Adam Stower

 4,7 Sterne bei 95 Bewertungen
Autor von Dummer Schnuffi! - Bilderbuch, Troll und Oliver und weiteren Büchern.
Autorenbild von Adam Stower (©)

Lebenslauf von Adam Stower

Adam Stower ist ein international vielfach ausgezeichneter Autor und Illustrator. Er erhielt unter anderem den britischen Alligator's Mouth Award 2020 für König Guu 2: Um Mitternacht, wenn die Mumie erwacht. Viele Anregungen zu König Guu stammen aus seinen Erinnerungen an das Spielen im Wald mit seinem Bruder Matt und an die Zeit, die er in einem 462 Jahre alten Internat im Norden von Norfolk verbrachte. Adam lebt mit seiner Frau, seiner Tochter und der Katze Murray in Brighton.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Adam Stower

Cover des Buches Dummer Schnuffi! - Bilderbuch (ISBN: 9783468210266)

Dummer Schnuffi! - Bilderbuch

 (31)
Erschienen am 04.02.2013
Cover des Buches Troll und Oliver (ISBN: 9783468210280)

Troll und Oliver

 (21)
Erschienen am 05.03.2014
Cover des Buches König Guu 1: König Guu (ISBN: 9783522507103)

König Guu 1: König Guu

 (17)
Erschienen am 25.08.2020
Cover des Buches Schlimme Miezi! - Bilderbuch (ISBN: 9783468210273)

Schlimme Miezi! - Bilderbuch

 (7)
Erschienen am 31.07.2013
Cover des Buches König Guu 3: Das Ding aus dem All (ISBN: 9783522506892)

König Guu 3: Das Ding aus dem All

 (6)
Erschienen am 21.09.2021
Cover des Buches Grumbuck! (ISBN: 9783280035252)

Grumbuck!

 (2)
Erschienen am 04.08.2017
Cover des Buches König Guu (ISBN: 9783551319487)

König Guu

 (0)
Erschienen am 28.01.2021

Neue Rezensionen zu Adam Stower

Cover des Buches König Guu 3: Das Ding aus dem All (ISBN: 9783522506892)
lilli1906s avatar

Rezension zu "König Guu 3: Das Ding aus dem All" von Adam Stower

Wieder klasse!
lilli1906vor 10 Monaten

"Das Ding aus dem All" ist Band 3 der Reihe um König Guu. Und auch wenn man es unanbhängig von den anderen beiden Büchern lesen könnte, würde ich auf jeden Fall empfehlen, sie alle in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Alleine schon, weil es sich wirklich lohnt. Meine Tochter hatte riesig viel Spaß mit den Büchern! König Guu ist ein Mädchen mit Bart, das mit ihrem Haustier Wombat Herbert in einem Baumhaus in einem versteckten Wald lebt. In Band 1 haben sich die beiden mit dem Jungen Ben Popp angefreundet, und seitdem haben sie schon einige Abenteuer miteinander erlebt. In diesem Buch verhält sich plötzlich die Schulkrankenschwester noch durchgeknallter als sonst und Ben und Guu kriegen raus, dass sie zusammen mit einer Geheimgesellschaft, den "Männern unter Hüten" nach einem Ufo suchen, dass angeblich in Guus Wald abgestürzt ist. Nun müssen Guu und Ben sich etwas einfallen lassen, um Guus Wald zu schützen und die MuH wieder loszuwerden... Wir hatten wieder viel Spaß beim Lesen bzw. vorlesen. Meine Tochter mochte wieder die Illustrationen und Comicelemente sehr gern, und sie war enttäuscht, als es zu Ende war. Nun hoffen wir sehr auf weitere Bände, denn König Guu wird uns bestimmt nicht so schnell langweilig werden! Es ist definitiv auch für Kinder geeignet, die sich mit dem Lesen noch etwas schwer tun und dürfte auch Jungs Spaß machen, von denen ja oft gesagt wird, dass sie nicht so viel lesen wie Mädchen...

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches König Guu 2: Um Mitternacht, wenn die Mumie erwacht (ISBN: 9783522506434)
lilli1906s avatar

Rezension zu "König Guu 2: Um Mitternacht, wenn die Mumie erwacht" von Adam Stower

Toller 2. Band
lilli1906vor 10 Monaten

Dies ist der zweite Band von „König Guu“. Und auch, wenn man ihn unabhängig vom ersten lesen kann, würde ich dennoch empfehlen, mit Band 1 anzufangen, damit man Guu, Ben und den Wombat Herbert schon kennt. Außerdem will man sowieso die anderen Bücher auch noch lesen, wenn man dieses hier gelesen hat! lach

Ich habe es abends meiner 8 jährigen Tochter vorgelesen, und wir waren schnell fertig, weil es so spannend und lustig war, dass wir es gar nicht aus der Hand legen wollten.

Es ist kindgerecht geschrieben, die Illustrationen und Comic Elemente lockern den Text auf, was besonders meiner Tochter gut gefallen hat. Die Charaktere sind wieder großartig ausgearbeitet und machen einfach Spaß!

Bens Mutter hat einen neuen Job in einem Museum angenommen. Durch einen Zufall belauschen Guu und Ben die Mitternachtsbande, die schon mehrere Museen überfallen haben und es nun ausgerechnet auf das Museum abgesehen haben, in dem Frau Popp arbeitet. Das müssen Guu, Ben und Herbi natürlich verhindern und lassen sich dafür auch so einiges einfallen….

Also wir haben echt Spaß an dieser Buchreihe, und wenn es nach uns geht, dürfen gerne noch einige Bände folgen!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches König Guu 1: König Guu (ISBN: 9783522507103)
lilli1906s avatar

Rezension zu "König Guu 1: König Guu" von Adam Stower

Meine Tochter liebt König Guu
lilli1906vor 10 Monaten

Dieses Buch hat meine Tochter (8 Jahre) so begeistert,  dass wir danach sofort auch Band 2 und 3 angeschafft haben.


Ich habe vorgelesen und das wirklich genossen. Dieses Buch ist lustig und macht auch den vorlesenden Eltern Spaß!


König Guu ist ein Mädchen mit Bart. Alleine das fand meine Tochter schon klasse, weil Guu sich nichts sagen lässt. Von wegen, Mädchen können nicht König sein und tragen keinen Bart! Guu macht einfach das, was sie will und ist dabei wirklich schlau, mutig, erfinderisch und verlässlich.


Eines Tages gerät Ben Popp, als er vor dem bösen Jungen Monty Grabbe wegläuft, der ihn ständig fertig macht, in einen versteckten Tunnel und durch ihn in einen Wald. Dort lebt König Guu mit ihrem besten Freund, dem Wombat Herbert, in einem genialen Baumhaus.

Die drei werden schnell Freunde und schaffen es gemeinsam, den bösen Monty und seine Bande zu besiegen...


Das Buch ist echt toll! Zwischendurch lockern immer wieder kurze Comics den Text auf, und es gibt viele witzige schwarz/weiße Illustrationen. Das fand meine Tochter klasse.


Genial sind auch Guus total schräge Erfindungen! 


Das Buch ist einfach im Gesamtpaket total lustig und macht Spaß.  Man kommt gar nicht drum herum, auch die nächsten Bände lesen zu wollen!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Es ist wieder Zeit für ein LovelyBooks Leseabenteuer! Auf Groß und Klein wartet diesmal ein ganz fantastischer Lesespaß mit "Dummer Schnuffi!" von Adam Stower. Das Bilderbuch spricht, mit äußerst liebevollen Illustrationen, vor allem die Kleinsten (ab 3 Jahren) an. Mach mit beim Leseabenteuer und lerne Lily und ihren außergewöhnlichen Freund Schnuffi kennen. Ein zauberhaftes Buch über Fantasie und die Kraft der Freundschaft wartet schon auf dich!

Was ist das LovelyBooks Leseabenteuer?

Das Leseabenteuer ist eine Leserunde für Kinder und ihre Eltern, in der es, ähnlich wie bei der Lesechallenge, einige (freiwillige) Aufgaben zu bearbeiten gilt. Dazu gehören ein Quiz, die von den Eltern zu verfassende Rezension sowie einige kreative Aufgaben für die Kinder. Die Aufgaben können in beliebiger Reihenfolge bis zum 30.April bearbeitet werden. Jede bearbeitete Aufgabe wird mit einer „Bärentatze“ belohnt. Für die Teilnahme erhalten alle Kinder eine Urkunde von uns, auf der die Anzahl der gesammelten Bärentatzen vermerkt wird.

Mehr zum Buch:

Schon immer hat Lily sich sehnlichst einen Hund gewünscht. Deshalb ist sie überglücklich, als im Garten ein kuscheliger Freund auftaucht. Aber warum verhält sich Schnuffi so gar nicht wie ein normaler Hund?



=> Blick ins Buch

Außerdem gibt es noch etwas Besonderes an diesem Buch: wenn man den Schutzumschlag des Buches abnimmt und ausbreitet, seht ihr auf der Rückseite ein riesiges, tolles Poster!

Der Langenscheidt Verlag stellt 25 Leseexemplare zur Verfügung. Wenn ihr euch bewerben wollt, teilt und dazu einfach bis zum 27.03. mit, wie alt eure Kinder sind und warum ihr das Buch gerne lesen möchtet.
201 BeiträgeVerlosung beendet
Donaulands avatar
Letzter Beitrag von  Donaulandvor 9 Jahren
Vielen Dank, dass wir das Buch Dummer Schnuffi lesen durften, wir hatten viel Spaß Lily und Schnuffi bei ihren Abenteuern zu begleiten. Nochmals Danke an den Verlag uns das Buch nochmals zu schicken, da das erste hier nicht ankam. http://www.lovelybooks.de/autor/Adam-Stower/Dummer-Schnuffi-Bilderbuch-1029298697-w/rezension/1042706182/

Community-Statistik

in 89 Bibliotheken

von 10 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks