Adam Larkum

Neue Rezensionen zu Adam Larkum

Cover des Buches Kurze Reise durch die Weltgeschichte (ISBN: 9781789413403)losgelesens avatar

Rezension zu "Kurze Reise durch die Weltgeschichte" von Ruth Brocklehurst

„Es war einmal…“
losgelesenvor einem Jahr

Ein Geschichtsbuch weckt auf den ersten Blick wahrscheinlich nicht unbedingt Begeisterungsstürme bei Kindern aus, die beim Lesen dann spontan und voller Hingabe ein Lobpreisung auf die Historie anstimmen.

Aber vielleicht sollte dem Buch „Kurze Reise durch die Weltgeschichte“ aus dem Usborne Verlag trotzdem eine ehrliche Chance gegeben werden. Denn auf insgesamt 160 Seiten können die vielleicht doch interessierten Kinder ab etwa neun Jahre viel über die Geschichte der Menschheit lesen. Beginnend mit der Eiszeit, über das Mittelalter bis in die Neuzeit, gibt es Vielzahl an Informationen zu allen Epochen. Die Texte von Ruth Brocklehurst und Henry Brook sind zu jeden Themenpunkt recht kompakt gehalten und überfordern dadurch auch die jüngeren Leser nicht zu sehr. Kombiniert mit den Illustrationen von Adam Larkum ergibt sich dadurch ein durchaus gelungenes Kombination aus Text und Bild.

Großer Vorteil des Buchs ist es, dass es im Gegensatz zur Geschichte nicht chronologisch vorgegangen werden muss und Kinder so einfach in dem Buch blättern und die für sie interessanten Abschnitte auch einzeln lesen können. So lernen sie auch eine Menge über die Weltgeschichte und mit dem umfangreichen Register lassen sich die Informationen schnell wiederfinden. Gebt der Geschichte also eine Chance!

---

Das Rezensionsexemplar wurde freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt.

---

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches MINT - Wissen gewinnt! Was? Wie? Biologie! (ISBN: 9781789411522)Gwhynwhyfars avatar

Rezension zu "MINT - Wissen gewinnt! Was? Wie? Biologie!" von Hazel Maskell

Dieses Kindersachbuch ist eine fundierte Einleitung in die faszinierende Welt der Biologie
Gwhynwhyfarvor 2 Jahren

Warum sind die meisten Pflanzen grün? Wie funktioniert der menschliche Körper? Biologie, die Wissenschaft des Lebens, verständlich erklärt. Dieses Kindersachbuch ist eine fundierte Einleitung in die faszinierende Welt der Biologie für Kinder ab 8/9 Jahren. Das Sachbuch ist thematisch strukturiert, mit vielen ergänzenden Infoboxen sowie mit einem umfangreichen Stichwortverzeichnis angereichert. Naturwissenschaft für Kinder anschaulich dargestellt.


Wir beginnen, den Begriff Biologie zu definieren. Was ist Leben und wie strukturieren wir Lebewesen? Klassifizierung – Stamm / Abteilung – Klasse – Ordnung – Familie – Gattung – Art. Anhand des Grauhörnchens wird die Ordnung anschaulich gezeigt. Wie funktioniert der menschliche Körper, wie die Pflanzen? Skelett und Muskeln, Gehirn, Sinnesorgane, Nahrungsverwertung und Verdauung, Energie und Stoffwechsel, Blutkreislauf, Fortpflanzung, Zellen und Genetik – alles wird kurz angerissen mit einfachem Text, Zusammenhänge erklärt. Am Schluss wird die Entstehung des Lebens auf der Erde und die Evolution begreiflich gemacht. Naturwissenschaft für Kinder anschaulich dargestellt.


Die Texte sind in der Sprache und Erklärung einfach gehalten, verständlich. Die Grafiken unterstreichen parallel die Sachverhalte, Infokästchen geben erweitertes Wissen. Grundwissen allen Lebens ist hier zu finden, für mich in Systematik und Aufbau gut stimmig. Wissensschatz von der Grundschule bis zur 7. Klasse, so würde ich das definieren. Ein Buch, in das man immer wieder hineinschauen kann, eins, das man nicht am Stück lesen muss. Für mich ist es gut gelungen. Basiskenntnisse, um Zusammenhänge zu verstehen, auf die man später tiefgreifender aufbauen kann. Leider hat der Usborne Verlag keine Angaben zur Altersempfehlung gegeben – leider auch keine Infos zu Autorin und Illustratorin, die noch nicht mal auf dem Cover benannt werden, Originaltitel und Übersetzerin fallen auch unter den Tisch. Schade. Ein Verlag, der sich viel Mühe mit seinen Büchern gibt, sollte mehr Respekt gegenüber den Autoren zeigen. Ohne sie wären die Bücher nicht möglich. Ich würde das Buch einordnen in die Altersklasse 8/9 – 12 Jahre, aber sicher finden auch ältere Geschwister und Eltern Spaß daran, ihr Grundwissen wieder aufzufrischen. 


Zur der Serie «MINT – Wissen gewinnt!» gibt es diverse Bücher, manche ähnlich, andere völlig anders strukturiert. Wer sich für Naturwissenschaft im Allgemeinen oder Speziellen interessiert, wird hier sich fündig.



https://literaturblog-sabine-ibing.blogspot.com/p/mint-wissen-gewinnt-von-hazel-maskell.html

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks