammelt in zwei Bänden zum ersten Mal sämtliche Erzählungen Adalbert Stifters nach den Erstdrucken und in der Chronologie ihrer Entstehung. Sie gelten als das Herzstück im Werk dieses Autors, der nach Thomas Manns Worten einer der "merkwürdigsten, hintergründigsten, heimlich kühnsten und unheimlich packendsten Erzähler der Weltliteratur" ist. Der kritisch gesicherte Text, Nachwort, Zeittafel und Kommentar runden die von Wolfgang Matz herausgegebene Ausgabe ab und ermöglichen die Neuentdeckung seiner Werke in der Gestalt, in der sie der Autor erstmals veröffentlichte.

Stöbern in Klassiker

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

Die schönsten Märchen

Ich liebe es. Kindheitserinnerungen wurden wieder wach.

Sasi1990

Der alte Mann und das Meer

Großartige Erzählung eines großen Dichters!

de_schwob

Das Fräulein von Scuderi

Man mag es, oder nicht. E. T. A. Hoffmann hat jedoch den ersten Kriminalroman geschrieben, in welchem eine Frau die Hauptrolle spielt.

AnneEstermann

Effi Briest

Ein Roman über ein trauriges Frauenschicksal im 19. Jhrd

FraeuleinHuetchen

Stolz und Vorurteil

Egal wie oft ich dieses Buch in die Hand nehme: es ist und bleibt eines der besten Werke von Jane Austen!

Janine1212

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen