Adele Geras Sommerlicht/Liebesgewitter

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommerlicht/Liebesgewitter“ von Adele Geras

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 'Sommerlicht / Liebesgewitter' von Adele Geras

    Sommerlicht/Liebesgewitter

    -nicole-

    08. August 2013 um 17:52

    Die beiden Romane "Sommerlicht" und "Liebesgewitter" in einem Band. Sommerlicht: Leonora Walsh, die Tochter des berühmten Malers Ethan Walsh wird 75 Jahre alt. Zu diesem Anlass möchte sie mit Familie und Freunden auf ihrem Anwesen Willow Court ein großes Fest feiern. Die Vorbereitungen, geleitet von ihrer Tochter Gwen sind in vollem Gange. Nach und nach treffen ihre Gäste ein: Ihre andere Tochter Rilla, ihre Enkel mit deren Lebensgefährten und Freunde. Doch jedes Familienmitglied hat mit eigenen Sorgen und Schuldgefühlen zu kämpfen, die sich durch die drei Generationen ziehen. Durch einen Zufall wird ein großes und unerwartetes Geheimnis enthüllt, dass Leonoras geliebtes Puppenhaus über viele Jahre hinweg verborgen hielt... Liebesgewitter: Nach einer schwierigen Zeit und einer gescheiterten Ehe möchte Suzannah es noch einmal wagen: Sie möchte ihre Liebe Adrian heiraten. Dieses Mal soll alles anders werden: Ein großes Fest, romantisch und schön mit einem perfekten Brautkleid. Damit an dem großen Tag alles glatt läuft und es keine bösen Überraschungen gibt, laden Suzannah und Adrian ihre Familienmitglieder zum kennenlernen zu ihrer Verlobungsfeier ein. Doch für einige ist es nicht die erste Begegnung. Später tauchen Probleme, Ungereimtheiten und Sorgen auf. Und auch das Geständnis einer geheimen Liebe. Einiges kommt anders als zuerst gedacht... Zwei gute Romane, die beide auf Ihre Art spannend sind. In beiden geht es um Geheimnisse. In "Sommerlicht" geht es um ein Geheimnis, dass tief in der Vergangenheit liegt. Klasse Geschichte mit einem unerwarteten Ende. In "Liebesgewitter" stehen die Vorbereitungen für die große Hochzeit von Suzannah und Adrian im Mittelpunkt. Allerdins haben auch hier die Familienmitglieder eigene Sorgen und Geheimnisse. Mit einem überraschendem Ausgang. Toll geschrieben und lesenswert!

    Mehr
  • Rezension zu "Sommerlicht/Liebesgewitter" von Adele Geras

    Sommerlicht/Liebesgewitter

    Ko6ka

    15. March 2013 um 14:28

    Dieses Buch ist ein Doppelband - Der erste, von mir bereits gelesene, Roman, ist spannend, das Ende überraschend. Im Buch handelt es sich um das Anwesen Willow Court auf dem zur Zeit, aufgrund eines Geburtstages viele Verwandte mit unterschiedlichen Lebenserwartungen treffen. Alle müssen sie miteinander auskommen und dann gibt es ja auch noch die Bilder der berühmten Ethan Walsh. Rührend geschriebenes Buch, sehr schönes Ende, verschiedene Personen und Lebensweisen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks