Adam Slater Wächter der Toten

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wächter der Toten“ von Adam Slater

Callum Scott kann Geister sehen. Das ist nichts Ungewöhnliches für ihn, denn er hatte schon immer ein Gespür für das Übernatürliche. Doch in letzter Zeit jagt ihm seine Gabe Angst ein. Er hat schreckliche Albträume – oder sind es Visionen? Ein unheimlicher Geisterjunge und ein riesenhafter Hund verfolgen ihn. Gemeinsam mit seiner Freundin Melissa geht Callum der Sache auf den Grund und erfährt Beunruhigendes: Die Schattenzeit hat begonnen und die Geschöpfe der Unterwelt drängen ins Diesseits. Und Callum muss einen Weg finden, sie daran zu hindern. „Wächter der Toten" ist der erste Band der Schattenzeit-Pentalogie.

Stöbern in Jugendbücher

Immer diese Herzscheiße

Besonders der authentische Schreibstil hat mir gut gefallen!

NaddlDaddl

AMANI - Verräterin des Throns

Fantasievoll, mitreißend und einfach magisch! Leider weist das Buch aber einige Längen auf, ist also minimal schwächer als Band 1

Lena_AwkwardDangos

Pasta mista - Fünf Zutaten für die Liebe

wunderbare und humorvolle Liebesgeschichte

lillylena

Und du kommst auch drin vor

Eine schöne Geschichte, bei der mich leider die Hauptperson sehr genervt hat...

Kady

Moon Chosen

Wenn die Startschwierigkeiten überwunden sind, ist es ein gutes Fantasiewerk. Fürs Cover gibt's einen Extrapunkt!

oztrail

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Eine grandiose Fortsetzung. Besser als Teil 1

herzzwischenseiten

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen