Adam Blade Beast Quest - Sepron, König der Meere

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beast Quest - Sepron, König der Meere“ von Adam Blade

Eine riesige Flutwelle rollt auf das Land zu. Sepron, das Seeungeheuer, tobt durch das Meer und verbreitet Angst und Schrecken. Tom muss in die düstere Tiefe hinabtauchen. Doch wird es ihm gelingen Sepron unter Wasser zu überwältigen?

Stöbern in Kinderbücher

Rocky, die Gangster und ich oder wie Mathe mir das Leben rettete (echt jetzt!)

Spannendes Abenteuer für Hundefreunde und Mathehasser

MaschaH

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Dufte Buch ;-): Spannend, magisch, geheimnisvoll ...

FrauTinaMueller

Perlinchen - Ich bin anders, na und!

Absolut süss!

ChristineChristl

Wir Buddenbergs – Der Schatz, der mit der Post kam

Ein wundervolles Kinderbuch! Die Buddenbergs muss man einfach gern haben, mit dieser trubeligen Familie kann man tolle Abenteuer erleben!

CorniHolmes

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Herzerwärmende Geschichte, jedoch sehr unsensibler Umgang mit Geschlechterstereotypen! Hier wäre mehr Sensibilität dringend notwendig!

Lovely_Lila

Eisdrachen und Feuerriesen

Piraten, Seeungeheuer, Drachen, Listen und Lügen – ein unglaublich spannendes und wunderbar fantasievolles Abenteuer! Unbedingt lesen!

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Beast Quest 2 - Sepron, König der Meere"

    Beast Quest - Sepron, König der Meere

    Zsadista

    17. May 2014 um 19:57

    Elenna und Tom haben eine schwere Aufgabe. Das Königreich Avantia ist in Gefahr. Durch einen Fluch des bösen Magier Malvel sind alle uralten Biester bösartig geworden und wollen die Menschen in Avantia vernichten. Doch Tom ist auserwählt, die Biester zu finden und vom Fluch zu befreien. Sind Tom und Elenna dieser schweren Aufgabe gewachsen? „Beast Quest“ ist eine wundervolle Fantasy-Serie für Kinder. Die 111 Seiten sind groß geschrieben und werden immer wieder von schönen schwarz weiß Bildern abgewechselt. Es lässt sich sehr gut lesen und durch die Bilder kann man sich alles ohne Probleme vorstellen. Allerdings würde ich sagen, dass man die Serie von Anfang an lesen und nicht quer einsteigen sollte. Tom sammelt nämlich von den verschiedenen Biestern Geschenke für seinen Schild, der dementsprechend immer besser wird. Daher sollte man von vorne herein wissen, was er schon alles von den Biestern erhalten hat und was das einzelne Artefakt bewirkt. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks